Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SphinxBased Freizeitschrauber(in)
        ja langsam reichts mal mit zensur........diese generation kann schließlich nichts dafür was im krieg passiert ist...is zu kotzen diese ganze thematik und sollte
        endlich beendet werden.....andere länder haben genauso kriegsverbrechen begangen.........aber immer auf die deutschen drauf
      • Von Dolomedes Software-Overclocker(in)
        Zitat von Cosmas
        "Verfassungsfeinliche Symbole"...wenn ich den mist immer höre, wird mir regelmässig schlecht...das ganze strotzt nur so vor ignoranz, anmassender arroganz und verdrängungs/leugnungsmechanismen...
        scheinbar haben es die leute bis heute nicht begriffen, das vergangenheit, vergangenheit ist und das missbrauch von symbolen, sprachen etc...nach dem ende der missbrauchenden, höchstens noch randgruppen zugedacht werden kann, aber sonst wieder der originalherkunft und geschichte geschuldet ist...
        aber man muss ja seine feindbilder aufrecht erhalten und ggf noch welche extra züchten...siehe pädophile oder islamisten...vergangenheitsbewältigung und adäquate verarbeitung sieht anders aus...

        aber in D, ist man ja von geburt an dazu verdammt, mit einem permanenten betroffenheits und schuld und sühne komplex, bedacht zu werden, welcher einem das ganze leben lang, mehr oder weniger ausgeprägt vorgehalten und aufgebürdet wird, ja regelrecht aufgezwungen wird und jede noch so winzige abweichung, einen gar recht fix mal eben nach rechts aussen spricht...
        "so bist du nicht willig, dann braucht halt (wort)gewalt" jemanden als "nazi" oder ähnlichem (kinderschänder, killerspieler, hartz 4 assi, raubkopierer oder terrorist) zu diffamieren, wenn er sich nur morgens nicht die zähne putzt oder eben nicht, diese sture und ignorante verweigerungshaltung und pseudobetroffenheit heuchelt, ist ja mode und volkssport...
        so hält man das böse volk halt gefügig und abgelenkt und unterstützt indirekt dabei noch so extremistenpack, wie ANTIFA und co, die all ihren hass und ihren blinden übereifer, durch eben jene gesetze, sprachverwurstung und anerzogene/augezwungene komplexe gerechtfertigt sehen, genauso wie gewisse volksgruppen und länder, die meinen aufgrund unserer knapp 70 jahre alten vergangenheit, sonderrechte innezuhaben und uns sogar diverse dinge diktieren oder von uns fordern zu können...und wehe man spricht nur wahrheiten aus, wie es der her Grass getan hat...



        Jo das kannst du leicht sagen heute wo´s "schön in Deutschland" ist.
        Im Ernst es ist schon Gut so das es ein solches Gesetzt gibt.

        Warst du schon mal in Anderen Ländern und Kulturen unterwegs ?
        Jedes Land hat seine Geschichte und die daraus resultierende Konsequenz,so ist das halt.
      • Von ck0184 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Schade! Ich hatte gehofft, es würde in den Kommentaren um das Spiel gehen.
      • Von Cosmas Software-Overclocker(in)
        "Verfassungsfeinliche Symbole"...wenn ich den mist immer höre, wird mir regelmässig schlecht...das ganze strotzt nur so vor ignoranz, anmassender arroganz und verdrängungs/leugnungsmechanismen...
        scheinbar haben es die leute bis heute nicht begriffen, das vergangenheit, vergangenheit ist und das missbrauch von symbolen, sprachen etc...nach dem ende der missbrauchenden, höchstens noch randgruppen zugedacht werden kann, aber sonst wieder der originalherkunft und geschichte geschuldet ist...
        aber man muss ja seine feindbilder aufrecht erhalten und ggf noch welche extra züchten...siehe pädophile oder islamisten...vergangenheitsbewältigung und adäquate verarbeitung sieht anders aus...

        aber in D, ist man ja von geburt an dazu verdammt, mit einem permanenten betroffenheits und schuld und sühne komplex, bedacht zu werden, welcher einem das ganze leben lang, mehr oder weniger ausgeprägt vorgehalten und aufgebürdet wird, ja regelrecht aufgezwungen wird und jede noch so winzige abweichung, einen gar recht fix mal eben nach rechts aussen spricht...
        "so bist du nicht willig, dann braucht halt (wort)gewalt" jemanden als "nazi" oder ähnlichem (kinderschänder, killerspieler, hartz 4 assi, raubkopierer oder terrorist) zu diffamieren, wenn er sich nur morgens nicht die zähne putzt oder eben nicht, diese sture und ignorante verweigerungshaltung und pseudobetroffenheit heuchelt, ist ja mode und volkssport...
        so hält man das böse volk halt gefügig und abgelenkt und unterstützt indirekt dabei noch so extremistenpack, wie ANTIFA und co, die all ihren hass und ihren blinden übereifer, durch eben jene gesetze, sprachverwurstung und anerzogene/augezwungene komplexe gerechtfertigt sehen, genauso wie gewisse volksgruppen und länder, die meinen aufgrund unserer knapp 70 jahre alten vergangenheit, sonderrechte innezuhaben und uns sogar diverse dinge diktieren oder von uns fordern zu können...und wehe man spricht nur wahrheiten aus, wie es der her Grass getan hat...
      • Von timetoremember PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Ich 15
        Diese ganze Zensur ist echt unerträglich

        Sehe ich auch so. Die Vergangenheit zu leugnen macht sie nicht ungeschehen.
        Zudem fühle ich mich weder verantwortlich für das was viele Idioten damals getan haben, noch bin ich deshalb irgendjemandem etwas schuldig.
        Ich bin erwachsen und kann mir selbst Grenzen setzen! Dennoch freue ich mich schon riesig auf das Spiel
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1114396
Wolfenstein: The New Order
Wolfenstein: The New Order: Trailer "Reise nach Berlin" und Video-Interview mit Story-Designer Björk
Bethesda hat einen neuen Trailer zum Shooter Wolfenstein: The New Order veröffentlicht, in dem "die fiese Frau Engel", ein "harmloser" Killer-Mech und "Bubi", ein fast ebenso unheimlicher Freund von Frau Engel, eine Rolle spielen. Außerdem gibt es ein Video-Interview mit dem Story-Designer, der die Idee zu der Zugsequenz hatte.
http://www.pcgameshardware.de/Wolfenstein-The-New-Order-Spiel-15920/News/Wolfenstein-The-New-Order-Trailer-Berlin-Video-Story-Designer-1114396/
22.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/wolfenstein_the_new_order_b2teaser_169.jpg
wolfenstein,bethesda
news