Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Ich habe eher das Gefühl das der PC mehr aufwind bekommt: Spiele die auch für PC erscheinen, Final fantasy, Metall Gear solid, Dead or alive, Street fighter, Mortal kombat etc.
      • Von CPFUUU PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von keinnick
        Konsolen sind sicherlich Geschmackssache aber wo ist das Problem, wenn jemand nur 400 Euro ausgeben kann / möchte um die aktuellen Games (mit abgespeckter Grafik) zu zocken? Jeder wie er mag. Ich finde es gut, dass es die Dinger gibt. Auch wenn ich sie nicht mehr nutze. Denke mal 2 Meter weiter. Viele Spiele würde es gar nicht geben, wenn es die Konsolennutzer nicht gäbe, da es sich für viele Publisher vermeintlich einfach gar nicht lohnen würde "nur" für den PC zu entwickeln.


        Ich kann nicht erkennen das Konsolen noch irgendeinen ihrer alten Vorteile haben. Weder ist Konsolen Gaming billiger, noch leichter zu handhaben oder bug freier.
        Welche Spiele es ohne Konsolen geben würde oder nicht kann niemand sagen. Jedenfalls würden die Entwickler ganz sicher mehr für den PC bringen, die Nachfrage bleibt ja erhalten.

        Es ist doch ein Witz, das ein einziges Unternehmen die Hoheit über ein System und haufenweise Entwicklerstudios in der Hand hat. Am Ende blockiert das neue Ideen und die Leute hypen jeden
        billigen Knochen der ihnen hingeworfen wird.

        Bis jetzt ist einfach gar nichts interessantes von den neuen Konsolen gekommen. Nur veraltete Technik und haufenweise Remaster und "beliebiges Spiel"Teil 3-6.

        Zitat von I3uschi

        Auf der Playsi gefällt mir nur Bloodborne, auf der One sind es ein par mehr Titel. Forza Horizon 2 ist so das beste Arcade-Rennspiel , was ich jemals gespielt habe, einfach nur FUN!

        Ist doch gut (für uns) wenn sich die Konsolen so gut verkaufen. Auch wenn Sony das bis jetzt wohl offensichtlich besser macht, trotzdem läuft es gut für die One.
        Ich bin mir sicher falls/wenn die Generation danach kommt, MS besser auf die Hardware achtet, der Aufschrei war/ist einfach zu groß.


        Im Prinzip sind BB und Forza die einzigen nennenswerten Titel, aber letztlich auch nur der x´te aufguss, wow...
        Ich weiß nicht was immer So ein Unterschied gemacht wird zwischen Xbox One und PS 4 Hardware ? Als wenn die PS4 nicht auch der billigste mist wäre mit ihren 0,5(?) Teraflop mehr.

        Sorry wenns hart klingt, aber die Konsolen leben mehr von ihren alten Zeiten als das sie irgendwas neues spannendes bringen.
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von kingkoolkris
        Sind 4 verkaufte Spiele pro Konsole wirklich so toll?
        Man darf natürlich den starken Gebrauchtmarkt nicht vergessen.
        Vom Handel werden wohl wirklich nur statistisch gesehen 4 Spiele pro Konsole verkauft. Effektiv wird aber wohl jeder mehr als 4 gekauft haben..statistisch .

        edit: Wobei da ist ein Denkfehler. DIe 53Mio Spiele sind ja die Spiele die überhaupt im Umlauf sind... Damit kann man das drüber wieder vergessen oO
      • Von I3uschi Freizeitschrauber(in)
        Zitat von CPFUUU
        Unglaublich das die Leute sich noch auf dieses veraltete Konsolen Konzept einlassen. Nicht mal die Spiele sind der Rede Wert, Bloodborne ist das einzige wirklich gute PS4 exclusive und das hätte man so auch noch
        auf der PS3 realisieren können.
        Mit der verbauten Technik bin ich auch nicht zufrieden, da mache ich auch kein Hehl draus. Aber was die Spiele betrifft, hättest du schreiben sollen: Nicht mal die Spiele sind MEINER MEINUNG NACH der Rede Wert. Sonst ist der Satz nämlich nicht korrekt, mMn.

        ---

        Auf der Playsi gefällt mir nur Bloodborne, auf der One sind es ein par mehr Titel. Forza Horizon 2 ist so das beste Arcade-Rennspiel , was ich jemals gespielt habe, einfach nur FUN!

        Ist doch gut (für uns) wenn sich die Konsolen so gut verkaufen. Auch wenn Sony das bis jetzt wohl offensichtlich besser macht, trotzdem läuft es gut für die One.
        Ich bin mir sicher falls/wenn die Generation danach kommt, MS besser auf die Hardware achtet, der Aufschrei war/ist einfach zu groß.

        Worauf ich mal so richtig abfeiern werde ist, wenn das neue Gears kommt, das war einfach immer der Hammer.
      • Von mecke1 Schraubenverwechsler(in)
        Endlich mal einer der es vernünftig angehn lässt und dieses dofe gefassel sein lasst dies oder das ist besser jeden das seine den im endeffect sind wir doch alle gamer egal auf welcher plattform
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156760
Xbox One
Xbox One: Mehr als 12 Millionen Konsolen plus 53 Millionen Spiele verkauft
Auch wenn die Xbox One in den Verkaufszahlen weiter hinter der Playstation 4 steht, sind die Zahlen für sich genommen trotzdem ein großer Erfolg. Schon im März wurde laut den Verkaufsstatistiken die Marke von 12 Millionen verkaufter Exemplare überschritten, während inzwischen sogar 53 Millionen Xbox-One-Spiele gekauft wurden.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/12-Millionen-Konsolen-53-Millionen-Spiele-verkauft-1156760/
20.04.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_and_Kinect__2__b2teaser_169.jpg
xbox one,ps4 playstation 4,microsoft
news