Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Seeefe Volt-Modder(in)
        Zitat
        Aha die AWP ist die beste Waffe? Wirklich?
        Erzähl das mal jemandem mit ner AWP der von ner P90 gerushed wird.
        Bei CSS zumindest, musst du mit der AWP garnicht den Kopf treffen, damit der Gegner weg vom Fenster ist. Und das soll nicht OP sein? Na Prost mahlzeit

        Zitat von shadie

        Weil es in Spiel A gut läuft wird es in Spiel B vom selben Entwickler auch gut sein?
        Der Vergleich hinkt aber ordentlich.

        Abwarten, steckt ja noch in der Beta
        Ja genau deswegen. Ob es jetzt ein Panzer oder ein Schiff ist, ist doch komplett Latte. Die Premium Fahrzeuge sind max. so stark wie die jeweiligen normalen Fahrzeuge auf der jeweiligen Stufe. Da das bei WoT mit 20 Premiumtanks klappt, wirds das bei WoWS auch, klappt ja jetzt schon..
      • Von wiley PC-Selbstbauer(in)
        Bei mir werden die Torpedowerfer unter Technik angezeigt

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Seeefe
        XP-Boosts sind kein Pay2Win...
        habe ich das geschrieben?
        ich habe geschrieben es hinterlässt einen faden Beigeschmack und den habe ich dabei nun mal!

        Nenn es eben pay to boost, ist mir wurscht

        Zitat von Seeefe
        Eben nicht. Die AWP ist die stärkste Waffe bei CSS z.B., damit hätte man einen unfairen Vorteil gegenüber anderen. Die Schiffe bei WoWS die man nur mit € kaufen kann, sind maximal!!! gleichstark wie andere SChiffe der jeweiligen STufe..
        Aha die AWP ist die beste Waffe? Wirklich?
        Erzähl das mal jemandem mit ner AWP der von ner P90 gerushed wird.

        es gibt keine OP Waffen in CS GO oder CSS, Sie sind alle relativ ausgeglichen, es gibt jedoch Waffen, welche totaler Bullshit sind, davon gibt es aber nur sehr sehr wenige.

        Es gibt lediglich Bugs wie bei der SSG08 welche beim Springen zu 100% genau schießt, das sind aber Bugs, welche so nicht gewollt sind.

        Zitat von Seeefe
        Muss man nicht, WoT zeigt doch das die Balance super in Ordnung geht.
        Weil es in Spiel A gut läuft wird es in Spiel B vom selben Entwickler auch gut sein?
        Der Vergleich hinkt aber ordentlich.

        Abwarten, steckt ja noch in der Beta

        Zitat von Seeefe

        Von Wikipedia:

        Bewaffnung

        8 × Sk 38 cm L/47 (960 Schuss)
        12 × Sk 15 cm L/55 (1.800 Schuss)
        16 × Flak 10,5 cm L/65 (6.720 Schuss)
        16 × Flak 3,7 cm L/83 (32.000 Schuss)
        12–58 × Flak 2 cm L/65 (90.000 Schuss)
        8 × Torpedorohr ⌀ 53,3 cm (an Deck, zwei Vierersätze, 24 Schuss)

        http://www.schlachtschiff...

        Von Schlachtschiff.com / dort gabs nie Torpedos bei der Tirpitz.
        Auch Grummel / Youtuber, hat sich über die Torpedos "gewundert" weil es die Tipitz so eigentlich nicht gegeben hat.
        Ist halt jetzt die Frage welche Aussage richtig ist, ich war damals nicht dabei.
      • Von Seeefe Volt-Modder(in)
        Zitat
        Wie bereits 4 Mal gesagt.

        Warships hat dank seines Tier-System nix mit p2w zu tun.
        Einzig und alleine das thema XP Boost hinterlässt einen faden Beigeschmack,
        da man sich diese nicht erspielen kann (in anderen Spielen geht das ohne Probleme
        XP-Boosts sind kein Pay2Win...

        Zitat
        Das wäre wie als könnte ich in CS GO die AWP nicht spielen, weils die erst ab 60 € gibt.
        Eben nicht. Die AWP ist die stärkste Waffe bei CSS z.B., damit hätte man einen unfairen Vorteil gegenüber anderen. Die Schiffe bei WoWS die man nur mit € kaufen kann, sind maximal!!! gleichstark wie andere SChiffe der jeweiligen STufe..

        Zitat
        In wie weit diese Premiumschiffe die Balance antasten werden, wird sich erst herausstellen.
        Muss man nicht, WoT zeigt doch das die Balance super in Ordnung geht.

        Zitat
        Was aber auch wieder lustig ist, das Ding hat Torpedos, das Original hatte keine ?! Warum hat Sie Torpedos?
        Von Wikipedia:

        Bewaffnung

        8 × Sk 38 cm L/47 (960 Schuss)
        12 × Sk 15 cm L/55 (1.800 Schuss)
        16 × Flak 10,5 cm L/65 (6.720 Schuss)
        16 × Flak 3,7 cm L/83 (32.000 Schuss)
        12–58 × Flak 2 cm L/65 (90.000 Schuss)
        8 × Torpedorohr ⌀ 53,3 cm (an Deck, zwei Vierersätze, 24 Schuss)
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von longtom
        Durch XP und Geldbonus hast du genauso wenig einen vorteil gegenüber deinem Mitspielern im Game als wenn du dir in einem anderen Game irgendwelche Skins kaufst , im Gefecht bist du gleichgestellt ob du nun mit Premium oder ohne unterwegs bist . Ob da jetzt jemand Geld ausgibt um etwas schneller zu Silber oder mehr XP zu kommen ist jedem seine Sache , eben genau so wie wenn sich jemand in einem anderen Game für echtes Geld Skins kauft man kann es machen muß es aber nicht .
        Wie bereits 4 Mal gesagt.

        Warships hat dank seines Tier-System nix mit p2w zu tun.
        Einzig und alleine das thema XP Boost hinterlässt einen faden Beigeschmack,
        da man sich diese nicht erspielen kann (in anderen Spielen geht das ohne Probleme).

        Die Gold Munni in WOT finde ich schon ein wenig "krass", dafür habe ich WOT aber zu wenig gespielt, ich habe mir aber viele Videos angeschaut und dort waren es meistens premiumpanzer mit genau dieser Munition welche halt "gerockt" haben.

        Die ganzen Gegner in diesen Videos flamen denjenigen auch sofort, da scheint die premium Munni dann doch nicht so einfach zu erspielen zu sein? Ich weiß es nicht, wenns so einfach wäre würden die ja nicht ohne die Munni durch die Gegend heizen.

        In CS GO sinds nur SKINS / hier sprechen wir aber von Schiffen welche gar nicht erst erspielt werden können.

        Das wäre wie als könnte ich in CS GO die AWP nicht spielen, weils die erst ab 60 € gibt.

        In wie weit diese Premiumschiffe die Balance antasten werden, wird sich erst herausstellen.
        Denke mal da gibts aktuell noch nicht so viel Erfahrungen mit der Tirpitz.
        Was aber auch wieder lustig ist, das Ding hat Torpedos, das Original hatte keine ?! Warum hat Sie Torpedos?

        Zitat von Seeefe
        Jedes der Games hat Ingame-Sachen die mit Geld gekauft werden können, so finanzieren sie sich. Bei LoL gibts auch Boosts um mehr XP zu bekommen....

        Zumal es doch eine Definition von Pay2Win gibt. Man gewinnt durch einen gekauften Vorteil das Spiel. Mehr gibts da nicht zu definieren.

        Und genau das gibt es bei den Wargaming spielen nicht. Das einzigen was es bei WoT gibt, was eventuell in richtung Pay2Win geht, ist die Premiummunition. Diese kann man aber auch mit normalen Credits kaufen, ergo kein Pay2Win (zumal Premiummunition ungleich aufjedenfall Schaden bedeutet!)

        Ob man jetzt schneller im Tier aufsteigt oder langsamer, bringt einem im 1vs1 ja nichts. Zumal die Premiumtanks in WoT oder die Premiumschiffe in WoWS ebenfalls nichts mit Pay2Win zutun haben. Diese Fahrzeuge/Schiffe sind max. gleich stark wie die normalen Objekte auf deren Stufen, teilweise sogar schlechter...

        Bei LoL kann ich, wenn ich will, auch 100€ auf einmal ausgeben, trotzdem ist es kein Pay2Win, genau wie WoT oder WoWS kein Pay2Win ist.
        ich schreibe es gerne noch ein 5. mal:

        Zitat von shadie


        Einzig und alleine das Aufstiegssystem der verschiedenen Ränge und dass man XP nur für die Schiffe sammelt, mit dem man auch aktuell gespielt hat verhindert,
        dass das Spiel als übelstes p2w Spiel abgestempelt wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169659
World of Warships
World of Warships: Schlachtschiff Tirpitz kostet als Premium-Inhalt 60 Euro
Wargaming haben für ihren Online-MMO-Titel World of Warships einen neuen Premium-Inhalt veröffentlicht: "Das Monster aus den Fjorden". Dahinter verbirgt sich das deutsche Schlachtschiff Tirpitz, das 1941 in Dienst gestellt wurde und Ende 1944 nach einem Luftangriff der Royal Air Force gekentert war. Für das bis heute größte in Europa gebaute Schlachtschiff müssen Spieler aber tief in die Tasche greifen.
http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warships-Spiel-42981/News/Schlachtschiff-Tirpitz-Premium-Inhalt-60-Euro-1169659/
30.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/WorldOfWarships-2015-08-29-21-34-55-82-pcgh_b2teaser_169.jpg
world of warships,wargaming
news