Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von cryon1c
        Wer heute keine schnelle Leitung hat, ist im Internet halb kastriert. Streaming, VOD, Gamedownloads, Videokonferenzen, praktisch alles was mit Video zu tun hat - vergiss es. Schlechter Ping und packet loss sorgen für Frust selbst bei einfachsten Anwendungen.
        Hier kastriert man sich freiwillig. Selbst wenn man sich einredet, dies sowieso nicht zu brauchen, sieht es in kurzer Zeit vll anders aus und man hat einen lahmen Vertrag für 2 Jahre an der Backe.
        Kann man aber nicht beinflussen, wenn die Vollidioten bei Telekom und Vodafone weder ne DSL noch ne Kabel Leitung legen. Ich sitzt hier schon seit 2 Monaten mit nem auf 360 kbit/s gedrosseltem LTE rum. Da kriegt man gerade mal das Forum aufgerufen, ohne Werbeblocker würde hier gar nichts mehr laufen.
      • Von SKPC Freizeitschrauber(in)
        Werbung sollte Kontextbezogen sein. Wenn ich einen Artikel lese den ich interessant finde (z.B. Tests zu Grafikkarten) und daneben ein Banner eines Shops der diese Grafikkarte anbietet, das finde ich gut.
      • Von DrOwnz Freizeitschrauber(in)
        Zitat von DOKTOR_IGNORANT
        Hi warawarawiiu,
        an sich finde ich Werbung okay, aber..


        Ich auch, vor allem das was bei Youtube kommt ist ja ncoh erträglich, da gibt es deutlich schlimmere Seiten, bei denen irgendwo ein Ad versteckt ist, das nach 2 Minuten loslegt und irgendwelche Töne von sich gibt, meine Konsequenz bei sowas: ich verlasse die Seite einfach

        Zitat von DOKTOR_IGNORANT


        1) Die Qualität in Form von Unterhaltsam,.. ist einfach nur schlecht. Ich kann 24 Stunden Fernseh schauen und vielleicht habe ich bei einer Werbung gelacht

        ich ignoriere die Werbung in meinem Kopf einfach
        Zitat von DOKTOR_IGNORANT

        2) Werbung sollte Personenbezogen sein. Themenbereiche die mich auch interessiern.

        für personenbezogene Werbung braucht man auch personenbezogene Daten, die wollen wir aber alle nciht hergeben, also mir ist unpersönliche Werbung lieber, da weiß ich wenigstens das dafür keine Daten gesammelt werden müssen
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von DKK007
        Nützt einem aber auch nur was, wenn es eine entsprechend schnelle Internetleitung gibt.
        Wer heute keine schnelle Leitung hat, ist im Internet halb kastriert. Streaming, VOD, Gamedownloads, Videokonferenzen, praktisch alles was mit Video zu tun hat - vergiss es. Schlechter Ping und packet loss sorgen für Frust selbst bei einfachsten Anwendungen.
        Hier kastriert man sich freiwillig. Selbst wenn man sich einredet, dies sowieso nicht zu brauchen, sieht es in kurzer Zeit vll anders aus und man hat einen lahmen Vertrag für 2 Jahre an der Backe.
      • Von DKK007 Moderator
        Nützt einem aber auch nur was, wenn es eine entsprechend schnelle Internetleitung gibt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170570
Youtube
Youtube nimmt Werbeblocker ins Visier - Video-Prerolls in Chrome teilweise nicht mehr abbrechbar
Google muss zusehen, dass Youtube wirtschaftlich kein Fass ohne Boden bleibt und so hat man die Werbeblocker im Visier. Nutzer und Medien berichten, dass Werbung teils bereits trotz Adblocker ausgeliefert wird und das in voller Länge. Auch der zu erwartende Premium-Abodienst könnte ein weiterer Grund für die Maßnahme sein.
http://www.pcgameshardware.de/Youtube-Thema-163920/News/Werbung-in-Chrome-1170570/
08.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/07/Youtuber_lassen_sich_fuer_Let_s_Plays_bezahlen-pcgh_b2teaser_169.jpg
news