Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pokerclock Moderator
        Ein allgemeiner Hinweis:

        Ich darf darum bitten den unsachlichen Personenbezug einzustellen. Entsprechende Aussagen wurden editiert.

        B2T
      • Von thehate91 Software-Overclocker(in)
        Viel Erfolg beim Richter!
      • Von Thranthor Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hach wie schön ...
        Hier prügeln sich alle rum wie kleine Kinder, jeder liest beim anderen Dinge raus, die er raus lesen will und jeder weiß mehr als der Andere - herrlich

        Besonders witzig finde ich die Diskussionen darüber, was gute Grafik ausmacht und was nicht ... ich habe gerade 150 Stunden (!) Final Fantasy X HD auf der PS3 hinter mir und bin immer noch nicht fertig, schätzungsweise benötige ich noch mal locker 20 bis 30 Stunden bis ich alles gesehen habe.

        Nach eurer Definition von guter Grafik müsste ich ja dann Augenkrebs bekommen haben und blind sein ... dabei amüsiere ich mich eher über diesen Thread und gehe dann wieder FF X spielen ... hehe ...

        Ach und noch was: Würdet ihr die Energie - die ihr ins Verfassen eurer Postings steckt - lieber in die Spiele investieren, hättet ihr viel mehr Spaß
      • Von thehate91 Software-Overclocker(in)
        Die One hat 2133 Ram verbaut. Schau mal bei Google da gibt es einige Seiten die es bestätigen wie zb hier

        PS4 vs. XBox One: Der große Datenvergleich - Engadget German

        Grüße
      • Von AnthraX Software-Overclocker(in)
        Zitat von "ATI fan;6429165"


        Woher kommst du drauf?

        http://www.chipworks.com/...
        Xbox One Teardown - iFixit

        Erkläre es bitte bevor du es postest. Ich dachte es wäre DDR3 1333, aber gut kann auch was anderes sein. Ich würde nur gerne einen Link von dir sehen.

        Was Killzone SF angeht doch es geht mehr in die Richtung Crysis statt CoD. Man hat offenere Maps, mehrere Richtungen und die Missionen sind quer verteilt auf der Map. Ich habe das Spiel mehrfach durchgespielt und muss sagen Crysis wirkt auf mich nicht nur Grafisch sondern auf Spielerisch alt. So offen und frei war Crysis 1-3 nun wirklich nicht. Wenn ein Shooter sich Frei und offen nennen kann dann Far Cry 2/3, abe sicher nicht Crysis.
        Aber Killzone ist auch nicht gerade offen mir ging es ja eher um den Vergleich crysis - Killzone. Die Grafischen Toptitel der nextgenkonsolen sind spielerisch beide nicht gerade eine Offenbarung

        Next gen definiert sich auch nicht nur durch reine Leistung (dann wären beide Konsolen schon lastgen xD) sondern auch durch andere Funktionen. Das Live Bild-in-Bild feature welches man zu jedem Zeitpunkt per Kinectsprachbefehl zuschalten kann zB. So etwas ist zB für mich ein Kriterium. Wenn ich mal (wieder) auf dem sifa eingepennt bin und wach werde suche ich kein Pad oder so, man sagt einfach "Xbox ausschalten". Ich für meinen Teil kann bei einer Konsole gerne auf XX% Leistung verzichten wenn mir der Rest zusagt, denn wer reine Leistung sucht ist bei Heimkonsolen schlicht falsch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1120815
Xbox One
Xbox One: Crytek erklärt den Trick mit dem ESRAM bei Ryse
Eigentlich sollte der ESRAM der Xbox One zu 1080p-Spielen bei 60 Fps verhelfen, doch die Realität ist eine ganz andere. Crytek scheint noch am besten mit den Gegebenheiten klar gekommen zu sein, wie man an Ryse sah. Wie man das angestellt hat, erklärte man nun in einem Interview.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Crytek-erklaert-den-Trick-mit-dem-ESRAM-bei-Ryse-1120815/
12.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Ryse_Survival_Island_4-gamezone_b2teaser_169.jpg
news