Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rollora

        Ich bin sowieso dafür: je später, desto besser. Der Sprung wird größer.
        Lieber schon mainstream 20nm Grafikchips als mainstream 28nm Chips usw.
        Jedenfalls bleiben 20nm Wunschdenken.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        ups doppelpost sorry
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Ob4ru|3r
        Öhm .... jetzt mal im Ernst: Ist Microsoft einfach nur unfähig, oder ist der Grund nur vorgeschoben für die Verzögerung?!

        Wir reden hier von einem frühestmöglichen Release in EINEM JAHR, wie kann eine bereits jetzt anlaufende Chip-Produktion da für derartige Verzögerungen sorgen (kennt ihr eigentlich den monatlichen Output der grossen Auftragsfertiger? ^^)?! In einem Jahr (naja, fast) ziehen die Asiaten nicht nur die Chipfabrik selber dafür hoch, sondern bringen auch (Samsung lässt grüssen) bereits zwei aufeinander folgende Generationeb an Chips heraus. Also, an der Fertigung selber kanns eher nicht liegen, bei soviel übriger Zeit könnte man locker den Fertiger wechseln, um noch ein paar Monate Vorlaufzeit bis Release zu haben und für ein genügend grosses Startkontingent an Konsolen zum Launch zu sorgen.

        Nene, da muss irgendwer massiven Bockmist bei dem Chip (CPU, GPU ..) selber gebaut haben, dass dieser den Erwartungen nicht entspricht, zu früh abraucht, whatever ...
        Ist bei Konsolen anders als bei etwa einer Grafikkarte:
        Alle Komponenten sind ca 1 Jahr vor Release völlig fertig und werden dann getestet und nur noch im Detail angepasst (Kühlung etc).
        Sprich wenn die Fertigung JETZT so schlecht ist, dass ein massives Testing der ganzen (fast)fertigen Konsole nicht möglich ist für ein Jahr, dann wird das nix und der Release verschiebt sich
        Zitat von dluxx
        Die Produktion der Xbox360 begann erst 2 1/2 Monate vor der Markteinführung im November 2005. Hinzu kam noch etwa 6-8 Wochen für die Produktion der Chips.

        Man kann davon ausgehen, dass es mit der neuen Xbox ähnlich ablaufen wird. Die Jungs haben also noch viel Zeit die Probleme in den Griff zu bekommen, wenn die Konsole wie erwartet November 2013 erscheint.
        Ich bin sowieso dafür: je später, desto besser. Der Sprung wird größer.
        Lieber schon mainstream 20nm Grafikchips als mainstream 28nm Chips usw.
      • Von dluxx
        Die Produktion der Xbox360 begann erst 2 1/2 Monate vor der Markteinführung im November 2005. Hinzu kam noch etwa 6-8 Wochen für die Produktion der Chips.

        Man kann davon ausgehen, dass es mit der neuen Xbox ähnlich ablaufen wird. Die Jungs haben also noch viel Zeit die Probleme in den Griff zu bekommen, wenn die Konsole wie erwartet November 2013 erscheint.
      • Von da brew Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Ob4ru|3r

        [...] bei soviel übriger Zeit könnte man locker den Fertiger wechseln,[...]

        ...ich habe Zweifel...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1023403
Xbox 720
Xbox 720: Gefährden Probleme bei der Chip-Ausbeute den Release?
Sony und Microsoft arbeiten bereits an der Xbox 720 und der PS4, wichtige Entwickler dürften bereits auch Dev-Konsolen besitzen. Die Serienfertigung stellt zumindest Microsoft derzeit vor Probleme, schlimmstenfalls wäre auch eine Verschiebung des Release-Termins unumgänglich - kommt die Xbox 720 doch erst Anfang 2014?
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-720-Release-Chip-Wafer-Yield-1023403/
10.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/xbox-720-prototype-1.jpg
xbox one,microsoft
news