Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von RedDragon20
        Und dann wird es unfertig mit Bugs, Designfehlern, mieser Grafik und mieser DLC-Politik auf den Markt geworfen...

        Miese Grafik?

        DLCs nennen sich bei Egosoft Patches und sind kostenfrei.

        Mit ein paar Bugs wird man Anfangs warscheinlich leben müssen. Bei dem Umfang den das Spiel mitbringt aber auch nicht verwunderlich.
      • Von Ion Moderator
        Gibt es doch hier schon:
        X: Rebirth: Neue Videos, Veröffentlichungstermin und Gamescom-Messestand

        Warum dann noch eine zusätzliche News?
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nightlight
        Auch wenn mich solche Weltraumspiele nicht allzusehr interessieren, X Rebirth kommt auf meine "most wanted"-Liste, allein schon deswegen, weil es exklusiv für PC erscheint und man endlich mal nicht auf die alte Konsolentechnik Rücksicht nehmen muss.

        Da der Entwickler dank PC-exklusivität nicht die breite Masse aka. Konsolen-User als Zielgrupe ansprechen will, wird sich das Spiel vom restlichen, durchgeskripteten Casual-Kiddie-Comicgrafik-Korridorlevel-Müll absetzen - gut so.

        Auch gut, das kein Geld für einen überflüssigen MP verschwendet wurde und man sich stattdessen voll auf die SP-Kampagne und eine große Spielwelt konzentriert hat - vorbildlich.

        Insgesamt ein sehr sympathischer Entwickler, der scheinbar alles richtig gemacht hat.

        Und dann wird es unfertig mit Bugs, Designfehlern, mieser Grafik und mieser DLC-Politik auf den Markt geworfen...
      • Von Cosmas Software-Overclocker(in)
        richtig X... ist kein Eve Online, einzig denkbar und relativ gut umsetzbar, wäre ne coop funktion für freien flug oder missionen, aber für etliche spieler das ganze zu simulieren und ihre imperien da auf- und "warm" ab-zubauen, das dürfte nichts werden, dazu müsste das universum persistent und wesentlich grösser sein und das ist es nicht.

        x als multiplayer, müsste komplett neu designed werden und würde dann vermutlich nicht mehr als singleplayer funktionieren.

        ausserdem is singleplayer einfach nur geil.
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Also ich brauche auch keinen Multiplayer für X. Wenn ein Mitspieler phasenweise einen Flügelmann übernehmen könnte wäre nice to have, mehr aber auch nicht. Ich wüsste auch gar nicht wie ein richtiger Multiplayermodus bei so einem komplexen und langwierigen Spiel funktionieren sollte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1082437
X Rebirth
X Rebirth: Entwickler erklärt die Steuerung
"Nach sieben Jahren Entwicklungszeit fragen sich die Leute natürlich, warum wir für X Rebirth so lange gebraucht haben", sagt Studioleiter Bernd Lehahn von Egosoft. Und beantwortet die Frage sogleich: Weil es so riesig ist. In einem Entwicklerblog zeigt Egosoft nun erste Bewegtbilder aus X Rebirth und erklärt die komplett neue Steuerung des 4X-Games.
http://www.pcgameshardware.de/X-Rebirth-Spiel-43387/Videos/X-Rebirth-Entwickler-erklaert-die-Steuerung-1082437/
10.08.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/08/5E8D7ED3-E406-6BB6-BC50CD5FD11599B2.jpg
x rebirth
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/8/53262_sd.mp4