Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Razor2408 Gesperrt
        MS wollte doch schon den Service für PC - Games for Windows Live kostenpflichtig machen. Weil aber niemand gezahlt hat wurde der Service dann kostenlos. >Hier< ist die News.
        Und warum hat niemand gezahlt? -> Weil der PC eine offene Plattform ist und es viele andere (kostenlose) Alternativen gibt. Die User machen sich einfach mehr Gedanken um ihr Hobby.
        Ich kann es dir schriftlich geben dass Xbox Live auch kostenlos wäre wenn von Anfang an kaum jemand gezahlt hätte.

        Und ich kann es dir schriftlich geben dass ab der nächsten Konsolen-Gen ALLE Online-Services kostenpflichtig sein werden. Weil Konsolen von ihren Herstellern "regiert" werden und vorschreiben können was man machen darf und was nicht.
      • Von schneevernichter PC-Selbstbauer(in)
        Microsoft hat sicher seine Vorteile und auch ich finde die Gebühren nicht besonders hoch.

        Was mir allerdings nicht gefällt ist das viele Leute einfach davon ausgehen das das PSN Live unterlegen ist weil man dafür nicht zahlt.

        Ich hab sehr gute Erfahrungen mit der Xbox gemacht. Da bei mir grundsätzlich nie was kaput geht mach ich mir auch keine Gedanken um den Kundenservice.

        Ich denke die Erfahrungen sind da sehr unterschiedlich. Einem bekannten wurde die PS3 (Laufwerk defekt) auch 2 Monate nach dem ablauf der Garantie von Sony ausgetauscht. Aus Kulanz.

        Sorgen macht mir das Microsoft jetzt Sony und Nintendo eine äusserst lukrative Geldquelle gezeigt hat. Und das dieses Beispiel dann Schule macht und irgendwann wird das auch auf den PC übergreifen.
      • Von orca113 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Bei Xbox Live hat man keine Vorteile durch eine Goldmitgliedschaft sondern man kommt einfach nicht drumherum! Klar sind die paar € monatlich nicht sehr viel, aber kann mir jemand mal (bitte auch nur mit einem Verweis auf einen Link) erklären WOFÜR man eigentlich bezahlt, sprich was macht Microsoft mit dem Geld?

        Ok ohne es komplett rechtfertigen zu wollen:

        Was man Microsoft nun wirklich zu gute halten muß ist der Telefonsupport b.z.w. Kundensupport Rund um die Hardware der Konsole Xbox360 und sonstigen Hardwaresachen und Software Kram. Hatte vor ca. 2 jahren mal das Akku Pack meines Xbox Controllers defekt und ein Anruf genügte und die haben mir sofort an der kostenlosen Nummer geholfen und mir ein neues Geschickt.Die wollten nichtmal das alte sehen.Genauso hatte ich mal Probleme mit einer Fehlerhaften bei Amazon gekauften Habu Maus.Die ich nach einem Anruf von MS geschickte Ersatz Habu tuts bis heute.
        Bei Sony (ich hatte die PS3 auch und wurde bitter von Sonys nicht vorhandenem Kundensupport enttäuscht,geschweige denn das mich erstmal das Produkt PS3 enttäuscht hat durch ausfälle noch und nöcher...) siehts mit Support und service ganz beschissen aus.
        Da wünsche ich keinem das er als Sony User mal Probleme bekommt weder mit Hardware noch mit PSN u.s.w. wenn euch da geholfen werden muß könnt ihr k***en gehen....
      • Von insekt Freizeitschrauber(in)
        Ich find die Arcade Games super, dafür zahl ich dann sogar meine paar Euro im Monat...
        Einmal weniger bei McDonalds/BurgerKing futtern (los streitet euch was besser ist) und schon hab ichs wieder drin.

        Und wem das ganze zuviel ist der steigt halt auf Silver um und kann dann halt nicht online spielen, meine Fresse.
      • Von schneevernichter PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von BloodyMojito
        ...dann wundert es mich umso mehr, wieso ich bei Super Street Fighter IV über xboxlive deutlich mehr gute Verbindungen habe als über PSN...



        1. Diese Erfahrung habe ich nicht gemacht. Ehrlich gesagt funktionieren bei mir ALLE Spiele IMMER undzwar PERFEKT. Ich kenne keine Verbindungsabrüche ich kenne keine schlechten Verbindungen. Nein sowas passiert mir tatsächlich NIE. Ehrlich gesagt habe ich mir nie daüber gedanken gemacht weil das selbstverständlich war ich wusste nichteinmal das solche Probleme beim PSN existieren. Und ich dachte immer das der Vorteil von Live ein anderer ist die Handhabung Cross Game Chat etc. Ich erwarte das das PSN IMMER funktioniert. Und wenn das tatsächlich der vorteil bei Live sein sollte dann verstehe ich nicht warum bei mir alles immer funktioniert. Gute Verbindungen zu haben war für mich nie ein Thema da ich nie eine schlechte hatte. Nicht einmal in 2 Jahren.

        Mich würde mal ernshaft interessieren wer hier häufig einen Verbindungsabruch mit dem PSN erlebt. Bzw bei wem es lagt. Street Fighter HD remix funktioniert bei mir perfekt und immer. Entweder wohnst du in einer strukturschwachen Region oder aber in einer wo die Leitungen eh glühen. Ich hab nichtmal einen besonders schnellen Anschluss.

        Zitat

        Übrigens ist Halo2 ein steinaltes XBOX (und nicht Xbox 360) Spiel...aber kannst mal schauen....das war somit länger online als so manche PS3-Titel
        Ja Halo 2 ist uralt und sicher beliebter als alle vom PSN genommene Spiele zusammen.


        Zitat

        Eye of Judgement, diverse EA-Spiele, etc.
        Eye of the judgment also. Dieses Kartenspiel mit der Kamera ? Dem kann ich nicht so richtig nachtrauern. Übrigends wenn du diese diversen EA Spiele meinst die sind auch für Xbox Live abgeschalten worden:

        EA shuts down 25 game servers, including Madden 09

        Hier mal eine Liste von Spielen die bei Xbox Live kürzlich abgeschaltet wurden:

        Madden 07 Nur Xbox
        Madden 08 Xbox und PS3
        Madden 09 Xbox und PS3
        Facebreaker Xbox und PS3
        Fantasy Football Xbox und PS3
        March Madness 07 nur Xbox
        NBA Live 07 Xbox und PS3
        NBA Street 07 Xbox und PS3
        NASCAR 09 for PlayStation 3 and Xbox 360 (Europe Only)
        NFL Tour for PlayStation 3 and Xbox 360
        NHL 07 for PlayStation Portable and Xbox 360
        UEFA Champions League 07 for Xbox 360
        Godfather-Der Pate Xbox und PS3
        Chromehounds (Xbox exklusives Spiel auch keinen Online mode mehr=

        Mal ganz ehrlich diese Aussage die du getroffen hast war ziemlich uninformiert. Du hast einfach angenommen das man bei Live irgendeinen Vorteil hat. Und dachtest das das ganze P2P abläuft wobei das garnicht stimmt sondern die Server verbinden dich und ohne die Server verbindet dich niemand. Das Spiel ansich läuft dann ohne Server.

        Das Geld das man fürLive bezahlt ist nicht um irgendwelche Kosten zu decken die bei PSN nicht da sind. Den die Server werden meist von den Publishern gestellt das gehört in ihren Vertrag. Xbox Live kostet Microsoft fast garnix. Von denen ist nur die Software und der Shop plus einige Server für Spiele die sie selbst rausgebracht haben. Deswegen regt sich ja auch Activison so auf da die die meisten Kosten haben bei Call of Duty und auch der Hauptgrund für die meisten XBox Live Accounts sind doch die Kohle geht nur an Microsoft. Nachzulesen bei [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen] linke seite unter News.

        Zitat

        Komisch ist dann nur, das die Performance trotzdem schlechter ist >_>
        Subjektive Erfahrung der ich absolut wiedersprechen muss da ich nichteinmal feststellen kann was du mit schlechter Performance meinst. Wie genau macht sich diese schlechte Performance bemerkbar und was genau ist an Xbox Live besser in dieser Hinsicht ?

        Abschliessend ist zu sagen das viele Leute einfach davon Ausgehen das wenn man was bezahlt das das ja irgendeinen Vorteil zu einem kostenlosen Produkt hat. Wie man aber bei dem Vergleich PSN und Xbox Live sieht stimmt das nicht.

        DAS GELD DAS MAN FÜR LIVE BEZAHLT IST PRAKTISCH REINGEWINN FÜR MICROSOFT.

        Es ist mir klar das viele Menschen einfach nicht glauben können das das Geld für Live keinem besonderen Zweck dient. Früher war Live der fortgeschrittenere Service da er auch deutlich länger existiert und Microsoft mehr zeit hatte feinzutunen. Aber mittlerweile schenken sich PSN und Live beinahe NICHTS. Und wenn man die Kosten bei Live trägt sollte man sich bewusst sein das das kaum Vorteile hat für einen persönlich mal abgesehen von Cross Game Chat.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
770506
Xbox 360
Es wird teurer
Die Gold-Mitgliedschaft für Xbox Live wird teurer: Microsoft hebt die Preise für die Abonnements um bis zu 25 Prozent an. Der deutsche Markt ist jedoch nicht betroffen, so die Meldung aus dem deutschen Hauptquartier.
http://www.pcgameshardware.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Es-wird-teurer-770506/
31.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/11/zune-dashbard.jpg
xbox 360,microsoft,xbox live
news