Online-Abo
Games World
      • Von twack3r Freizeitschrauber(in)
        Zitat von schneevernichter


        Mal ehrlich wem gefällt es schon irgendwas zu Spielen ohne was in der Hand zu haben ausser vielleicht nem Phantomimen.
        Woah, ist das so wie ein Pantomime nur unsichtbar?
      • Von schneevernichter PC-Selbstbauer(in)
        5 Millionen sind angepeilt bis März 2011 wenn es insgesam nur 5 Millionen wären bei 500 Millionen Werbekampagne dann würde allein die Werbung 66% des Kaufpreises ausmachen.

        Wers selbst schonmal getestet hat wird schnell merken das der Fortschritt zum Eyetoy ganicht soo gross ist.

        Zum Thema Schwertspiele: Kinect eignet sich bedeutend schlechter als Move für Schwertkämpfe, da es erstens nicht ganz so präzise ist und zweitens man bei Move wenigstens nen Griff in der Hand hat bei Kinect garnichts.

        Mal ehrlich wem gefällt es schon irgendwas zu Spielen ohne was in der Hand zu haben ausser vielleicht nem Phantomimen.

        Plastik lenkräder sind realistischer und Komfortabler als Luftlenkräder

        Das gleiche gilt für fast alles. Man spielt lieber mit Sachen als ohne Sachen. Deswegen hat mir eyetoy nie gefallen und auch kinect überzeugt mich nicht weil es irgendwie komisch ist nix in der Hand zu haben kein taktiles Feedback und geringere präzision.

        Kinect musste aufgrund von Kostengründen soweit reduziert werden das es bei weitem nicht das leistet was man eigentlich erreichen wollte. Jetzt ist es nichts weiter als ein gepimptes eyetoy für Shovelware.
      • Von Dexter02 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ja, Potential ist bestimmt ne menge drin. Es ist halt die Frage wie es umgesetzt wird und ob das mit momentaner Hardware schon möglich ist oder es bei Aufwändigen Spielen zu viele Ressourcen frisst. Weiß den jemand wie das ist wenn man zu 2 spielt? Ist dann die Abtastung nur noch halb so gut, sind ja dann 2 Personen die abgetastet werden müssen.
        Ist das wirklich so anstrengend wie man in dem Video sieht? Als normalo wird dann 1h zocken ziemlich anstrengend ;D
        Ich bin gespannt auf die Verkaufszahlen 5 Millionen sind angepeilt oder? Naja wenn ein Unternehmen 500 Millionen für Kinect Werbung ausgibt, dann dürfen die auch hoffen.
        MFG*
        Dexter02
      • Von Maeximum30 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von mannefix
        schonmal ausprobiert?


        Ich denke das er davon ausgeht, das es sich eventuell gut spielen lässt. Potential ist auf alle Fälle vorhanden.
      • Von zøtac PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Ist sicher ganz Spassig, nur nichts auf Dauer. Wenn ich nur so Hampel Spiele Spieln will dann hätt ich mir ne Wii gekauft. Aber so für ab und zu ganz witzig
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797097
Xbox 360
Für Groß und Klein etwas dabei
Seit gestern ist Kinect im Verlag für Redakteure ausgiebig testbar. Mitarbeiter aller Redaktionen haben sich im Gameslab eingefunden - Fighters Uncaged, Joy Ride, Kinect Sports und Kinectimals standen auf dem Programm. Was hat die Bewegungssteuerung der Xbox 360 von Microsoft drauf? PC Games Hardware macht den Hands-On-Test.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-360-Konsolen-28561/Tests/Fuer-Gross-und-Klein-etwas-dabei-797097/
07.11.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/kinect_09.jpg
kinect project natal,konsole,xbox 360
tests