Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Tolive Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Naja, so überraschend ist es nun nicht. Der Stand wurde in den letzten Jahren kaum überarbeitet und sah auf der letzten gamescom schon mehr als heruntergekommen aus (gerade der Zustand der mini Bühne). Nun wird man sich zwischen der gamescom mit neuem Stand oder keiner gamescom entschieden haben.

        Zudem hat man sich auch gegen die Cebit entschieden.
      • Von GC-Design Schraubenverwechsler(in)
        Wäre ja auch zu schön gewesen wenn Microsoft dabei wäre um eine xBox 720 bzw. die "Neue" xBox or what ever vorzustellen.
      • Von Hansvonwurst Lötkolbengott/-göttin
        Naja, "kein Aussteller" und "keine Xbox 720 Präsentation" heißt ja noch nicht die komplette Absage!
        Eine Präsentation für andere Produkte (z.B. nur im Pressebereich) wäre durchaus noch denkbar!
      • Von ColorMe Software-Overclocker(in)
        Verständlich, nach der sehr ernüchternden E3.

        Zusätzlich hat es die GamesCom nicht leicht, da kurz vorher die E3 statt findet und häufig schon dort der Großteil der Neuheiten präsentiert wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
890948
gamescom
Messeabstinenz
Die deutsche Spielemesse Gamescom scheint dieses Jahr leider unter keinem guten Stern zu stehen. Wie zuvor Nintendo hat nun auch Microsoft als einer der drei großen Konsolenhersteller seine Teilnahme an der weltweit größten Publikumsmesse abgesagt. Man wolle sich mehr auf kleinere und lokalere Promotion-Events konzentrieren.
http://www.pcgameshardware.de/gamescom-Event-238739/News/Gamescom-Microsoft-sagt-Teilnahme-ab-890948/
15.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Xbox_Smart_Glass_E3__20_.jpg
gamescom,e3,microsoft,nintendo
news