Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Ne, ist schon richtig, waren nur die Kassetten. Aber fürs SNES hat Nintendo zusammen mit Sony an nem CD-Laufwerk gearbeitet. Dann hat Sony sich aber kurzerhand überlegt, dass sie das alleine noch besser können und die PS1 rausgebracht. Nintendo war wohl auch etwas angefressen deswegen, vor allem als es sich dann zum größten Konkurrenten entwickelt hat^^.
      • Von Scroll Software-Overclocker(in)
        war der n64 und snes nicht nur mit diesen kasetten? kann mich eigtl bloss an kasetten erinnern und nie an cds, gut, liegt vllt auch daran das ich damals noch ziemlich jung war
      • Von blackout24 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cuthbert
        Jup wie gesagt nur ne neue Flashkarte ist in der ersten 360 Arcade Version notwendig, sonst eigentlich nichts. Es sei denn man zählt das ganze Zubehör dazu (Kinect, Move etc). Aber das gabs beim SNES auch schon (Light-Guns usw).

        Die Hardware ist inzwischen nur auf kleinere Fertigungsprozesse umgestellt worden, um Strom und Hitze zu sparen. Leistung ist die gleiche.
        OK das hat mich verwirrt als ich bei Wikipedia geschaut habe. Sah da immer neue Versionen mit neuen Fertigungstechniken dachte die bohren damit auch die Leistung auf, sodas auf ner alten XBox Sachen schlechter laufen als auf ner neuen. Dann macht ne Konsole wieder Sinn.

        Für den N64 kannte ich nur ein Speicher Expensionset was man unten einbauen konnte in den Schacht. Das wars aber. Wurde eh nur von 4-5 Spielen unterstützt.

        Das es die 360 und PS3 schon so lange gibt wundert mich fast. Als ich das früher noch genauer verfolgt habe mit PS2 und Ankündigung von PS3 wäre ich davon ausgegangen das wir nun schon ne PS5 haben müssten. Anscheind gehen Sony und MS einfach mit der technologischen Entwicklung nicht mit, weil sonst zu deutlich würde, dass man ein PC braucht den man nachrüsten kann um immer eine Top Plattform zu haben.

        Bin kein großer Konsolenfreund, vorallem wenn die einem PC Spiele versauen. Das einzige was an Skyrim z.B. nicht perfekt ist, ist die Wichssteuerung im Menü die ich der XBox zu verdanken habe.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von Olstyle
        Gerade der N64 war die große Aufrüstkonsole mit Nachrüstmodulen und einem CD Upgrade was dann zur PS1 mutiert ist.
        Das CD Upgrade war für den SNES gedacht in Kooperation mit Sony, da Sega damals so was auch fürs Megadrive rausgebracht hat.
      • Von Olstyle Moderator
        Gerade der N64 war die große Aufrüstkonsole mit Nachrüstmodulen und einem CD Upgrade was dann zur PS1 mutiert ist.
        Heute dagegen geht die Rechnung "Konsole kaufen und dann tut sich nichts mehr bis zur nächsten Gen" eigentlich auf(wenn Sie nicht vorher ausfällt)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
854550
Xbox 360
Konsolen
Das die Xbox 720 als der Nachfolger der Xbox 360 kommt, steht so gut wie fest. Doch welche Hardware in der neuen Konsole verbaut werden wird, ist noch offen. Erste Berichte schienen auf eine AMD-GPU hinzuweisen, aktuelle Gerüchte besagen jedoch, dass Microsoft auf ein ARM-Design setzen wird. Darüber hinaus sollen Teile von Windows 9 an die Xbox angepasst werden.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Konsolen-854550/
15.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Platz_40_-_Left_4_Dead__Certain_Affinity__Electronic_Arts__2008__-_Ingame.jpg
microsoft,xbox one,xbox 360,kinect
news