Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Hier sieht man einen Profi bei der Arbeit.

        Das ist eine ganz andere Liga als der 08/15 Modellbauer, der streng nach Anleitung bemalt.

        Ich habe früher als Kind/Jugendlicher Wasserfarben zur Bemalung von Flugzeugmodellen benutzt und wenn alles getrocknet war das ganze mit Klarlack geschützt.
        Durch das mischen, waren wesentlich mehr Farbvariationen möglich. Außerdem hatte ich meist grade mal das Geld für die Modelle. Für die professionellen Modellbaufarben war meist kein Geld mehr da.

        Später habe ich dann auch aus den Professionellen Farben meine eigenen Farbtöne gemischt, weil mir die zu kaufenden nicht gefielen.

        Aber ich muss zugeben, zu so einer Meisterschaft habe ich es nie gebracht ... obwohl meine Modelle weitaus besser aussahen, als die im Laden ausgestellten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1161124
World of Warships
Bemalen im Zeitraffer - Teil 2 - Video
Im zweiten Teil des Zeitraffer-Videos ist die Bemalung des schweren IJN-Kreuzers Aoba an der Reihe. Was in der Realität rund fünf Stunden gedauert hat, raffen quetschen wir erneut auf zehn Minuten und erklären euch dabei die wichtigsten Arbeitsschritte.
http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warships-Spiel-42981/Videos/World-of-Warships-Bemalen-im-Zeitraffer-Teil-2-Video-1161124/
14.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/WoWS_Bemalen_im_Zeitraffer_b2teaser_169.jpg
world of warships,wargaming
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/6/63534_sd.mp4