Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Rolk
        Wenn der "Will haben Faktor" greift setzen eben andere Hirnfunktionen aus.
        Mit dem neuen Iphone telefoniert es sich auch nicht schlagartig besser als mit dem alten, und trotzdem werden die Läden gestürmt.

        Wenn in ~5 Jahren die PS5 erscheint, muss bei Release vermutlich die Army eingreifen damit es nicht eskaliert.
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von matty2580
        Ich sehe das in Relation zum Gekloppe in den Media Märkten, und dem teilweise 3-fachen Preis den die Leute für die PS4 bezahlt haben.
        Absolut unverständlich für mich bei dem aktuellen Angebot an Software.
        Eine Konsole kaufe ich persönlich dann, wenn es mindestens 3 gute Titel dafür gibt, die ich auch längere Zeit spiele.

        Wenn der "Will haben Faktor" greift setzen eben andere Hirnfunktionen aus.

        Wer z.B. auf den Killzone Hype hereingefallen ist wird kaum soweit gedacht haben das das Teil nach 2 Tagen durchgezockt ist.
      • Von matty2580 BIOS-Overclocker(in)
        Ich sehe das in Relation zum Gekloppe in den Media Märkten, und dem teilweise 3-fachen Preis den die Leute für die PS4 bezahlt haben.
        Absolut unverständlich für mich bei dem aktuellen Angebot an Software.
        Eine Konsole kaufe ich persönlich dann, wenn es mindestens 3 gute Titel dafür gibt, die ich auch längere Zeit spiele.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von matty2580

        D.h. Next Gen ist in dieser Generation rein technisch keine wirklich neue Generation, auch nicht die PS4.
        Denn die kann auch nicht immer Full HD wie viele Titel zeigen.....
        Viele Titel?
        Klingt etwas überspitzt, wenn man überlegt das die klare Mehrheit auf 1080p setzt.

        Zitat
        Ich bin auch etwas verwirrt über die hohen PS4 Verkäufe.
        Denn gute Games die das rechtfertigen würden, gibt es noch nicht.
        D.h. die Leute kaufen die Konsole rein der Konsole wegen.
        Die meisten zocken eben die typischen Games wie COD, BF, FIFA usw.
        Und das ist auf den neuen Konsolen alles schon vorhanden. Hinzu verstehe ich es vollkommen wenn jemand nach 7 Jahren eine neue Konsole kauft, auch wenn er diese jetzt nicht unbedingt brauchen würde.
      • Von matty2580 BIOS-Overclocker(in)
        Stephen Elop war ein trojanisches Pferd, der Nokia mit voller Absicht runter gewirtschaftet hat.
        Das mit seiner kommenden Position zu vergleichen, ist schon sehr abenteuerlich.
        Wenn der Mann so "erfolgreich" die Hardwaresparte managed, sollte er eigentlich sehr erfolgreich dabei sein. ^^

        Und die XBone ist gar nicht so schlecht.
        Einzig Sony kann etwas mit der Hardware überzeugen.
        Die Wii U, und die XBone sind dem PC jetzt schon haushoch unterlegen.
        D.h. Next Gen ist in dieser Generation rein technisch keine wirklich neue Generation, auch nicht die PS4.
        Denn die kann auch nicht immer Full HD wie viele Titel zeigen.....
        Und der PC steuert mit voller Kraft auf 4k zu.

        Rein von der Bedienung her, ist für mich die Wii U und die XBone viel mehr Next Gen, als die PS4 es jemals sein kann.
        Da gibt es wirklich neue Konzepte die einen Anspruch auf Next Gen umsetzen.
        Sony kann einzig mehr Hardwarepower liefern, aber nicht wirklich mit dem PC konkurrieren.
        Der ist jetzt schon den Next Gen Konsolen weit voraus.

        Ich bin auch etwas verwirrt über die hohen PS4 Verkäufe.
        Denn gute Games die das rechtfertigen würden, gibt es noch nicht.
        D.h. die Leute kaufen die Konsole rein der Konsole wegen.
        Das an sich ist schon etwas irrational, entspricht aber dem Geist der Zeit.
        Früher hat man eine Konsole der Spiele wegen gekauft.....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110909
Xbox One
Xbox One: Preissenkung zur Titanfall-Veröffentlichung, offiziell aber nur in Großbritannien
Microsoft plant passend zum Release von Titanfall am 13. März schon ab dem 28. Februar 2014 eine Preissenkung für die Xbox One. Die Konsole wird aber nur in Großbritannien von 430 auf 400 britische Pfund gesenkt und auch das Spiel beigelegt. Für andere Länder sind ähnliche Preissenkungen laut Microsoft-Director Harvey Eagle nicht geplant. Der Preis bewegt sich dennoch.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Preissenkung-Titanfall-nur-Grossbritannien-1110909/
26.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/titanfall-pc-games_b2teaser_169.jpg
xbox one,titanfall
news