Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von marluk0205 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Vape_and_Bake
        Also wenn sämtliche großen Medien, von IGN bis Polygon Jahrelang nur ******* über mich schreiben, würde ich mir doppelt und dreifach überlegen ob ich sie zu einem Event einladen würde. (ein Event konnte man das ja auch nicht nennen, eher eine Werksführung)
        Ich würde dann halt nur den nehmen, der neutral ist und geschätzt wird. Wenn ich mir die gesamte Medienlandschaft im Bereich Gaming anschaue bzw. die die für Hardware zuständig sind, joa dann hätte ich auch nur die genommen.
        Die wissen wovon sie reden.
        IGN etc. hätte wieder RAM mit GPU vertauscht und die CPU ist plötzlich ne Wasserpistole und das Gehäuse der Xbox aus Reis und Xbox Live kostet bald 200€ im Monat.

        Wie war das eigentlich mit der Pro damals? War ziemlich positiv... und ziemlich positiv ist noch untertrieben.

        EDIT: welche FAKTEN überhaupt?
        Laut einigen Gerüchten kam DF an diverse weitere Dokumente zur Scorpio und angeblich hatten Sie auch schon frühes Dev-Kit in Aussicht, dem wollte MS zuvorkommen. Das die Wahl auf DF fällt ist jetzt aber nix außergewöhnliches welche Seite mit einer anständigen Reichweite hat sonst über 10 Jahre Erfahrung mit solchen genauen Analysen von Konsolen außer Eurogamer ? Ich kann aber auch die Kritik verstehen wenn man mich als einziger Journalist auf diesem Planeten nach Redmond fliegt und ich eine Privatvorführung von Phil Spencer und Co bekomme ist das schon was außergewöhnliches und die Kritik fällt dann für das gezeigte Produkt vllt etwas besser aus. Aber alles sicher sinnvoller als wenn man die Scorpio dem achtzehnjährigen Praktikanten von IGN zeigt.
      • Von Vape_and_Bake Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von RavionHD
        Ist mir nicht bekannt, und derStandard ist definitiv um ein Vielfaches seriöser als der Boulevardmist der hier so oft verlinkt wird.

        Außerdem sprechen die Fakten alle gegen Microsoft bzw Digital Foundry, Du kannst mir nicht sagen dass das nicht komisch ist.
        Hätte Microsoft eine neutrale Berichterstattung gewollt hätten sie möglichst viele Plattformen zu dem Event eingeladen.
        Also wenn sämtliche großen Medien, von IGN bis Polygon Jahrelang nur ******* über mich schreiben, würde ich mir doppelt und dreifach überlegen ob ich sie zu einem Event einladen würde. (ein Event konnte man das ja auch nicht nennen, eher eine Werksführung)
        Ich würde dann halt nur den nehmen, der neutral ist und geschätzt wird. Wenn ich mir die gesamte Medienlandschaft im Bereich Gaming anschaue bzw. die die für Hardware zuständig sind, joa dann hätte ich auch nur die genommen.
        Die wissen wovon sie reden.
        IGN etc. hätte wieder RAM mit GPU vertauscht und die CPU ist plötzlich ne Wasserpistole und das Gehäuse der Xbox aus Reis und Xbox Live kostet bald 200€ im Monat.

        Wie war das eigentlich mit der Pro damals? War ziemlich positiv... und ziemlich positiv ist noch untertrieben.

        EDIT: welche FAKTEN überhaupt?
      • Von DARK-THREAT Software-Overclocker(in)
        Zitat von RavionHD
        Ist mir nicht bekannt, und derStandard ist definitiv um ein Vielfaches seriöser als der Boulevardmist der hier so oft verlinkt wird.

        Außerdem sprechen die Fakten alle gegen Microsoft bzw Digital Foundry, Du kannst mir nicht sagen dass das nicht komisch ist.
        Hätte Microsoft eine neutrale Berichterstattung gewollt hätten sie möglichst viele Plattformen zu dem Event eingeladen.
        Schon in diesem neuem verlinktem Artikel gibt es wieder fehlerhafte Aussagen bezüglich 2013. So funktioniert leider Legendenbildung im Netz, über Jahre immer wieder falsche Dinge schreiben und hoffen, dass sie kopiert werden und dann wird es wohl zur Wahrheit.
        - keine Gebrauchtspiele? Hatte Microsoft so nie angekündigt
        - Vernachlässigung der exklusiven Spiele? die PS4 hatte 2!!! exklusive Retailspiele, die mies waren, Microsoft hatte am Anfang das 3-4 fache und es kam mehr.

        Uhhhh, NSA Abhört Kinect....
        Jeder Pimpf hat heute OK-Google, Siri, Cortana, Amazon Alexa... selbst meine Samsung Fernbedienung hört mit!
      • Von hibana Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von DARK-THREAT
        DerStandard.at.... dein Ernst? Diese Seite ist mit Federführend im XBOX-Shitstorm seit 2013.
        Ist das dein Ernst? Microsoft hat den Shitstorm selber angezettelt weil die einfach zu dämlich sind. Kinect, 500 Euro, DRM Pflicht, NSA kamera ja diese Produkt wollen die leute kuck dir die nakündigung der xbox an sowas dämmliches selten gesehen. das hat sony ausgenutzt und mit 300kmh vorbeiezogen was noch in der nächsten gen spürbar sein wird.

        Mag Sony nicht aber das haben sie smart gemacht.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von DARK-THREAT
        DerStandard.at.... dein Ernst? Diese Seite ist mit Federführend im XBOX-Shitstorm seit 2013.
        Ist mir nicht bekannt, und derStandard ist definitiv um ein Vielfaches seriöser als der Boulevardmist der hier so oft verlinkt wird.

        Außerdem sprechen die Fakten alle gegen Microsoft bzw Digital Foundry, Du kannst mir nicht sagen dass das nicht komisch ist.
        Hätte Microsoft eine neutrale Berichterstattung gewollt hätten sie möglichst viele Plattformen zu dem Event eingeladen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1225911
Xbox One: Project Scorpio
Xbox Scorpio: Kritik an Microsofts PR-Strategie, Digital Foundry von Konsole überzeugt
Bisher durfte nur Eurogamers Digital Foundry einen Blick auf die Xbox Scorpio werfen. In den Exklusiv-Berichten wird die kommende Microsoft-Konsole auf technischer Seite hoch gelobt. Gleichzeitig wird von anderen Medien allerdings auch Kritik laut. Mit der Wahl von Digital Foundry als Exklusiv-Partner habe Microsoft versucht, die Hardware in den Vordergrund zu drängen, da man schlichtweg keine guten Exklusiv-Inhalte anbieten könne.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Project-Scorpio-Konsolen-264559/News/Kritik-an-Microsofts-PR-Strategie-Digital-Foundry-von-Konsole-ueberzeugt-1225911/
18.04.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/04/xbox-scorpio-ankuendigung-pc-games_b2teaser_169.jpg
xbox,microsoft
news