Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KonterSchock Volt-Modder(in)
        Lol, meine Erkenntniss lag bei einem alten 5700fx, trotzdem zu wenig.
      • Von Ripcord Software-Overclocker(in)
        Zitat von KonterSchock

        sony hätte dabei bleiben sollen und weiter ausbauen hätte sollen, die ps3 ist und bleib das sicherste System aller Zeiten!
        die 5700Fx gpu hat bei der ps3 eigentlich alles kaputt gemacht, eine G80 GPU wäre da um Welten die bessere alternative gewesen! aber NV weis wie man kunden mit müll überzeugt! die X360Core hat ja zumindest noch ein R600 wiederfahren=2900xt abklatsch.
        Die GPU in der PS3 basierte auf dem G70, genauer einer 7800 GTX.
      • Von KonterSchock Volt-Modder(in)
        das stimmt, je nach spiel das jeweilige system.

        naja die Architektur ist heute erst recht tragbar, diese Architektur war damals seine zeit voraus, und hat ein Haufen gekostet, warum man es jetzt erst recht kaputt macht ist mir schleierhaft, ich mein dadran wird man nix mehr ändern können aber schade das sowas zum sterben verurteilt wurde obwohl es einzigartige Technik war, und nur weil faule Entwickler kein bock hatten drauf zu bauen.

        wen man sich mal überlegt das xddr speicher fürn pc ab ende 2017 erst kommt finde ich es doch schon beachtlich das die ps3 es im jahre 2007 schon hatte.

        sony hätte dabei bleiben sollen und weiter ausbauen hätte sollen, die ps3 ist und bleib das sicherste System aller Zeiten!
        die 5700Fx gpu hat bei der ps3 eigentlich alles kaputt gemacht, eine G80 GPU wäre da um Welten die bessere alternative gewesen! aber NV weis wie man kunden mit müll überzeugt! die X360Core hat ja zumindest noch ein R600 wiederfahren=2900xt abklatsch.
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von KonterSchock
        Aus Fehlern gelernt? Nie im Leben!
        Sony geht schlichtweg andere Wege aber das sie dazu gelernt haben? Eher weniger!
        Wären sie schlau gewesen, hätte man weiter auf Cell und XDDR gesetzt, und so ausgebaut das es wieder für 10 Jahre reicht!
        Man hätte die ps3 im Grunde nur mit einer neuen GPU updaten müssen, und den Speicher erweitern müssen, mehr wäre nicht nötig gewesen!
        Ein kleinen rund um Update, sprich usb3.1 usw.
        Der kluge Spieler Baut sich eh ein pc, und optimiert das System so das man es auch gut im Wohnzimmer verwenden kann, Joystick und so, da gibt es geile Optionen wie man es richtig fein im Wohnzimmer verwenden kann!
        jaaa.
        Als einziger auf eine andere Architektur setzen ist sicher sehr klug.
        Auch die Entwicklungskosten der Architektur selber zu tragen damit man überhaupt was hat macht die Sache natürlich noch viel besser.
        Der kluge Spieler überlegt sich übrigens was er zockt; wenn das nun mal Uncharted, God of War ist usw. ist nützt im der PC NICHTS.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Also das die Kiste jetzt dem PC ähnlicher wird - das ist doch gut.
        Nicht nur für Crossplatform, sondern auch für die Entwickler selbst.
        Dem Kunden ist es egal, denn ein ordentlich eingerichteter PC lässt sich genau so einfach bedienen wie eine Konsole, da muss man nix wissen. Dafür erhalten aber Leute mit etwas mehr Ahnung auch deutlich mehr Werkzeuge um damit ordentlich Spaß zu haben.

        Die Konsolen werden sich sowieso in einen HTPC verwandeln. Und MS macht das richtig, warum den Markt spalten wenn man alles für alle anbieten kann (PC, Konsole, Mobile - who gives a fk?) und die Kunden sind zufrieden. Das hilft auch dem reinen PC-Gamer - der bekommt Spiele die sonst nur über die Konsole erreichbar waren (auf die man kein Bock hatte). Aber auch Konsoleros haben was davon - z.B. die Maus&Tastatur an der Konsole, das ist auch ein riesiger Schritt nach vorne.
        Ich hab den hart getrennten Markt nie verstanden, es gibt gar keinen Grund dafür. Alles anbieten, alles unterstützen und auf ein System setzen ist viel einfacher und bringt noch mehr Geld ein...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199078
Xbox One: Project Scorpio
Xbox One Scorpio: Cliff Bleszinski lästert über High-End-Konsole
Cliff Bleszinski, der lange Zeit bei Epic Games tätig war, ist kein Fan der Xbox One Scorpio. Für ihn erweckt Microsoft den Eindruck, als wollte sich der Konzern dafür entschuldigen, dass die Xbox One nicht so leistungsfähig gebaut wurde, wie sie hätte sein sollen. Außerdem erinnere sie mehr und mehr an einen PC.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Project-Scorpio-Konsolen-264559/News/Entwickler-kritisiert-High-End-Konsole-1199078/
18.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/07/Cliff_Bleszinski_wii_u_b2teaser_169.jpg
xbox one,microsoft
news