Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Ich kann dieses "angeblich" einfach nicht mehr lesen.
        Was soll das mit den sinnlosen Artikeln über die angebliche Hardware?

        16 Kerne und die Grafik basiert auf der AMD 9970.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Razor2408
        Konsolen- und PC-Hardware kann man nicht einfach 1:1 vergleichen, das dürften die meisten hoffentlich wissen.
        Was mich bei Konsolen und Handhelds (aktuell Playstation Vita) beeindruckt ist das was die Entwickler aus der vorhandenen Hardware rauskitzeln. Am PC wird ja heute selbst eine GTX 570 noch nicht mal voll ausgereizt in einem Spiel.

        Ja - das ist aber auch wesentlich einfacher wenn man ein Spiel für eine ganz bestimmte definierte Hardware entwickelt - jedem Konsolenentwickler ist ja von der ersten Programmzeile an klar auf welchem System das Programm laufen muss.
        Da kann man viiiiel einfacher tausende Dinge optimieren als wenn man für den PC entwickelt wo es hunerte Komponenten gibt die jeder anders zuhause zusammengeschraubt hat.

        Und heutzutage kommt dann noch erschwerend hinzu, dass die Entwickler schon alle Tricks und Kniffe auspacken müssen die überhaupt möglich sind um einigermaßen Konkurrenzfähig auf den hoffnungslos veralteten Konsolen zu bleiben...
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Konsolen- und PC-Hardware kann man nicht einfach 1:1 vergleichen, das dürften die meisten hoffentlich wissen.
        Was mich bei Konsolen und Handhelds (aktuell Playstation Vita) beeindruckt ist das was die Entwickler aus der vorhandenen Hardware rauskitzeln. Am PC wird ja heute selbst eine GTX 570 noch nicht mal voll ausgereizt in einem Spiel. Man kann zwar durch AA/Downsampling etc. jede Karte ans Limit führen aber die rein grafischen Fähigkeiten und was generell z.B. mit DX11 möglich wäre - das bekommen wir nicht zu Gesicht. Das hat sich besonders ausgeprägt weil die Spiele heute so teuer geworden sind dass sie auf möglichst vielen Systemen erscheinen müssen um profitabel zu sein. Und da sich quasi alle Spiele auf den Konsolen am besten verkaufen werden diese auch als Leadplattform genommen und der PC bekommt meist nur Umsetzungen wo die technischen Vorteile entweder ganz ins Wasser fallen oder nur sporadisch genutzt werden (siehe DX11 lieblos im Nachhinein reinprogrammiert bei Crysis 2 etc.) Man kauft teure Hardware, aber durch die Marktsituation ist diese nahezu überflüssig IMO. Wenn ich mir ein Uncharted, God of War, Heavy Rain, Motorstorm, Twisted Metal etc. ansehe merke ich dass es nicht mal EINE optische oder spielerische Alternative für meinen PC gibt - da nützt mir das gesamte HIGH-END-Zeugs auch nix.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Shooter
        16Kern?

        Also ich weiß ja nicht aber ich glaube bei 16 Kernen schaut auch ein aktueller High End PC doof us der Röhre....

        Der Cell Prozessor der PS3 ist vom Prinzip her auch schon ein 8-Kerner gewesen zu einer Zeit in der die meisten PCs noch einen oder zwei Kerne hatten, 8 Kerne haben selbst heute nur die allerwenigsten PCs.
        Ist die PS3 deswegen jetzt schneller als ein 2600K?

        Die ganze "Kernzahl" Geschichte ist völlig unwichtig... man könnte ja auch sagen ne HD7970 ist eine GPU mit 2048 Kernen... und dabei 20% schneller als eine GTX580 mit 512 Kernen usw.

        Was ich dir aber jetzt schon versprechen kann ist, dass keine neue Konsole jemals einen High-End PC schlagen wird - erstens weil die PCs dann schon ne Generation weiter sein werden da die Konsolen sehr lange Entwicklungs-, Bau- und Einführungszeiten haben und vor allem weil sie innnerhalb einer Leistungsklasse von vielleicht 100-150W bleiben müssen wo High-End PCs auch 500W und mehr raushauen dürfen. Da können Konsolen keine Chance habe (was nicht heißt das sie schlecht sind).
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Ich gehe eher davon aus das es 8 kerne mit HT sind also logische 16 Kerne bei der 360 waren es 3 kerne + HT = 6 logische Kerne. Aber es müssten schon 4 GB rein + mindestens eine 5850, 6950 oder besser noch 7850 sonst hängt das teil wieder schnell am ram limit oder Gpu limit obwohl ich sehr beeindruckt bin was die 360 noch zu leisten in der Lage ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
877354
Xbox 360
Konsolen
Die kommende Xbox 720 soll laut einem aktuellen Bericht weiterhin auf eine PowerPC-CPU von IBM setzen. Angeblich wird der Prozessor 16 Kerne besitzen, als GPU soll ein AMD-Chip verwendet werden.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Konsolen-877354/
11.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Platz_40_-_Left_4_Dead__Certain_Affinity__Electronic_Arts__2008__-_Ingame.jpg
xbox one,microsoft,xbox 360
news