Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kaboooom Kabelverknoter(in)
        Zitat von Thranthor
        Ja und ? 45% von was ?


        Bezieht sich nur auf Vertex und Pixel Shader Objekte.

        "The graphics driver has been optimized to reduce runtime memory overhead of vertex and pixel shader objects by freeing unnecessary data used only at shader creation time. In testing with a mixture of pixel and vertex shaders, we observed a 45% decrease in memory usage for these shader objects. As the memory savings comes from auxiliary data associated with each shader program, the percentage savings will differ based on the shader program size."

        Quelle: H4LT Leak
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Diese Freigabe soll maßgeblich dafür gesorgt haben, dass Spiele wie Assassins Creed Unity, Far Cry 4, Dragon Age Inquisition oder Call of Duty Advanced Warfare auf der Xbox One gleichwertig dargestellt werden konnten und sogar teilweise besser liefen.
        Also Unity lief auf der Xbox One besser (wohl aufgrund des höheren CPU Taktes), aber die restlichen 3 haben eine beschnittene Auflösung gehabt im Vergleich zur Playstation 4 Version, ich bezweifle aber grundsätzlich dass Entwickler im Endstadium noch auf die Vorteile des SDK's greifen können, aber eventuell kann Dying Light dadurch schon einen kleinen Vorteil gewinnen:
        Xbox One Dezember Update - AreaGames.de
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Kinguin
        Zitat von RavionHD
        Ich akzeptiere doch auch alles, ich habe hier selber eine Menge Konsolen stehen (von 3DS bis Xbox 360 und bald WiiU und vielleicht Xbox One).
        Wenn ich sage in der Xbox One steckt eine HD7770 und das durch die Freischaltung eines "verkrüppelten" 7 Kerns die Xbox One keine Wunder vollbringen wird wird das von Dir als Bashpost gewertet, das finde ich komisch...
        Dann erklär mir doch mal, was dieses Masterrace Getue soll ? dein Link in ein Forum, wo Menschen als Peasants beleidigt werden ,weil sie auf Konsolen spielen ?
        Was ist das für einen Art von Akzeptanz ?
        Sowas braucht man bei ihm eigentlich nicht fragen. Seine Postings zeigen in welcher Ecke er rummort und er nur eines kennt. Mich wundert es das er nicht noch mit Sätzen wie "arrische PC Rasse, die dem himmlischen Führer folgt" ankommt.
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Thranthor
        Ja und ? 45% von was ?
        Es ist ein Unterschied ob der Eiffelturm oder mein Gemächt um 45% wächst (bzw. reduziert wird) ...

        Ich bin kein Programmierer, aber eventuell reden wir hier von wenigen MB.

        Zumal schon die Quellseite ein Hort der Objektivität ist
        Guter Beitrag.
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von bingo88
        Du brauchst trotzdem noch ein Hostprogramm, du lagerst nur bestimmte Funktionalität auf die GPU aus. Aber ja, wenn die Anwendung im Wesentlichen aus dem ausgelagerten Teil besteht, dann kann man das schon so definieren. Da sage ich auch nichts gegen. Ich wollte halt nur deutlich machen, dass da nicht irgend eine Java-Binary auf der GPU läuft.
        Ja daher schrieb ich ja, dass man unterschiedliche Sprachen nutzen kann, aber der Treiber "am Ende" den Shader Code kompiliert.

        Klar sind wir uns einig, wäre auch schlimm wenn nicht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1146990
Xbox One
Xbox One: Angeblich noch mehr CPU-Leistung für Entwickler
Vor einigen Tagen ist das Software-Development-Kit (SDK) für die Xbox One samt Tools und Dokumentation ins Internet. Die Informationen, die darin enthalten auf auf dem Stand von November 2014 sind, deuten darauf hin, dass die Xbox One nun bis zu sieben der vorhandenen acht CPU-Kerne für die Entwickler bereitstellt. Auf der Playstation 4 sind es bislang nur sechs.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Angeblich-noch-mehr-CPU-Leistung-fuer-Entwickler-1146990/
03.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/11/xboxone_20131125103920-pc-games_b2teaser_169.jpg
xbox one,ps4 playstation 4,microsoft
news