Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Genghis99 Software-Overclocker(in)
        Würde mich mal interessieren wie weit die Übungen mit dem jgd.E-100 gediehen sind. Dann könnte man mal ein 1on1 machen - ich nehm bestimmt auch nur mein Tigerchen ...
      • Von Sumpfig Freizeitschrauber(in)
        Zitat von DarkMo

        hab dich nie "bekloppt" genannt, ...

        ich halte mich ja selbst für bekloppt
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Theoretisch erlittener Schaden gibt (quasi) keine XP. Spotten lohnt sich auch nur für nen einzelnen Panzer, in der Heavy-Frontlinie verteilt es sich auf zu viele.

        Stimmt schon. An sich hätte ja ja nichts gegen weniger XP pro Damage, wenn dafür das Damagepotential entsprechend höher wäre. Ist es aber meist nicht.
      • Von DarkMo Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Sumpfig
        geduld hab ich ned
        auf leute wie dich baut das free2play konzept

        Zitat von Sumpfig
        und für sachen die mir spass zahl ich gerne was.
        ich auch. und wot ist oft mehr frust als lust - ergo kein geld. die leute mit denen ich spiele, das gefummel und gebastel an und mit den mods und hier und da mal ne runde, wie sie sein soll, dass hält mich. aber oft gibts einfach "unerklärliche" (wenn man verschwörungstheorien aussen vor lässt) geschichten, die nicht sein müssen. ich reg mich dann mit der zeit mehr und mehr auf und hör irgendwann gefrustet auf. passiert regelmäßig übrigens nach EINEM tllen tag ^^ ABER: solange ich dafür ned auch noch geld gezahlt habe, isses mir im großen und ganzen wurst. also zock ich doch immer wieder ^^

        Zitat von Sumpfig
        nur dank so bekloppten wie meinereiner wird das spiel auch weiter entwickelt
        hab dich nie "bekloppt" genannt, auch wenn viele das sicher still und heimlich mitdenken, wenn sie davon sprechen, sie haben nie gezahlt. mir ist sehr bewusst, dass die entwickler von irgendwas leben müssen und: ich bin dankbar für jeden, der es mir ermöglicht, ab und zu kostenlos meiner freizeit nachzugehen. meine gründe nicht zu zahlen stehen oben (und sie sind nicht, weil ich ja nicht "bekloppt" bin ^^).

        anderes bsp: sw:tor wurde free2play und ich habs mir mal angeschaut. es machte auch spaß in diesem setting usw usf und ich hatte schon für 30 ocken irgendsonen key gekauft. allerdings wollten mein rechner und das spiel ned so recht zusammen - es stürtzte in immer kürzeren abständen ab (erstmals einma am tag, dann nach einer minute -.-). leider unspielbar und ich brachte das zum glück noch ned aufgerupfte dingen wieder zurück in den laden. schade, aber was will man machen ^^
      • Von Sumpfig Freizeitschrauber(in)
        Zitat von DarkMo
        hmm, also ich spiel seit closed beta (mal mehr mal weniger aktiv ^^) und hab noch keinen cent investiert. man braucht einfach nur geduld, das wars...
        geduld hab ich ned und für sachen die mir spass zahl ich gerne was.
        nur dank so bekloppten wie meinereiner wird das spiel auch weiter entwickelt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1073337
World of Tanks
World of Tanks: Pay2Win-Elemente sollen abgeschafft werden
Bei World of Tanks wird sich in nächster Zeit einiges ändern: In einem Interview wurde die Abkehr des Pay2Win-Modells verkündet. Zukünftig sollen alle Spieler die gleichen Chancen haben, so will man WoT interessanter für den professionellen E-Sport gestalten.
http://www.pcgameshardware.de/World-of-Tanks-Spiel-42967/News/World-of-Tanks-WoT-Free2Play-Pay2Win-1073337/
10.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/World_of_Tanks_Update_83_Screenshots__10_.jpg
news