Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von tandel Freizeitschrauber(in)
        Ich glaube ich nicht mehr wirklich an ein HL3.
        Valve ist zu sehr mit Steam und Co. beschäftigt, als das sie jetzt so ein Projekt mit wahnsinnigen Erwartungen anpacken würden.
        Mit ihren anderen Titeln treffen sie den Zeitgeist (F2P, Multiplayer) wohl auch besser.
        Ich denke, sie werden jetzt auch erstmal das Thema Steambox weiter vorantreiben.

        Mit der Half Life Reihe hat Vale auch immer die Latte ein Stückchen (Story, Physik, Grafik, Atomsphäre) nach oben gelegt, das würde ihnen zur Zeit mit einem konventionellen HL3 wohl nicht gelingen. Vielleicht warten sie auch auf die Rift.

        Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Valve Leute sich mit Dingen beschäftigen dürfen, auf die sie Lust haben. Ein HL3 zu entwicklen, dessen Erwartungshaltung mittlerweile ins undefinierbar unendliche geht, das macht bestimmt nicht so viel Spaß.
      • Von mkm2907 PC-Selbstbauer(in)
        Innovative und grafisch einzigartige Spiele. Übersetzung: Altes wird wieder aufgewärmt und mit einer Grafik aus den 80ern präsentiert.
      • Von hodenbussard PCGH-Community-Veteran(in)
        It's ready when it's done................ich halte es da wie bei Duke
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Wenn dann wird doch Half Life 3 eh ein Free2Play MOBA
      • Von criss vaughn BIOS-Overclocker(in)
        Hätte mich auch wirklich gewundert, wenn jetzt auf einmal das Halleluja HL3 aus dem Nichts über die im Vergleich zur E3 halb-wichtige GC gerollt wäre .. nun ja, wir werden sehen, ob und wann ein HL3 kommt - davor wird aber sicherlich noch L4D3 kommen .. wobei, das Aufzug-Vid könnte auch ein Fake gewesen sein
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1132174
gamescom
Doch kein Half-Life 3: Sierra meldet sich mit Indie-Titeln zu King's Quest und Geometry Wars zurück
Vor einigen Tagen hatte Activision durch einen Teaser bereits die Rückkehr von Sierra angekündigt und dabei für einige Spekulationen ausgelöst. Sogar auf eine Zusammenarbeit mit Valve bei Half-Life 3 gehörte zu den Hoffnungen. Tatsächlich aber wird Sierra sich nun vor allem um Indie-Titel kümmern, darunter auch neue Spiele zu King's Quest und Geometry Wars.
http://www.pcgameshardware.de/gamescom-Event-238739/News/Gamescom-2014-Sierra-Indie-Kings-Quest-Geometry-Wars-1132174/
14.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/03/1980_Mystery_House_b2teaser_169.png
gamescom,kings quest
news