Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Mac_Leichlingen Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Sommerloch füllen oder sollte das ein Artikel von PCGH-Retro 2011 sein?
      • Von Bevier Software-Overclocker(in)
        Zitat von Wake
        Wenn man die ganzen Spieler mit den komischen Bezahlmodellen in Asien mitzählt wird es mit den 10 Millionen schon noch hinkommen.

        Außerdem kriegt man mit Ausnahme des neuesten Addons "Legion" alle Addons mittlerweile umsonst wenn man seinen Account reaktiviert.
        Blizzard hat sich Anfang des Jahres von der Veröffentlichung der Spielerzahlen verabschiedet, aus gutem Grund. Zu dem Zeitpunkt sind die Spielerzahlen bereits deutlich unter 5 Mio gesunken und es lag noch ein weiteres halbes Jahr ohne jeglichen neuen Content vor den Spielern. Wobei man allerdings sagen muss, die westlichen Spieler sorgen für stabilere Zahlen, als die Chinesen, die für eine Minutengenaue Abrechnung zahlen. Denen tut es weniger weh zu zahlen und dann nicht zu spielen, bzw. geht das auch kaum ^^
        Effektiv kann man wohl so kurz vor dem Addon eher von weniger als 3 Mio ausgehen, vermutlich wurde WoW bereits von FF14 als "größtes" Abo-MMO überholt. Allerdings wird es mit dem Addon wieder einen gewissen Anstieg geben aber Rekordzahlen (über 3 Mio Rückkehrer!), wie zu dem extrem enttäuschenden WoD wird es nie wieder geben...
      • Von azzih Volt-Modder(in)
        Zitat von Wake
        Wenn man die ganzen Spieler mit den komischen Bezahlmodellen in Asien mitzählt wird es mit den 10 Millionen schon noch hinkommen.

        Außerdem kriegt man mit Ausnahme des neuesten Addons "Legion" alle Addons mittlerweile umsonst wenn man seinen Account reaktiviert.
        Die zählen sie doch schon immer mit. Zu Hochzeiten waren das glaub ich "nur" 3 Millionen die jeden Monat ihre 12€/Dollar überwiesen haben. Rest Chinesen mit ihren seltsamen Bezahlmodellen
      • Von DerBratmaxe Freizeitschrauber(in)
        Zitat von azzih
        10 Mio Spieler? Das war doch vor 5 Jahren oder so, man ist doch da seit Ewigkeiten deutlich drunter.
        Grad versucht Blizzard ja mit allen Anstrengungen das Spiel noch zu vermarkten. Die Frage ist nur ob noch wirklich neue Spieler in ein 10 Jahre altes Spiel mit 5 Addons einsteigen werden/wollen. Ich bin da mal skeptisch. Selbst als ehemaliger Spieler wäre mir die Hürde wohl mittlerweile zu viel und da ich weiss wie die Community da ist, werde ich mir diesen Kindergarten bestimmt nicht wieder antun.
        Der Trailer ist ja auch 5 Jahre alt
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        30% der "Spieler" sind eh China-Farmer
      • Von GeneralGonzo Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        Auf der einen Seite witzig aber auf der anderen Seite eher peinlich sich für so etwas hingeben zu müssen / wollen.
        Warum das denn?
        Blizz ist Kult, Chuck ist Kult - passt zueinander!

        Da geben sich gewisse (Sport)Promis bei uns zu ganz anderen Werbekampagnen hin.....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1195942
World of Warcraft
WoW: TV-Spot mit Chuck Norris, dem unerbittlichen Jäger
Auch Chuck Norris hatte einen Auftritt als berühmte Werbefigur für World of Warcraft. In seinem Spot geht's darum, dass wir eigentlich froh sein können, dass uns Chuck Norris auch weiterhin WoW spielen lässt.
http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Videos/TV-Spot-Chuck-Norris-Werbung-1195942/
24.05.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/05/WoW-TV-Spot-mit-Chuck-Norris-dem-unerbittlichen-Jaeger_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/5/69309_sd.mp4