Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von lebowski22 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Über Mario Kart, Smash Brothers & Co würde ich mich auf einer Xbox One oder PS4 schon freuen. Nintendo hat doch einfach mehr Titel die man zusammen, entweder Split oder Shared Screen, auf der Konsole zocken kann und das vermisse ich derzeit sehr bei den "Next Gen" Konsolen. Vor allem nachdem sie sogar bei einem Halo den Splitscreen Coop entfernen ...
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Arkonos66623
        Verstehe ich jetzt nicht ganz, wenn ein Nintendo Spiel richtig gut ist, ist doch die Plattform völlig egal?
        Nintendo entwickelt seine Konsolen speziell für den Bedarf ihrer Spiele, nicht wie die Konkurrenz im Hinblick auf third party Titel. Dadurch sind beide normalerweise perfekt aufeinander abgestimmt, was bei anderen Plattformen nicht mehr der Fall wäre (oder ist).

        Je nach Titel hat dies jedoch mehr oder weniger Gewicht: Splatoon auf einer anderen Konsole wäre wohl ein völlig anderes Spielgefühl; bei den Virtual Console Versionen von Ocarina of Time und Majora's Mask die Eingabe der Melodien deutlich schwerer als auf einem N64 Controller und bestimmt ist dies auch der Grund weshalb der Adapter für Gamecube Controller für Smash releast wurde.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von DARK-THREAT
        Man kann ja mal die Rare Replay Spielesammlung auf der XBOX One spielen. Da hast du ja das Modell der NES, SNES und N64-Spiele.
        Sonst hat man auch Nintendoartige-Spiele mit Killer Instinct und Project Spark. Im nächstem Jahr sogar mit ReCore ein neues Spiel.

        Eine Plattform ist völlig egal, wenn es einen um Games geht. Daran erkennt man einen Gamer oder nicht.
        Ja stimmt ich bin voll kein Gamer.

        Es ist einfach so, auch wenn es bescheuert klingt, ein Pokemon könnte ich auch nie auf der PS Vita spielen, es passt einfach nicht.
      • Von DARK-THREAT Software-Overclocker(in)
        Zitat von RavionHD
        Nintendo Spiele machen meiner Meinung nach nur auf Nintendo Plattformen Spaß.
        Man kann ja mal die Rare Replay Spielesammlung auf der XBOX One spielen. Da hast du ja das Modell der NES, SNES und N64-Spiele.
        Sonst hat man auch Nintendoartige-Spiele mit Killer Instinct und Project Spark. Im nächstem Jahr sogar mit ReCore ein neues Spiel.

        Eine Plattform ist völlig egal, wenn es einen um Games geht. Daran erkennt man einen Gamer oder nicht.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Arkonos66623
        Verstehe ich jetzt nicht ganz, wenn ein Nintendo Spiel richtig gut ist, ist doch die Plattform völlig egal?
        Die Nintendo Atmosphäre gefällt mir da einfach viel mehr, aufgrund der Plattform.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1180827
Xbox One
Xbox One - Phil Spencer hätte nichts gegen Nintendo-Spiele
Spiele von Nintendo auf der Konsole von Microsoft? Wenn es nach Xbox-Chef Phil Spencer gehen würde, wäre diese Vorstellung gar nicht mal so abwegig. Nachdem die vom Unternehmen aus Redmond erworbene Marke Minecraft kürzlich auch für Nintendos Konsole Wii U angekündigt wurde, sagte Spencer über Twitter, dass er sich freuen würde, Spiele der japanischen Firma auf der Xbox One zu sehen.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/haette-nichts-gegen-Nintendo-Spiele-1180827/
12.12.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_and_Kinect__2__b2teaser_169.jpg
news