Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von >M.Pain PC-Selbstbauer(in)
        Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hat sich im Interview beim Focus zur XBOX One geäussert.

        Ich denke Microsoft wird es nicht einfach haben mit der One in der EU, da die neue EU Verordnung zu mehr Datenschutz verpflichtet, was auch andere Unternehmen betrifft wie z.B Google oder Facebook.

        Hier ein paar Ausagen der Verbraucherschutzministerin:

        Diese Technologie müsse Grenzen haben. Sonst sei „zu befürchten, dass ein Gerät irgendwann einen Menschen mit allen Gefühlslagen besser kennt als er sich selbst. Das wäre gruselig“, so Aigner.

        Zwar sei der „Widerstand der US-Konzerne gegen strengere Auflagen immens“. Doch „die Unternehmen spüren auch hier den Gegenwind vieler Nutzer“, stellte Aigner fest. „Die Zeit der Gutgläubigkeit ist vorbei.“

        Den kompletten Artikel könnt ihr hier nachlesen.

        Verbraucherschutzministerin warnt: Ilse Aigner: Die Xbox One ist
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Nur weil ich nicht wie ein aufgescheuchtes Hühnchen durchs Forum renne, auf Grundlage von unbestätigten Behauptungen Dritter? Ne, is klar...

        MfG
      • Von hotfirefox Software-Overclocker(in)
        Zitat von DaStash
        Und wo steht das, habs nicht gefunden?


        Ich finde den Punkt immer noch nicht wo das offiziell so kommuniziert wird. Woher weißt du das, dass du es ausschließen kannst, dass man die Kamera und oder kinect nicht deaktiviren bzw. auf standby setzen kann?

        MfG
        MS braucht dich nicht als Anwalt hier im Forum!

        Aleine die Tatsache, das MS dem ganzen nicht widerspricht, sondern lieber schweigt sagt einiges dazu und Leute wie du fallen darauf auch noch schön rein und verteidigen MS.

        Zitat von Bec00l
        Naja...
        Sorry das ich das so sage aber das ist einfach ein Schritt in Richtung Zukunft :/
        Siri z.B. erkennt auch mehr Stimmen genauso wie das neue Galaxy...

        Wie will man sonst gewährleisten das man ständig bereit ist?
        Der neue Samsung TV funktioniert übrigens auch per Abruf und ist auch ständig an

        Danke dir http://extreme.pcgameshar...%20sm_=%29.gif
        Darum gehts doch garnicht, sondern darum das MS Patent hält, mit der man z.B. Ausleihgebühren für Filme an die Anzahl der festgestellten Leute anpassen kann.
        Übrigens jedem Galaxy kann man das abgewöhnen und beim Samsung TV kleb ich einfach das Mic ab, bzw. kaufe ich sowas einfach nicht. Achja und von den genannten Geräten möchte auch keines einfach alle 24h nach hause telefonieren.

        Neue Technik schön und gut aber nicht zu jedem Preis!
      • Von schneevernichter PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von soranPanoko


        Und es steht nicht fest, das die Xbox alle 24h online gehen muss, das hat legendlich ein Miarbeiter gesagt, wie er sich das vorstellt. Ob man das nun zurückrudern von Microsoft ist oder eben von anfang an nur die Idee vom Mitarbeiter sei mal dahingestellt; jetzt wirds vermuttlich in der Form nicht kommen.



        Nur die Vorstellung eines X-beliebigen Mitarbeiters ? Ich weiss nicht warum du das immer so darstellst als ob die Behauptung kein Gewicht hätte. Das war Phil Harrison. Ehemaliger Executive Vice President of Sony Entertainment Europe und representative director of Sony Computer Entertainment International.

        Der arbeitet seit ein paar Jahren als Corporate Vice President bei Microsoft.

        Das seine Aussagen kein Gewicht haben oder nur zu seinen persönlichen Vorstellungen zählen ist falsch. Er hat das direkt nach der XBox Konferenz bei nem Interview zu den Journalisten gesagt. Er war einer von den hohen Tieren die da Interviews gaben.

        Danach wurde alles wieder relativiert. Das sei nur eine von vielen Möglichkeiten etc.

        Da denke ich kann man durchaus besorgt sein. Ohne nun MS zu verdammen, aber deren PR war Schrott. Wenn sie es nun doch nicht tun haben sie sich damit nur unnötig geschadet. Normalerweise hält man vorerst die Klappe bei sowas, siehe Sony. Oder man bringt alle Mitarbeiter auch die Chefs auf eine Linie. Aber die widersprüchlichen Aussagen bei MS häufen sich und die Vorgehensweise ist alles andere als professionell.

        Edit: Achso Sony hat ausdrücklich gesagt das keine Internetverbindung notwendig sein wird. http://www.ign.com/articl...

        MS hat das hingegegen ausdrücklich gesagt: http://kotaku.com/xbox-on...

        Also kann man da schon verstehen warum nur MS die schlechten Schlagzeilen hat. Auch Gebrauchtspiel Gebühr hat Sony nicht erwähnt MS hingegen schon.
      • Von FabiCMR Komplett-PC-Aufrüster(in)
        MS und Sony versauen sich das mit den neuen konsolen

        MS bekommt jetzt am meisten in die fresse...
        Hat Sony geschickt eingerichtet mir ihrer ehr schlechten vorstellung der PS4

        ist das gleiche wie mit der drosslung von der Telekom die bekommen jetzt auch dick in die fresse und wenn andere es machen ist es nicht mehr so schlimm...
        aber so hat man einen sünden bock..

        hoffen wir nur das MS die Kinect-pflicht abschafft und das die Konsole auch ohne das ding läuft...
        ansonst wird es jetzt schwer für MS das ding los zu werden..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1071815
Xbox One
Xbox One: Privatsphäre soll geschützt bleiben - Microsoft in Erklärungsnot
Täglich wird inzwischen über die möglichen Verletzungen der Privatssphäre durch die neue Xbox One spekuliert. Nun reagiert Microsoft auf die schlechte PR und erklärt den Datenschutz seiner User zur höchsten Priorität. Einige Einstellungen der Xbox One sollen die Privatsphäre schützen, die eigentlichen Fragen nach der Kamera und der Online-Anbindung bleiben aber weiterhin unbeantwortet.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Privatsphaere-und-Datenschutz-1071815/
30.05.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_Enthuellung_0014.jpg
news