Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von bleedingme PCGH-Community-Veteran(in)
        Falls du das noch nicht kennst:

        www.seizewell.de

        Sehr fleißige Community.
        Da findet man schöne Schiffstabellen, eine Sektorenkarte und vor allem eine Starthilfe, die Standorte herrenloser Schiffe verzeichnet. Die Mamba war schon in Reunion das erste was ich im Spiel angesteuert habe.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Den Scimitar hab ich noch nicht, ich kurv immer noch mit diesem blöden Sabre rum, der solangsam echt zum Ärgernis wird.

        Hätte auch eine Nova haben können, hab aber einmal zu viel abgedrückt *ARGH*
        Dafür hab ich immerhin schon 4 M5 (3 Terraner, ein Argon), ein Terran M5 wurd mir gekillt...

        Geld für 'ne Transe hab ich dementsprechend immer noch nicht (so ganz)...


        Vorallendingen die Geschwindigkeit und Wendigkeit der Terranischen Jäger ist sehr gut, so dass man mit dem M4 durchaus in der Lage ist ein M7 zu zerlegen, etwas übung vorausgesetzt...
        Hätt ich auch einmal fast geschafft, wenn ich keinen 'Körperkontakt' gehabt hätte...
      • Von bleedingme PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Stefan Payne

        Die Terranischen Schiffe sind übrigens recht nett, da sie sehr starke Reaktoren haben und man somit recht lange feuern kann...
        Damit sind auch M8 Schiffe (Bomber) nicht weiter schwer, man muss nur das Strafedrive nutzen...
        Einen M7 hab ich bisher mit meinem Terran M4(!!!) noch nicht gepackt, dafür aber mehrere Novas, die nicht wirklich schwer sind.

        Jepp, wenn es auf pure Kampfkraft ankommt, schneiden die durch die Bank recht gut ab. Auch andere Daten wie Schildstärke/Generator, Ruder usw. sind recht gut.
        Allerdings stört mich die etwas spärliche mögliche Bewaffnung. Mit nem Scimitar mit diesen blöden langsamen Plasmakanonen wird's gegen ne Horde Xenon N inkl. ein paar M und L schon recht hektisch. Da fehlt sowas wie das Phasenrepetiergeschütz. Wenn zumindest noch ein Heckgeschütz drin wäre... Dafür sind die Schwarmraketen klasse, die eiern ewig durch die Gegend, am Ende treffen se immer irgendwas.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Die 'Bring Schiff Zurück' Missionen sind zwar sehr lukrativ aber auch sehr heikel!

        Sprich wenn man die Mission nicht packt, nachdem man das Schiff übernommen hat, wird das Schiff als gestohlen gemeldet, mit den entsprechenden Folgen...
        Also braucht man garnicht auf die Idee zu kommen, das Schiff zu behalten...

        Die Terranischen Schiffe sind übrigens recht nett, da sie sehr starke Reaktoren haben und man somit recht lange feuern kann...
        Damit sind auch M8 Schiffe (Bomber) nicht weiter schwer, man muss nur das Strafedrive nutzen...
        Einen M7 hab ich bisher mit meinem Terran M4(!!!) noch nicht gepackt, dafür aber mehrere Novas, die nicht wirklich schwer sind.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Ja, das übliche

        BTW: die 'bring mich Schiff zurück' Missionen scheinen richtig lukrativ zu sein!

        OK, sie dauern ewig aber mit 'nem schnellen Schiff kann man mehrere annehmen und man bekommt richtig viel Geld...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
664038
X 3: Terran Conflict
Teil 3 der Space-Saga
Drei Jahre nach der Veröffentlichung von X3 Reunion ist es nun soweit. Der dritte Teil der X3-Space-Saga hat es seit Freitag in den Handel geschafft. Damit geht für Egosoft und Deepsilver die aufregende Geschichte der Trilogie zu Ende.
http://www.pcgameshardware.de/X-3-Terran-Conflict-Spiel-43210/News/Teil-3-der-Space-Saga-664038/
19.10.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/Hila_s_Joy_17-3.jpg
news