Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von X-CosmicBlue PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich würde Dir recht geben, wenn das ein t8-Gefecht oder höher gewesen wäre. Dann kann der ELC kaum noch was ausrichten und sollte sich aufs scouten beschränken.
        Aber wie auch im Video gesagt wird, die Kanone ist einfach zu gut, um sie in nem t6-Gefecht nicht zu nutzen.
      • Von marcus022 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von X-CosmicBlue
        Als t5 in nem t6 Gefecht ist er mit der Kanone kein Scout, sondern eher wie ein Medium zu betrachten.

        Versteht mich nicht falsch, einen leichten Panzer zu bewegen ist meiner Meinung nach das schwierigste im Spiel. Aber man muss es versuchen. Nicht umsonst haben Scouts eine höhere Sichtweite als Mediums (in der Tierstufe). Und gerade auf so einer exzellenten Karten für scouts ist es verschenkt ihn nicht wie ein Scout zu fahren. Aber wie ich schon schrieb wenn das Gegnerteam unterlegen ist wird das beinahe nebensächlich.
      • Von DarkMo Lötkolbengott/-göttin
        also bei wadi im süden kann man bei j3 *schätz* gleich nördlich hinterm kamm dieser dicken düne da super scouten. kurz an den kamm ranfahren und drüber lunzen und man macht alles auf, zurückfahren und direktes feuer ist nicht mehr möglich und arty tut sich da auch sehr schwer. also das geht schon, wenn man möchte. hab das vid aber jetz noch ned gesehn gehabt *ma anguggen*

        edit: ok... >< autoaim laufend und hier und da mehr glück als verstand (erster kv-1s aufm berg). hätt er beim letzten kv1s einfach mal in ruhe manuell gezielt, der wäre weg gewesen und ned gebounced. das ende war einfach peinlich ^^
      • Von X-CosmicBlue PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von marcus022
        Oh ja sehr gut gefahren .
        Wenn du so einen im Team hast der mit seinem Scout rechts hoch auf den Hügel fährt kann man nur hoffen das im Gegnerteam auch jemand in seinem leichten Panzer sitzt der nicht weiss was er machen soll. Aber das Gegnerteam war ja blöd genug also konnte er natürlich machen was er wollte.
        Hö?
        Als t5 in nem t6 Gefecht ist er mit der Kanone kein Scout, sondern eher wie ein Medium zu betrachten. Hätte er sich allein aufs scouten beschränkt, wäre es verschwendete Feuerkraft gewesen.
        Meiner Meinung nach war das rechts Hochfahren das beste was er machen konnte, weil kein anderer da so schnell hoch kommt. Nichts ist ärgerlicher, als wenn der Gegner zuerst da ist und von oben runterballert.
        Ich reg mich immer auf, wenn im Gegenteil die langsamen Heavys versuchen, sich da hoch zu quälen. Das dauert soooo lange und in der Zeit können die nichts ausrichten, im Gegenteil, die sind da wie auf dem Präsentierteller.
        Da gehören Mediums hin und in diesem Gefecht, bei den Gegnern war der ELC wie geschrieben eher einer. Also alles richtig gemacht.
      • Von Shiny49 Software-Overclocker(in)
        Zitat von marcus022
        Oh ja sehr gut gefahren . Wenn du so einen im Team hast der mit seinem Scout rechts hoch auf den Hügel fährt kann man nur hoffen das im Gegnerteam auch jemand in seinem leichten Panzer sitzt der nicht weiss was er machen soll. Aber das Gegnerteam war ja blöd genug also konnte er natürlich machen was er wollte.
        Wadi ist nunmal nicht die beste Map für Scouts meiner Meinung nach. Entweder kurz linker vom Berg über die Düne schauen, oder hinterm Berg rum zur Arty. Die linke Seite kannst du public vergessen , weil du nacher elendig auf der Stadtseite verreckst, weil da eh keiner von deinem Team langfährt. Zudem war er in dem Tier ziemlich hoch eingeordnet, da muss er nicht zwangsläufig scouten.

        Außerdem war mit dem Fahrstil auch eher gemeint, wie er den ELC gegen Gegner nutzt. Meist habe ich nur diese Kamikaze fahrer im Team, da wäre mir so einer noch deutlich besser.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1074682
World of Tanks
World of Tanks: ELC AMX auf der Wüstenmap Wadi
buffed-Redakteur Alexander "Eglareth" Geltenpoth bestreitet eine WoT-Partie mit seinem französischen Tier-5-Panzer ELC AMX und demonstriert, welch Chaos man mit der überlegenen Geschwindigkeit dieses Tanks in den Reihen des Gegners verursachen kann.
http://www.pcgameshardware.de/World-of-Tanks-Spiel-42967/Videos/World-of-Tanks-ELC-AMX-auf-der-Wuestenmap-Wadi-1074682/
17.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/51ABD43A-DF22-A671-69A7D297DFBCDAAD.jpg
world of tanks,wargaming
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/6/52432_sd.mp4