Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • World of Warcraft: Neues Update behebt Cataclysm-Probleme

    Mit dem Release von World of Warcraft: Cataclysm sind einige neue Probleme aufgetaucht, die Blizzard nun nach und nach korrigiert. Das Unternehmen hat daher am 13. Dezember ein neues Update auf die WoW-Server gespielt, unter anderem werden Fehler bei den Dungeons und Quests behoben.

    Am 7. Dezember wurde das neueste Add-On für World of Warcraft veröffentlicht. Natürlich haben durch die umfassenden Änderungen des Add-Ons auch einige Fehler eingeschlichen, die das Unternehmen nun beheben möchte.

    Vor allem Probleme mit Quests in den alten und den neuen Zonen wurden behoben, dazu kommen noch Anpassungen von Items denen beispielsweise bestimmte Attribute fehlten oder deren Itemlevel falsch ausgegeben wurde. Dies sorgte bei diversen Relikten dafür, dass keinerlei neuen Cataclysm-Juwelen in die prismatischen Sockel eingesetzt werden konnten.

    Einige Spieler werden sich darüber freuen, dass sich die Erfolge für das Komplettieren von Vashj'ir oder Tiefenheim in ihre Achievement-Übersicht eingefügt haben. Weiterhin haben die Entwickler bei Blizzard einige fehlerhafte Boss-Encounter repariert.

    Unsere Kollegen von Buffed.de haben sich die Mühe gemacht das englische Original-Changelog ins Deutsche zu übersetzen. Mehr Infos zu WoW Cataclysm bekommen Sie untern anderem bei den Kollegen von Buffed.de.

    Allgemein

    •Die Obergrenze für die tägliche Gildenerfahrung wurde schneller erreicht als erwartet. Aus dem Grund wurde die Menge an Gildenerfahrung reduziert, die Ihr beim Questen erhaltet.
    •Wenn Ihr die wöchentliche Obergrenze für Gildenruf erreicht habt, dann werdet Ihr nicht mehr bei jedem Abgeben einer Quest daran erinnert.
    •Es ist Worgen nicht mehr möglich, die Worgen-Fähigkeit "Wilde Hatz" zu aktivieren, wenn Ihr von Gestaltswandler- oder Transformations-Effekten betroffen seid - das betrifft auch "Metamorphose". Wenn Worgen eine Gestaltswandlerform verlassen, dann wechseln die Spieler zur Worgenform und können nicht "Zwei Gestalten" nutzen, wenn sie sich in einer Gestaltswandlerform befinden.
    •Es sollte Spielern wieder möglich sein, den Chat zu nutzen oder privaten Chats beizutreten beziehungsweise sie zu verlassen, wenn ein Server neugestartet wurde.

    Klassen

    Druide
    •Der "Schädelstoß" der Katzen und der Bären kann nicht länger dazu genutzt werden, um Ziele zu erreichen, zu denen es keinen gültigen Weg gibt.
    Jäger
    •Es ist Jägern nichts mehr möglich Tiere so zu zähmen, das ein Buff des Wildtiers auf dem dann gezähmten Begleiter bestehen bleibt.
    Hexenmeister
    •"Finstere Absichten" sorgt bei einem kritischen Treffer nicht mehr dafür, dass der Hexenmeister beim Essen oder Trinken aussteht.
    •Wenn beim Wirken von "Seelenfeuer" der Buff "Machterfüllter Wichtel" auslöst, dann wird der Buff nicht mehr aufgebraucht.
    •"Sengender Schmerz" kann weiter gewirkt werden selbst wenn der vorher gewirkte "Sengende Schmerz" das Ziel verfehlt während "Seelenbrand" aktiv ist, und verzehrt den Effekt von "Seelenbrand" nicht, bis "Sengender Schmerz" das Ziel trifft.

    Dungeons & Raids

    •Die Beutechance für Items, die beim Anlegen gebunden werden wurde in allen Cataclysm-Dungeons reduziert.
    •Chaoskugeln sollten jetzt von Vanessa VanCleef in den heroischen Todesminen erbeutet werden können.
    •Wenn eine Gruppe in den heroischen Todesminen noch nicht Knurrreißer und Krümel besiegt haben, sollte Vanessa VanCleefs Notiz nicht erscheinen.
    •Admiral Knurrreißers herbeigerufene Dämpfe belohnen Euch nicht mehr mit Rufpunkten in den heroischen Todesminen.
    •Herbeigerufene Nicht-Elite-Gegner Verzerrte Gesichte belohnen Euch bei ihrem Ableben nicht mehr mit Rufpunkten.
    •Siamat in der Verlorenen Stadt der Tol'vir hat manchmal den richtigen Zeitpunkt zum Wirken von "Abwehrende Winde" verpasst, was ihn unbesiegbar machte. Das wurde behoben.
    •NPCs, die während des Kampfes gegen Baron Silberlein in der Burg Schattenfang erscheinen, belohnen Euch bei ihrem Tod nicht länger mit Rufpunkten.
    •Alle Spieler sollten nun korrekt mit dem Erfolg "Passt das Kamel durchs Nadelöhr?" belohnt werden, wenn sie die Voraussetzung in den heroischen Hallen des Ursprungs erfüllen.

    Gegenstände

    •Einige der seltenen Beutestücke, die zufällig in der offenen Spielwelt erbeutet werden können, setzten voraus, dass Ihr einen bestimmten Ruf bei einer Fraktion habt. Diese Voraussetzung wurde entfernt.
    •Der Einhand-Hammer Gnade des Folterers (nicht-heroisch)hatte die falschen Werte. Er hat nun 136 Ausdauerpunkte, 91 Punkte Intelligenz, 61 Punkte Willenskraft, 61 Punkte Meisterschaft und 1.216 Zaubermachtspunkte.
    •Der Einhand-Hammer Streitkolben der Apotheose hatte die falschen Werte. Er hat nun 160 Punkte Ausdauer, 107 Punkte Intelligenz, 54 Punkte Willenskraft, 81 Punkte Meisterschaft und 1.427 Punkte Zaubermacht.
    •Feinzahniger Kamm, Fetisch des Azrajar, Willis überschüssiger Zahn und Azralons verdrehte Rune haben nun das korrekte Itemlevel von 285, und es können Cataclysm-Juwelen in ihre prismatischen Sockel eingesetzt werden.
    •Die Phantomrüstung aus der Burg Schattenfang ist nun als Plattenrüstung klassifiziert, um ihren Werten und ihrer Itemisierung zu entsprechend.
    •Die Vashj'ir-Quest-Belohnung Stab der rückwirkenden Vorbereitungen ist nun mit Zaubermacht versehen. So wie es gedacht ist.
    •Die Vashj'ir-Quest-Belohnungen Ritualklinge der Dunkelspeere und Geistschlitzer aus Gnomeregan sind nun mit Zaubermacht versehen, so wie es gedacht ist.
    •Ausgewählte Gegenstände der Cataclysm-Startgebiete Hyjal und Vashj'ir wurden im Itemlevel von 279 auf 308 gebufft, dazu kommt eine angemessene Erhöhung ihrer Attribute.

    Berufe

    •Abgeschlossene Archäologieprojekte lassen den Gilden-Erfolg "Geschichte schreiben" nicht voranschreiten. Dies ist eine temporäre Lösung für ein Problem mit diesem Erfolg, bis es mit einem kommenden Patch behoben wird.
    •Leichen der Brühenden Felselementare können jetzt durch Bergbau abgebaut werden. Es ist möglich, dabei sowohl Flüchtige Erde als auch Schimmernde Splitter zu erhalten.
    •Diverse Juwelier-Rezepte waren fälschlicherweise als "Wird beim Aufheben gebunden" gekennzeichnet. Sie sind jetzt mit "Wird beim Anlegen gebunden" gekennzeichnet.
    •Der Alchemie-Skill "Transmutieren: Lebende Elemente" funktioniert in Tiefenheim und Uldum nun korrekt.
    •Für das Entzaubern seltener Gegenstände erhaltet Ihr bei steigender Gegenstandsstufe mehr Materialien. Diese Anpassung stellt ebenso sicher, dass Rüstungsgegenstände öfter Staub statt Essenz abgeben und Waffen öfter Essenz statt Staub.
    •Beim Fischen in Wassergebieten rund um die Sulfuronspitze erhaltet Ihr nicht länger Flüchtiges Feuer.
    •Lebensgebundene Alchemistensteine sollten nun korrekt erstellt werden wenn die benötigten Materialien verbraucht wurden ein Skill-Aufstieg zugewiesen wurde.
    •Das Tempo der Schmiede-Waffe Geschmiedeter Elementiumwillensbrecher war zu hoch vergleichen mit ähnlichen Gegenständen. Das Tempo beträgt nun 3,60.
    •Der Bogen übermotorisierter Hühnerspalter ist nicht mehr von epischer Qualität, sondern ein rares Item.
    •Die Drop-Chance für Flüchtiges Leben durch Pflanzen wurde erhöht.
    •Bario Matalli und Shezdar verkaufen Kakaobohnen, Edler Hopfen und Trockenhefe nun unbegrenzt. Außerdem hat Gastwirtin Allison Frische Ziegenmilch aus ihrem Sortiment geworfen und verkauft stattdessen Frischwasser.
    •Ausgeblutete Giftblutskorpide können nun gehäutet werden.

    Quests & Kreaturen

    Cataclysm-Zonen

    Tiefenheim

    •Es ist nun möglich, den Quest-Erfolg "Tief in Tiefenheim" zu erledigen.
    •Aggras Stimme während der Tiefenheim-Vorstellung am Mahlstrom kann nicht mehr von anderen Spielern gehört oder gelesen werden.
    •Lebendes Blut in Todesschwinges Sturz erscheint nun schneller wieder.
    •Quecksilberschlamm bei den Oberen Silbermarschen erscheint nun schneller wieder.
    •Quest-Geber sollten im finalen Phasing-Stadium der Zone wieder korrekt im Tempel der Erde erscheinen, damit Spieler ungeachtet des Fortschritts weiterhin Quests abgeben können.
    •Spieler sollten nicht länger wiederholt vom sehr gemeinen Kolossalen Schleifwurm verzehrt werden.
    •Zwielichtentweiher, Zwielichtketzer und Zwielichtschänder können nicht mehr per Taschendiebstahl beklaut werden.
    •Spieler können nun die Whiskeyflasche und die Seilspule aufheben, wenn sie die Quest "Ohne Kapitän oder Besatzung" in ihrem Questlog haben.
    •Wenn Erdheilerin Norsala während des Events für "Der Zorn des Fungumanten" despawnt, kann der Event und die Quest dennoch abgeschlossen werden.
    •Die Rubinrote Kristallformation kann nun von allen Gruppenmitgliedern geplündert werden und erscheint zu einer gesunden Rate wieder.
    •Die "Phasenverschobene Rüstung" der Zwielichtdrachenbrut und das "Sickerndes Quecksilber" des Quecksilberschlamms macht nun mehr Schaden.

    Gilneas

    •Die Kriegsmaschinen für die Quest "Sie haben Verbündete, aber wir auch" erscheinen schneller.

    Verlorene Inseln

    •Die benötigten NPCs für die Quest "Die Köpfe des SI:7" haben zu viel Schaden gemacht und wurden entsprechend generft.

    Hyjal

    •Die Quest "Eine Gabe für Aviana" wird nun in jedem Fall Hordlern und Allianzlern angeboten, ganz gleich in welchem Stadium der Vor- und Neben-Quests sie sich befinden.
    •Matoklaw im Hain von Aessina bietet nun die Quest "Letztes Gefecht im Rauschenden Hain" an.
    •Aschenmauls Kiste kann nun von jedem Spieler gelootet werden, der die Quest "Aschenmaul, der Portalmeister" in seinem Questlog hat.
    •Windsprecherin Tamila greift nicht mehr in den Kampf ein, wenn jemand unfreundlich gesinnte Gegner zu ihr zieht.

    Schattenhochland

    •Die Bosse können nicht mehr aus der Arena des Schmelztiegels des Gemetzels gezogen werden.
    •Während der Quest "Ein hohes Ziel" kann Flinlockes Sprengstoff überall im Himmelsreißer platziert werden.

    Uldum

    •Schafsherden erscheinen nach ihrer Tötung nicht sofort.
    •Spieler bleiben nun in der korrekten Phase für "Feldarbeit", egal ob sie die Zone verlassen, in andere Zonen porten oder aus- und wieder einloggen.

    Vashj'ir

    •Es ist nun möglich den Quest-Erfolg "Abtauchen nach Vashj'ir" zu erledigen.
    •Kolkschiffshalter erscheinen nun näher zum Meeresgrund.
    •Spieler sollten nun korrekt für den Abschluss des Quest-Events "Verteidigung des Abgrunds" belohnt werden.
    •Die Reichweite der Phasenübergänge im Rahmen des Kreigsmaid-Events wurde vergrößert, damit auch Spieler in der richtigen Phase bleiben, die von NPCs zu weit von der Brücke weggestoßen wurden.
    •Der Kampf gegen Knirscher ist nun auf eine Gruppe ausgelegt. Außerdem gibt sein Tod Euch mehr Erfahrungspunkte.
    •Die NPCs auf der Verne und der Zange X2 werden nicht mehr verschwinden oder sich merkwürdig benehmen, wenn der Spieler die Quest "Der Kreis schließt sich" abschließt.
    •Nespirahs Eingangs-Membrane sollte immer geöffnet sein.
    •Der "Schlitternde Schleim" der Aale im Tang'tharwald verursacht nun mehr Schaden.
    •Der "Toxische Biss" der Aale in den Schimmernden Weiten verursacht nun mehr Schaden.
    •Das "Laugenschuppengift" der Laugenschuppenschlange dauert nun zehn Sekunden an, generft von 20 Sekunden.

    Östliche Königreiche

    Dun Morogh

    •General Grimmaxt sollte nun immer richtig respawnen nachdem er getötet wurde.

    Östliche Pestländer

    •Der Glücksbringer des Argentumlichtbrunnens kann nicht mehr außerhalb des spezifischen Quest-Gebiets genutzt werden.

    Sturmwind

    •Major Samuelsons Tod wird nun jedem Spieler gutgeschrieben, der sich in seiner Nähe befindet, sobald er demaskiert wird. Der Tod des Majors wird auch den Spielern gutgeschrieben, die ihn angreifen, ganz gleich, wer den Mob für sich getaggt hat.

    Westliche Pestländer

    •Langs Handgranaten können nicht mehr außerhalb des spezifischen Quest-Gebiets genutzt werden.

    Kalimdor

    Azshara

    •Schützen der Talrendisspitze gewähren bei ihrem Tod keine Erfahrungspunkte mehr.

    Teufelswald

    •Der Blutrote Schlüssel, der die abgelehnte Quest "Ein merkwürdiger roter Schlüssel" startete, wird beim Ausloggen oder Zonen aus dem Inventar entfernt.
    •Darlas Kiste mit Megaleuchtfeuern können nur innerhalb des Teufelswaldes aber nicht außerhalb der Zone genutzt werden.

    Quelle: us.battle.net

    Wenn Sie sich ausführlich über World of Warcraft Cataclysm von Blizzard informieren möchten, empfehlen wir die Themenseite von PC Games Hardware. Auch der Sammelthread zu WoW Cataclysm im Forum von PCGH Extreme lohnt sich.

    Reklame: World of Warcraft - Cataclysm jetzt bei Amazon bestellen.

  • World of Warcraft: Cataclysm
    World of Warcraft: Cataclysm
    Publisher
    Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    07.12.2010

    Stellenmarkt

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804097
World of Warcraft: Cataclysm
Am 13. Dezember wurde ein neues Update veröffentlicht
Mit dem Release von World of Warcraft: Cataclysm sind einige neue Probleme aufgetaucht, die Blizzard nun nach und nach korrigiert. Das Unternehmen hat daher am 13. Dezember ein neues Update auf die WoW-Server gespielt, unter anderem werden Fehler bei den Dungeons und Quests behoben.
http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warcraft-Cataclysm-Spiel-42972/News/Am-13-Dezember-wurde-ein-neues-Update-veroeffentlicht-804097/
15.12.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/wow8.jpg
world of warcraft cataclysm,rollenspiel,blizzard,blizzcon,world of warcraft
news