Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Die Frage ist wirklich ob MS 4K oder 8K nutzt und eine ganz neue Konsole rauszubringen welche die PS4 buchstäblich alt aussehen läßt. Theoretisch könnten sie die XBone bei einem Refresh einfach hochzüchten, sodas sie die PS4 überholt. Eines ist klar: 10 Jahre, die für diese Konsolengeneration eingeplant waren, hinter Sony zu sein dürfte äußerst bitter werden und ein Wunder wie der RRoD, welcher Sony extrem geholfen hat, ist für MS nicht in Sicht.

        Einen Vorteil hat die Sache: die neuen Konsolen sind extrem günstig, beide waren für unter 300€ erhältlich, die XBone sogar mit jedermenge Zubehör. Wenn man bedenkt das die Vorgänger mit HDD für lediglich 100€ weniger weggehen ud wir uns erst im Zweiten Jahr der neuen Konsolen befinden ist das gigantisch.

        Zitat von Flaim
        beim nächsten mal ist microsoft hoffentlich weit weniger knausrig mit der hardware ausstattung. der multimedia-schrott sollte auch komplett aus ner SPIELE-konsole rausgehalten werden.


        Das hat nichts mit knausern zutun, im _Gegenteil, die Xbone CPU durfte dank den 32 MB ESRAM sogar deutlich teurer sein. Beide haben offenbar wirlich nichts voneinander gewußt und AMD hat dichtgehalten und MS und Sony nicht gewarnt. Beinahe wäre Sony in eine ähnliche Mine getreten und hätte nur 4GB RAM installiert, dann wäre es techinisch unentschieden gewesen.
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Kondar
        naja etwas mehr müssen die schon können.
        Die PS3 ist ein 1A BR Player und das sollte muss auch min. die nächste Konsole können.
        Egal ob PS5 oder XBox Pluto (oder ein anderer bescheuter Name für den Nachfolger der XBone) muss auch 100% kompatibel
        zur akt. Generation sein (damit sie mich interessiert).
        Nett wäre auch zur Vorgängergeneration da dann "nextgen" genug Leistung haben sollte.
        Ich glaube nicht das Sie den Fehler erneut machen, nur jetzt wäre es zu teuer die Hardware zu verbessern und bei jedem Kunden auszutauschen der bereits ne One hat. Die PS4 hat einfach das bessere Marketing und das merkt man.
        Ich habe die pseudo Konsolenspieler nach der Hardware gefragt und die Antwort war zu 90% ist besser als One. Was im Detail besser ist weis man nicht, aber Sony sagte besser, plus paar nette Balken Diagramme.
      • Von Pas89 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Quake2008
        Ich ging nur auf die PS3 vs Xbox 360 ein, die One macht in vielen Dingen einiges falsch.
        Da habe ich auch nichts gegen. Habe auch Mutliplattformtitel lieber auf der 360 gespielt. Wie du schon gesagt hast gab es da einige Vorteile und ich mochte den 360 Controller lieber als den kleinen DS3 der PS3.
        Hab die PS3 für die sehr guten Exclusives geholt und natürlich noch für die Blu Rays am Anfang
      • Von Lg3 Freizeitschrauber(in)
        Ich freu mich schon auf die nächste Konsolen Generation kann es kaum erwarten !
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Pas89
        Mal abgesehen davon, dass jeder seinen eigenen Geschmack hat verdrehst du auch einige Tatsachen.
        Die Games with Gold sind nur auf der 360 auch ohne XB Live weiterhin verfügbar, auf der One gilt das Gleiche wie auf der PS3/4. Vom Angebot her hat die PS3 die meisten Spiele bereits Monate vor der 360 gehabt. Bei One und PS4 nehmen sich die "Gratis Games" nicht viel bis jetzt. Auf der PS4 gabs Sachen wie Oultast, Valiant Hearts, Oddworld, Injustice, Infamous FL. Bei der One war es dann eben sowas wie Child of Light, Rayman Origins, D4 und Worms. Qualitativ kann man da nicht meckern, hängt auch hier eher vom Geschmack ab.
        Da ich jetzt schon was länger alle drei Current Gen Konsolen hier stehen hab, kann ich auch gut vergleichen. Da hat nunmal jede ihre eigenen Vor- und Nachteile. Ich z.B. mag übrigens den PS4 Controller lieber als den One Controller obwohl mir die Trigger bei der One besser gefallen. Das WiiU Pad hat bis jetzt leider keinen wirklichen Nutzen in den meisten Spielen. Und im Gegensatz zu dir finde ich den PS4 Store besser als den XB Live Store samt Dashboard mit Werbekacheln. Wie du siehst kann man da durchaus unterschiedlicher Meinung sein.

        Bei den Verkaufszahlen ist es meiner Meinung nach wenig überraschend. MS hat den Start ziemlich versaut und wenn die Leute fragen welche Konsole gekauft werden soll wird wohl bei den Meisten die PS4 genannt, da im Bekanntenkreis gerne zusammen gezockt werden will. Wenn Exclusives eher uninteressant für eine Person sind wird sie wohl eher zur PS4 greifen.
        Achja und Forza läuft auf der One in 1080p
        Ich ging nur auf die PS3 vs Xbox 360 ein, die One macht in vielen Dingen einiges falsch. Zu der PS3 kann ich dir nicht zustimmen, die Entwickler haben zum Teil 2-3 Jahre länger gebraucht um Spiele für die Ps3 raus zubringen.
        Übrigens hatte die PS3 mit dem HDMI Standart zu kämpfen der Ende 2005 nicht feststand und deshalb kam sie ein Jahr Später als die 360 raus. Die 360 hatte in der Zeit sogar genu Exclusiv Titel, Blue Dragon, Forza, Lost Odyssey, Halo, Gears of war, Fable, Projekt Goham Racing, Kameo, Perfect Dark, Bajo and Kazooie Schraube locker, Alan Wake,Crack down, Dead or alive 4, dead rising, Far Cry Instincts Predator und etliche Third Party die besser aussahen. Ich habe auch eine Ps3 auf der ich gerne die ganzen JRPG´s zocken, beide Konsolen hatten ihre Vor und Nachteile, das wichtigste für mich waren die Games.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1158236
Xbox One
PS4 gegen Xbox One: Ex-Microsoft-Mann sieht die Playstation 4 leicht vorne
Bei Microsoft weiß man es wohl schon selbst, aber sagen wird man es nie. Der Konsolenkampf gegen Sony ist dieses Mal kaum zu gewinnen. Ein Ex-Manager aus Redmond sprach das nun aus und sieht die Playstation 4 ganz leicht im Vorteil und das dürfte auch bis zum Ende so bleiben. Die interessantere Frage ist daher, wann Microsoft den nächsten Angriff startet.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Ex-Microsoft-Mann-sieht-Playstation-4-leicht-vorne-1158236/
06.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/Win_10_Xbox_One_game_streaming-pcgh_b2teaser_169.jpg
news