Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Dr Bakterius
        Mir geht die Werbung auf Youtube mächtig auf den Zeiger und auch die öfters auftauchende Ansage das man Video XY nicht sehen darf
        Also gegen das Erste gibts Browser-Plugins ... letzteres ist ein ernsteres Problem, da auch Proxy-Plugins das nicht immer umgehen können.

        Ich muss mal gucken, wie das eigentlich auf den anderen Plattformen geregelt ist.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Mir geht die Werbung auf Youtube mächtig auf den Zeiger und auch die öfters auftauchende Ansage das man Video XY nicht sehen darf
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Ganz ehrlich, wenn Twitch noch ein ordentliches System zum Speichern von Videos einführt, bin ich sofort weg von Youtube. Es wird immer abartiger ...

        Oder Vimeo, die können zwar bisher nur 1080p und auch nur 30fps, erlauben aber deutlich (!) höhere Bitraten und somit deutlich bessere Bildqualität. Leider ist dort die Anzahl der dauerhaften Nutzer so gering
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Vimeo wird mir immer sympatischer. Auch mit den Einschränkungen.
      • Von Hornissentreiber Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        Die Krux an der Sache ist, dass sich auf Youtube alles "claimen" lässt, wie es so hübsch modern heißt, ohne dass man einen Nachweis erbringen muss.
        HALT! STOP! HALTET YOUTUBE AN! ICH ERHEBE HIERMIT ANSPRUCH AUF DIE URHEBERRECHTE SÄMTLICHER AUF YOUTUBE BEFINDLICHEN VIDEOS!

        So, die Millionen dürften jetzt ja nur so in meine Taschen sprudeln, oder habe ich irgendwas nicht richtig verstanden?

        Urheberrechte am Schnurren einer Katze! Wenn überhaupt, dann hat der Bursche, der den langen Loop hochgeladen hat, die Urheberrechte, weil er auf die Idee gekommen ist, das zu tun und damit einen schöpferischen Akt vollzogen hat. Aber das Schnurren an sich mit Copyright belegen zu wollen ist einfach nur :. Wenn das ginge, würde ich mir sofort das Copyright an Stimmengewirr sichern und Tantiemen für Fernsehaufzeichnungen aus dem Bundestag verlangen. Manche Leute haben Ideen.

        Munter bleiben!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150697
Youtube
Youtube - Kuriositätenkabinett Content-ID: Katzenschnurren angeblich Urheberrechtsverletzung
Irgendwo auf Youtube gibt es ein kaum beachtetes Katzenvideo mit einer Stunde Schnurren im Loop. Das ist angeblich urheberrechtlich geschützt von EMI und PRS. Kater Phantom freut sich schon auf seine Tantiemen, während der Fall den Irrsinn des Content-ID-Systems aufzeigt.
http://www.pcgameshardware.de/Youtube-Thema-163920/News/Katzenschnurren-angeblich-Urheberrechtsverletzung-1150697/
13.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/07/Youtuber_lassen_sich_fuer_Let_s_Plays_bezahlen-pcgh_b2teaser_169.jpg
news