Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Wenn ich für 20€ Lotto spiele, und nichts gewinne, dann hab ich 20€ Verlust gemacht - und nicht 5 oder 10Mio.

        Der Vergleich erinnert im negativen an die ewig falschen Vergleiche bei den Raubkopien, da es unrealistisch ist davon Auszugehen das man alles richtig hat im Gegensatz zu dieser Werbung.
        Zitat
        Weil man in "unserem System" Geld welches man gerne hätte, aber eben noch nicht hat, gerne mal als Verlust bewertet, wenn man es am Ende auch nicht bekommt

        Es gibt zumindest Andeutungen (und wohl auch (nicht öffentliche) Statistiken), das ein Spiel das von bekannteren Youtubern um den Release Zeitraum gespielt wird, einen deutlichen positiven Einfluss auf die Verkaufszahlen haben wird. Das bedeutet das im Gegensatz zum Lotto man zu einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit davon ausgehen kann das sich die kostenlosen Keys mehr als lohnen.
        Dazu kommt das nicht eingenommene Geld aus dem Verkauf das Spiels, also liegt er so oder so höher.
      • Von INU.ID Moderator
        Zitat von turbosnake
        Nein, die Summe ist zu niedrig.
        Das liegt daran das sich der Entwickler von den kostenlos verteilten Keys einen Werbeeffekt erhofft, da dieser jetzt nicht eintritt liegt der Verlust höher als der Verkaufspreis des Spiels.
        Weil man in "unserem System" Geld welches man gerne hätte, aber eben noch nicht hat, gerne mal als Verlust bewertet, wenn man es am Ende auch nicht bekommt. Wenn ich für 20€ Lotto spiele, und nichts gewinne, dann hab ich 20€ Verlust gemacht - und nicht 5 oder 10Mio.
      • Von Topper_Harley F@H-Team-Member (m/w)
        Au Backe! Was habt ihr getan?

        Ich will nicht wissen (und das meine ich jetzt ernst) wie viele aus Forum diese Masche nun "Testen"
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Er sollte die vermeintlichen Youtuber auch per Youtube anschreiben, sonst kann sowas immer schief gehen.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Er hat also einfach mal so Leuten Keys gegeben aus YT und jetzt ärgert er sich über Betrüger?? Jeder kann mehrere Email-Adressen und auch YT Konten haben, also so eine Beschwerde ist doch lächerlich.

        Er sollte wissen das manche sich mehrmals auf einer Beta Seite registrieren um Keys zu bekommen, oder behaupten sie würden für Redaktion XY arbeiten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1138118
Worlds of Magic
Falsche Youtuber erschleichen sich Steam-Keys: Entwickler mit überraschendem Selbstversuch
Nachdem der polnische Entwickler Leszek Lisowski während einer anstrengenden Woche Steam Keys an Youtuber verteilt hatte, stellte er fest, dass einer der Keys zum Verkauf angeboten wurde. Offenbar hatte sich ein Großteil der "Youtuber" Keys durch Vorspielen falscher Tatsachen erschlichen. Anschließend wagte er den Selbstversuch. Binnen drei Stunden war er seinerseits um 16 Keys 15 verschiedener Spiele reicher - dank falscher Identität als Youtuber.
http://www.pcgameshardware.de/Worlds-of-Magic-Spiel-43007/News/Falsche-Youtuber-klauen-Steam-Keys-selbstversuch-1138118/
03.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/Worlds_of_Magic_Gamescom-06-pcgh_b2teaser_169.jpg
kickstarter,youtube
news