Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Fifadoc Software-Overclocker(in)
        ich antworte mal nicht auf alle komischen kommentare einzeln, sondern eher allgemein.

        Also fest steht für mich, dass WoW das beste und liebevoll gemachteste Spiel der letzten 5 Jahre ist. Ich hab die anderen MMORPGs ausprobiert, ich hab allen möglichen anderen Kram gespielt. 90% der aktuellen Spiele sind SCHROTT. Das beste spiel des letzten jahres war "Edna bricht aus!". So spiele wie Crysis mit toller grafik und ohne inhalt sind das ergebnis, wenn Designer Geld verdinen wollen, aber ihr projekt selber nicht mögen. Keine Story! keine Tiefe! nur Grafik!

        Die Tatsache, dass Jeff Kaplan WoW mag und es selbst spielt, zeigt mir einfach, dass er ein spiel geschaffen hat, dass ihm gefällt. Als ich noch gespielt hab, hab dich das durchaus gemerkt. er hat vermutlich die gleichen Bugs gehabt, er hat sich über den gleichen Kram geärgert und er hat sich ähnliche Sachen gewünscht. Somit konnte er es immer auch aus der Sicht eines Spielers beurteilen.

        Warum Blizzard ein neues Spiel entwickelt, obwohl WoW ein Millionengeschäft ist?
        WoW lebt zwar noch... und zwar sehr gut aufgrund von mangelnder echter konkurrenz, aber das klappt keine 5 jahre mehr. irgendwann is wirklich mal schluss mit der alten grafik und den immer neuen Sammel-Quests.
        Blizzard tut gut daran, sich rechtzeitig um einen Generationswechsel zu kümmern.
      • Von kalgani PC-Selbstbauer(in)
        ich trauere immer noch dem design von D2 nach.
        alles danach war einfach nur kitschig..., wieso können die ostasiaten nicht mal nen ordentlichen grafikgeschmack entwickeln?

        dann würde das vllt. nochmal was mit mir und blizzard.
        da das aber nicht zu erwarten ist... werde ich wohl weiter abstinent bleiben.

        da warte ich lieber auf Dragon Age.
        macht mir eh mehr spass als dieses gezwinge bei MMO´s!
      • Von exa Volt-Modder(in)
        ach aber warcraft ist ja gaaaaar nicht zum 15. mal aufgewärmt rofl
      • Von Lichterflug Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Split99999
        Na, super, züchtet Blizzard noch mehr Süchtige.

        JEDER ! hat die Wahl, jeden Monat 13E für ein Spiel auszugeben - oder sich alle 2-3 Monate ein 50E Spiel zu kaufen.

        Wenn Ihr süchtig seid, dann ist das euer Problem, nicht das des Spielehersteller - die haben ihr Ziel erreicht, ein gutes Spiel zu entwickeln.

        Blizzard macht, meine ich, Spiele mit Story und Tiefe.

        Aber einige von euch mögen lieber Spiele von EA, ohne alles, für teuer Geld und zum 15. Mal neu aufgewärmt.
      • Von Templer Schraubenverwechsler(in)
        Ich dachte Blizzard betreibt doch mit WOW ein Millionengeschäft, warum dann ein neues Online-Rollenspiel entwickeln.
        Sie sollten besser das was sie haben verbessern.

        Egal, online spiele ich sowieso nicht...........Ist doch nur abzocke
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
676342
World of Warcraft
World of Lost Vikings?
Jeffrey Kaplan, seines Zeichens Director von Wrath of the Lich King, verlässt das World of Warcraft-Team um an einem neuen MMO zu arbeiten.
http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/News/World-of-Lost-Vikings-676342/
16.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/Kaplan_small_01_090216151043.jpg
blizzard,world of warcraft
news