Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Bei Jaguar jedenfalls nicht, denn da hat jeder Kern seine eigenen Ressourcen. Der Unterschied ist hierbei ja wirklich "nur" , dass der L2-Shared ist, dass hat aber architektonisch gesehen auf die Ausführungseinheiten, der Befehlsverarbeitung und der Register ja überhaupt keine Auswirkung. 4 Physikalische Kerne bzw. 4 logische nuckeln gemeinsam an einem L2-Cache der aus 4 Segmenten besteht.

        Leider hält sich bei mir das Interesse bezüglich der PS4 in Grenzen, da ich Gerüchte natürlich nur als groben Fingerzeig ansehe und erst am Ende wissen werde, wie genau eine Implantation aussehen wird.
      • Von Hevioso PC-Selbstbauer(in)
        Die Sache mit den Kernen ist bei AMD halt ein wenig blöde: Die Kerne in den neuen Architekturen platzieren sich durch die Modul-/CU-Bauweise von der Performance her ziemlich mittig zwischen einem SMT-Kern und einem physikalischen Kern.

        PS4 ist aber in der Tat das deutlich interessantere Konzept: Durch die APU Bauweise und 2,5D Stacking kann man da richig krasse Bandbreiten erwarten. Nur der Steamroller passt mir nicht in den Kram. Auch wenn es nur vier Kerne sind, aber für eine Konsole ist das schon ein ganz schöner Brocken.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Bulldozer habe ich auch noch nie lesen dürfen. Eine Jaguar-Compute-Unit besteht auch einfach aus 4-Jaguar Cores, dass mit den logischen Kernen finde ich etwas verwirrend, dass impliziert mir zu sehr eine Besonderheit ala SMT.
        Das mit einer APU + dedizierte GPU durfte ich nur in Bezug auf die PS4 lesen.
        Das mit der PS4 ist spannend, zu viel Honig erwarte ich nicht, aber ich glaube sowohl Sony, als auch MS haben an stacked ram geforscht. Laut Charlie kommt das wohl nur bei der PS4 zum Einsatz, "special sauce" würde ich deswegen als stacked ram interpretieren, könnte auch vielleicht nur HSA bedeuten.
      • Von Hevioso PC-Selbstbauer(in)
        Von Bulldozer Modulen war in Bezug auf Microsoft soweit ich mich erinnern kann nie die Rede. Die Spekulationen zur neuen XBox waren immer stark eingegrenzt auf sehr viele kleine Kerne mit wenig Takt. In die engere Auswahl für die neue Konsole fallen also AMDs Jaguar Compute Units (AMD Bobcat Nachfolger, ein Jaguar CU = 4 logische Kerne) oder IBMs PowerPC A2 Kerne. Die Angaben zu den Kernzahlen schwanken zwischen 8 und 16. Am Anfang wurde immer von dedizierte CPU und dedizierter GPU gesprochen, mitlerweile wird aber eine HSA APU mit GCN Grafik vermutet.

        Der neuen PlayStation wurde schon sehr früh eine HSA APU mit GCN Grafik angedichtet und dieses Gerücht hat sich bis jetzt sehr hartnäckig gehalten. Zudem gilt die Verwendung von 2,5D-stacking, Interposern und TSV als ziemlich sicher, das haben nicht zuletzt Interviews mit Sony-Mitarbeitern deutlich gemacht. Der perfekte Speichertyp für diese Anforderungen ist ohne Zweifel DDR4, welcher extra für memory-stacking konzipiert wurde und auf lange Sicht günstiger zu produzieren sein wird als GDDR5. Die Massenproduktion von DDR4 Speicher ist im Q4 2012 angelaufen, einem Release Ende 2013 steht dementsprechend nichts im Wege. Über die verwendete Prozessorarchitektur der neuen PlayStation weiß man nicht viel, ausser das sie einen deutlich höheren Takt und weniger Kerne nutzen wird als die neue XBox. Die hartnäckigsten Gerüchte diesbezüglich sprechen von Steamroller-Modulen und dem weiter oben angesprochenen Multi-Cell-Design.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Hevioso
        Der Typ der die 1,6Ghz Jaguar Sache geleakt hat, ist derjenige, der das gesamte Innenleben der Wii U vor dem Release der Konsole zu 100%ig richtig geleakt hat.

        Deswegen nehmen ihn alle sehr ernst.

        Die gleiche Quelle spricht auch von 4 Kernen mit 3,2Ghz in der PS4.
        Laut ihm hat er die Wiiu gehacked und wohl von irgendeinem Table die Taktraten ausgelesen.
        Wenn seine Vögel recht behalten sollten, dann sind das extrem fixe Vögel die 1 Jahr vor release schon ins Schwarze treffen, dass bezweifle ich.


        Zitat von Skysnake
        Ähm....

        Wie kommt ihr auf 16 Cores? Es war immer die Rede von 4 Bulldozer Modulen oder eben 8 Jaguar Cores... Nichts mit 16 Cores

        Die 1,6 GHz können voll auf richtig sein. Damit arbeitet man halt sehr effizient, und genau DAS muss man auch in einer Konsole, da diese sehr stark Power-limited ist, genau wie Mobile-Devices.

        Deswegen macht Jaguar auch mehr Sinn als Bulldozer. Jaguar ist halt effizienter und bietet mehr Perf/Watt. Damit bleibt mehr Powerbudget für die GPU und weitere CPU-Cores über.

        Die Entwickler schaffen es auch die 6 Cores der XBox aus zu nutzen, da sind die 2 mehr auch kein Problem.

        Zudem sollte man bedenken, dass Xenon ne inorder CPU ist, und die neue CPU für die XBox ne OOO CPU wird. Das kann man schwer direkt vergleichen, da die OOO-Architektur schon noch einiges an IPC raus holt in den meisten Fällen.
        Das mit den 16 kommt irgendwie von 4 Jaguar-Compute-Units. Habe ich glaube ich so nie direkt lesen dürfen.
        AMD bezeichnet eine Jaguar-Compute-Unit eben als Quadcore.
        Die Xenon ist natürlich eine In-Order CPU aber SMT kaschiert die Bubbles halbwegs. Ebenfalls ist es auch schwer mit einer dual-issue CPU, auch wenn sie OoO ist, mehr als 100% Takt aus zu gleichen.
        Aber Xenon hat ja nicht einmal eine branch-prediction wenn ich das richtig verstanden habe.
        Mal sehen was real dabei rum kommt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1038362
Xbox One
Xbox 720: Hauptprozessor mit nur 1,6 GHz Taktfrequenz?
Einem neuen Gerücht zufolge wird der Hauptprozessor in Microsofts kommender Konsole Xbox-Konsole eine Taktfrequenz von lediglich 1,6 GHz bieten. Um was für ein CPU-Modell es sich handelt oder welche Architektur verwendet wird, ist darüber hinaus weiterhin unklar.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-720-Prozessor-1-6-GHz-Taktfrequenz-1038362/
02.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/xbox_720.jpg
xbox one,microsoft,cpu
news