Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kiina Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Pixy

        Momentan kostet eine X-Box 360 Slim mit 250GB, auf Amazon, 170€.
        Wenn jetzt noch GTAV dazu kommt, kann man locker mit 200€ rechnen und weil es die "neue" X-Box 360 ist, verlangt MS auch gleich nochmal ein paar Euronen mehr, da ist man schnell auf 230 - 250€.

        wenn ich recht informiert bin, wird die neue xbox 360 4gb speicher haben. die aktuelle mit 4gb ist teilweise schon für 100€ zu haben. und wirtschaftlich gesehen macht es sinn, diese neue xbox dann mit spielen zu bundlen. also wird der preis mit 1-2 spielen vll so bei 150€ liegen, sonst kauft sich ja jeder die alte version. du glaubst wohl kaum, das die 100€ mehr verlangen werden, als für die alte version?

        Zitat
        Für knapp 150€ mehr, bekommt man ein paar Wochen/Monate später bereits eine PS4, ok ohne Spiel, aber selbst die 50€ Aufpreis wären zumindest mir egal.
        *bei 200-300€ aufpreis....
        und zumal, welche spiele hast du dann? die paar spiele die ps4 und xbox one exlusiv rauskommen? inFAMOUS: Second Son, Killzone: Shadow Fall, Knack, Drive Club und The Witness. das wars? wie viele davon sind wirklich interessant? zumal die ps4 spiele noch mit 100€ bei amazon gelistet sind. und 50€ zum release bei nem spiel sind ja schon bei der aktuellen konsolen generation selten. sind also eher 60-70€
      • Von Pixy Software-Overclocker(in)
        Zitat von Kiina
        ganz so würde ich das nicht sehen. gibt ja teilweise schon die 360 für 100€ bzw 150€ mit 250gb und 2 spielen. dh wenn sie die neue iwie mit halo 4/gta 5 oder so für unter 100€ bundlen, wäre das ganze schon für manche leute interessant(zb für mich). wenn die natürlich mehr kostet als die aktuelle xbox, machts keinen sinn

        Finde ich ehrlich gesagt überhaupt nicht interessant.
        Momentan kostet eine X-Box 360 Slim mit 250GB, auf Amazon, 170€.
        Wenn jetzt noch GTAV dazu kommt, kann man locker mit 200€ rechnen und weil es die "neue" X-Box 360 ist, verlangt MS auch gleich nochmal ein paar Euronen mehr, da ist man schnell auf 230 - 250€.

        Anschliessend hat man mit Augenkrebs zu rechnen.
        Für knapp 150€ mehr, bekommt man ein paar Wochen/Monate später bereits eine PS4, ok ohne Spiel, aber selbst die 50€ Aufpreis wären zumindest mir egal.

        Dafür habe ich:

        a) die bessere Konsole
        b) die bessere Grafik
        c) bei einem Aufpreis von gerade mal 150€, das bessere Preis/Leistungsverhältniss
        d) Hardware
        c) was nicht zu verachten ist, die Stromsparende Variante

        Sorry, aber die "neue" X-Box 360 lohnt wirklich null.
      • Von Kiina Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Pixy

        Anschliessend eine neue X-Box 360, die sich rein Wirtschaftlich für niemanden mehr lohnt, es sei denn, der jenige hat noch keine und will partout keine Next Gen Konsole.
        So blöd, kann nun wirklich keiner sein.
        ganz so würde ich das nicht sehen. gibt ja teilweise schon die 360 für 100€ bzw 150€ mit 250gb und 2 spielen. dh wenn sie die neue iwie mit halo 4/gta 5 oder so für unter 100€ bundlen, wäre das ganze schon für manche leute interessant(zb für mich). wenn die natürlich mehr kostet als die aktuelle xbox, machts keinen sinn

        Zitat von rumor

        399 Dollar sind einfach keine 399€
        das liegt zum teil an steuern etc, aber auch daran, das das durchschnitts gehalt in deutschland etwas höher ist als in den usa. was denkst du, warum spiele zb in russland so billig sind? weil einfach häufig nicht in euro/dollar etc gerechnet wird, sondern in zeit, die der kunde arbeiten muss um sich das gerät leisten zu können
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Also bei der 360 für 120€ hätte ich mal schwach werden können, die Arcade Version da mit 4GB Internen Speicher, aber bei der One, die würde ich nicht mal behalten wenn es ein Geschenk wäre. Ich bin, war und werde immer gegen DRM sein egal was kommt.

        Für mich ist eine Konsole etwas, was ich an Fernseher anschließe, Spiel rein und los Zocke.(Snes Style) Da will ich nicht auch noch zwingend die ganze Zeit am Netz sein oder sonst was.

        Also bei mir wird dann wohl die PS4 für angenehme 400€ unter dem Baum stehen. Dies mal mache ich nicht den Fehler und kaufe die 2. Version.
      • Von Gast20141208
        In den Staaten wird der Preis ohne Steuern angegeben, bei uns mit.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074080
Xbox One
Xbox One: Microsoft "könnte nicht glücklicher" über den Preis sein
Die neue Xbox One wird deutlich teurer als die Sony-Konkurrenz Playstation 4 sein, doch Microsoft macht sich deswegen anscheinend keine Sorgen. Ganz im Gegenteil hält man den Preis der eigenen Konsole und die dafür gebotene Leistung für "großartig".
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Microsoft-koennte-nicht-gluecklicher-ueber-den-Preis-sein-1074080/
13.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_0002.jpg
xbox one,ps4 playstation 4,microsoft
news