Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rizzard
        Wobei sich Roberts nicht nur Gedanken um die Hardware machen wird.
        Der schielt da eher zu den wöchentlichen Patches, der umfangreichen Steuerung usw.
        Das wird auf der Konsole schon problematischer. Daher würde auch Neo/Scorpio wohl nicht viel helfen (welche hardwareseitig reichen sollten).
        Da wäre ich mir nicht ganz so sicher, das Spiel ist enorm CPU lastig, mein alter i5 3470 heulte rum bei 100% Auslastung.
        Die GPU's dürften für mittlere Qualität ca. ausreichen, aber bei den CPU's wäre ich mir nicht ganz so sicher, da müsste man wohl viele Kompromisse machen.
      • Von wiffl PC-Selbstbauer(in)
        Chris Roberts, so sehr ich sein Projekt ja sympathisiere, ist genau so ein Schwätzer wie die anderen auch. Viel heiße Luft um ein Projekt, welches gar nicht greifbar ist für die Zielgruppe.
        Erstmal was releasen, dann sehen wir weiter. Ich denke auch nicht, dass die Konsolenspieler da groß was verpassen.. ist ungefähr so wie mit EVE.
        Es ist halt so nerdig Nische, dass man schon einen Weg findet dafür einen PC aufzutreiben, wenn man unbedingt will.

        Und zum letzten mal zum Vergleich mit dem iPhone:
        Eine Playstation ist kein iPhone und wird es auch erstmal nicht sein. Das hat viel mehr mit Marketing zu tun als mit Vernunft oder Technik.
        Du kannst keine Konsole verkaufen, wie du Smartphones oder Jeans verkaufst.
        Es gibt Produkte, die verkaufst du weil sie sexy sind (Telefone, Sneaker, Sonnenbrillen,..). Andere, weil sie sicher sind (Autos für Familien). Dann gibt es Produkte, die verkaufst du weil sie irgendwas versprechen... usw...

        Eine Konsole verkaufst du anscheinend, in dem du einfach geile Software versprichst:
        "Auf der Playstation könnt ihr Bloodborne, God of War, Uncharted, The Last Guardian usw.. zocken!
        Zudem ein geiler Controller, Voicechat, Online Multiplayer und und und..!"
        Kein verwirrender Fokus auf eine Kamera oder alternative Steuerung die einen 0815-Kunden nur verwirrt hätte. Das Gamer-Girl zB dass nur bisschen Minecraft, Assassins Creed und CoD zocken will, hat doch bei der Playstation alles was sie braucht.. und besser aussehen tut sie dann auch noch als die anderen Konsolen. Die Mädels kleben doch sogar am Laptop die Webcam ab.. als ob die sich dann so eine Leiste wie Kinect vor ihr Bett stellen würde.
        Du musst Zielgruppen-orientiert denken. Und die Zielgruppe in der du dich befindest, ist wirtschaftlich gesehen so attraktiv wie eine Waschmaschine die kein Waschmittel benötigt.

        Das kam beim 0815-Zocker gut an. Das kam bei Sony-Fans gut an. Das kam bei denen gut an die nur die Spiele von der Stange wollen (FIFA, Fightinggames, Shooter).
        Der Name Playstation ist schon genial für sich. Ich hab sie gekauft wegen Bloodborne, The Last Guardian und der Gewissheit die Mainstream-Titel spielen zu können - falls ich das jemals wollen werde.

        Nintendo hatte bei der WiiU zB gar keine Software geboten und jeder der die Games von der Stange spielt, kann damit nichts anfangen. Exklusive Spiele waren auch nicht in Aussicht.
        Man hatte nur den Xen Teil von Mario usw in Aussicht und da fehlten konkrete Ankündigungen. Also schlechte Zahlen. Verkauft hat sich das Teil dann an Leute wie mich wegen der Virtual Console, Monster Hunter und Super Smash.

        Die XBox wurde mit Medienfeatures beworben und kam erstmal nur dort gut an, wo diese Kultur auch vertreten ist: Amerika.
        Hier braucht keiner diese Features, und deswegen musste man Europäern erstmal ein Halo, Forza und Gears of War zeigen bevor sie gekauft wurde.
        In Japan verkauft sich das Teil 0 weil auf der XBox nichts released wird, was dort auch nur annähernd interessant ist.
        Der Großteil an Käufer hier zu Beginn, waren Besitzer der 360 die einfach vertraut hatten dass schon alles gut wird und ja auch die Gewissheit hatten ihr FIFA usw. zu bekommen.
        Und wie man sieht, ist da bisher auch keiner gestorben weil die Kiste nur in 900p gespielt wird.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von marluk0205

        Chris Roberst schwafelt viel Blödsinn das Spiel lauft doch nicht mal auf dem PC rund und bis das Spiel erscheint gibt es vermutlich schon eine PS5 und eine neue Xbox und die Scorpio und die Neo sind schon wieder Geschichte.
        Wobei sich Roberts nicht nur Gedanken um die Hardware machen wird.
        Der schielt da eher zu den wöchentlichen Patches, der umfangreichen Steuerung usw.
        Das wird auf der Konsole schon problematischer. Daher würde auch Neo/Scorpio wohl nicht viel helfen (welche hardwareseitig reichen sollten).
      • Von marluk0205 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von cryon1c
        Wie gesagt, ich sehe die Zahl nicht als riesig. Wo denn? So viel kostet n iPhone und da kriegste nicht mal ne Hülle dazu.
        Ich selbst habe schon vor langer Zeit begriffen welche PC-hardware am meisten Leistung fürs Geld bringt über welche Zeiträume. Meine 2011-V3 Hardware werde ich ne Weile lang behalten und sie noch gut verkaufen. Das gilt auch für andere Bereiche - auch für Konsolen, nur da hab ich die Wahl nicht. Selbst beim Smartphone oder Tablet kann ich frei wählen was ich haben will.
        Jetzt kommen die schon mit ner Premiumkonsole, die Leistung haben soll - und die hat keine. Aaargh.

        Ich hab z.B. gehofft das eine Konsole erscheint, die Star Citizen in 4K und glorreichen 60FPS auf der heimischen Glotze darstellen kann. Nicht umsonst hat Chris Roberts gesagt das ihn die Konsolen nicht jucken - das war ein ordentlicher Seitenhieb den sie auch verdient haben mit ihrer Performance (die nicht vorhanden ist).
        Wie gesagt wir hatten das Ganze Theater schon mit der PS3 die revolutionäre Hardware hatte und dazu kam dann noch dass das Ding einen Bluray-Player hatte was für die Zeit auch einzigartig war. Alle Konsolen die mehr als 400€ kosteten scheiterten und wurden erst erfolgreich als sie eine starke Preisreduktion erhielten,

        Chris Roberst schwafelt viel Blödsinn das Spiel lauft doch nicht mal auf dem PC rund und bis das Spiel erscheint gibt es vermutlich schon eine PS5 und eine neue Xbox und die Scorpio und die Neo sind schon wieder Geschichte.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von wiffl
        Es muss aber Hardware verkauft werden für die Zahlen.
        Slim-Modelle sollen ja in erster Linie Produktionskosten verringern.

        Wenn du den Kunden eine riesige Mauer in Form einer 699€ Konsole da hinstellst ist das einfach unattraktiv.
        Wie gesagt, ich sehe die Zahl nicht als riesig. Wo denn? So viel kostet n iPhone und da kriegste nicht mal ne Hülle dazu.
        Ich selbst habe schon vor langer Zeit begriffen welche PC-hardware am meisten Leistung fürs Geld bringt über welche Zeiträume. Meine 2011-V3 Hardware werde ich ne Weile lang behalten und sie noch gut verkaufen. Das gilt auch für andere Bereiche - auch für Konsolen, nur da hab ich die Wahl nicht. Selbst beim Smartphone oder Tablet kann ich frei wählen was ich haben will.
        Jetzt kommen die schon mit ner Premiumkonsole, die Leistung haben soll - und die hat keine. Aaargh.

        Ich hab z.B. gehofft das eine Konsole erscheint, die Star Citizen in 4K und glorreichen 60FPS auf der heimischen Glotze darstellen kann. Nicht umsonst hat Chris Roberts gesagt das ihn die Konsolen nicht jucken - das war ein ordentlicher Seitenhieb den sie auch verdient haben mit ihrer Performance (die nicht vorhanden ist).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200471
Xbox One: Project Scorpio
Xbox Scorpio zieht laut CD Projekt mit PC gleich - zumindest für den Moment
Mateusz Tomaszkiewicz von CD Projekt Red äußerte sich gegenüber Gamingbolt positiv über die überarbeitete Xbox One "Scorpio". Seiner Auffassung nach ziehe die Konsole mit aktuellen PCs gleich. Doch dieser Gleichstand sei schnell wieder vorbei.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Project-Scorpio-Konsolen-264559/News/genauso-schnell-wie-aktuelle-PCs-1200471/
03.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/Project-Scorpio-gamezone_b2teaser_169.png
xbox one,microsoft
news