Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Electrolight83
        Die 32 MB eSRAM wird auch 2015 keine Bäume ausreißen. Micro-Ca$h sollte realistisch bleiben und das Kind beim Namen nennen.
      • Von Sularko Freizeitschrauber(in)
        " So soll Microsoft einfach nur herausgefunden haben, dass der ESRAM Lese- und Schreiboperationen simultan ausführen kann. "

        Dazu fällt mir nun echt nichts mehr ein. Haben die sich über die fähigkeiten des ESRAM nicht informiert als sie ein paar 1000Stück bestellt haben.
      • Von beercarrier Software-Overclocker(in)
        ich denke die spezifikationen für die one standen viel früher fest als die für die ps4, als man dann gemerkt hat das sony die hardware viel stärker subventioniert oder eben weniger gewinn macht war es zuspät noch was zu ändern. natürlich hat man noch versucht energisch gegen zusteuern, erst mit exklusiven entertainment(-schrott) dann mit exklusiven games, und iwie siehts auf dem papier erstmal schlecht aus. wer in der praxis das bessere angebot hat bleibt abzuwarten. ich würde mir in jedem fall keine neue konsole zum release holen sondern erst abwarten wer die ersten restriktionen durchsetzt und schauen wer dabei wie weit geht.
      • Von REv0X Freizeitschrauber(in)
        Hat man bei MS also mal eben so herausgefunden.
        Ich hab heute morgen auch gemerkt das mein Auto ja viel schneller fährt, wenn ich auch mal in den 2ten Gang schalte
        Das ist doch nur eine Ablenkung davon, das man eh schon die langsamere Hardware hat und diese eventuell auch noch runtertakten muss.
      • Von XD-User Software-Overclocker(in)
        M$ you doing it wrong... es wird ja immer lächerlicher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1076629
Xbox One
Xbox One: Microsoft konnte Speicherbandbreite angeblich signifikant erhöhen
Im Vergleich zur Playstation 4 fährt die Xbox One nicht nur die geringere Rohleistung auf, sondern bietet auch ein deutlich schmaleres Speicherinterface. Angeblich habe Microsoft diesen Schönheitsfehler in der finalen Hardware abmildern können.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Speicherbandbreite-signifikant-erhoeht-1076629/
29.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_Enthuellung_0002.jpg
konsole,xbox one,ps4 playstation 4
news