Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Noxxphox PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        ich fänds gut
        kann mir mit vertragsverlängerung aim dez ja n neues handy aussuchen xD
        das wär schon wad neddes (kla mit bissl aufpreis, aba wayne )
      • Von xActionx Software-Overclocker(in)
        Nur sehe ich einfach keinen Grund ein Iphone zu kaufen wenn es das OPO gibt... Nenn mir jemand einen. (Und neeein iOS ist ne faule Ausrede und bei weitem kein Kaufgrund)

        Btw das Wort hasse ich auch... Wusste nur nicht wie ich's anders sagen soll.

        MFG
        Jack
      • Von fire2002de Software-Overclocker(in)
        xActionx, alle die dein OpO nicht Positiv erwähne sind "Hater"? (ich hasse dieses Wort xD) und das gleich zubeginn des threads, merkste was ?

        lies mal deine Beiträge durch, mach die Augen auf dein Handy ist Zweifelslos ein Gutes Android Gerät aber was du im vergleich zum iPhone da von dir gibst ist lächerlich...
        setzt dich mal etwas mehr mit dem iPhone auseinander und du wirst sehen das dein OpO gar nicht so gnadenlos unschlagbar ist...
        klar können wir uns hier jetzt mit Benchmarks etc bewerfen aber da artet es nur wieder aus. also komm mal runter von deinem OpO Himmel.

        Zum Thema,

        300€ für ein solches Gerät sind ein guter Preis, die paar Probleme die es hat werden sicher noch gelöst und man kann nur hoffen das sie ihr Konzept in der Zukunft beibehalten! da ist die frage, was empfiehlt man den in Zukunft den "preisbewussteren" Käufern?! Nexus oder Oneplus One ^^ abwarten was als Antwort von Google kommt.
      • Von hawk910 Freizeitschrauber(in)
        Das One ist echt ein fettes Teil, habe es seid nem Monat im Einsatz. Mein SGS2 hat zwar bisher alles gut gemeistert und sollte noch ein weiteres Jahr halten, aber bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen. Was HTC, Samsung und Co. gerad so auf dem Markt haben ist echt dreist. Teuer ohne Ende und das S5 sieht aus wie aus dem Kaugummiautomaten. Da ist das One in jedem Fall eine gute Alternative...und garantiert kein Schnee von gestern.
        Ich denke das Teil hat Potential mich weitere 3 Jahre zu begleiten.
        Was das Betriebssystem mit der NSA zu tun haben soll wie ein paar Posts vorher beschrieben...keine Ahnung. Ist von Google ebenso zertifiziert wie z.B. Samsung-Geräte. Andere Hersteller stopfen ihre Geräte mit Bloatware aber noch so dermaßen zu, dass hier der "Ausspionierverdacht" höher ausfällt.
        Einzig das fehlende LTE-Band ist schade... aber zu verschmerzen. LTE nutze ich eh nicht. Ein wechselbarer Akku wäre auch nett gewesen, außerdem hätte ich ein oled-Display bevorzugt. Ansonsten....perfekt! Hier zeigt sich auch mal wieder, dass Kunststoff ein hervorragender Werkstoff ist und das Oneplus seine Verarbeitung versteht. Samsung hat in diesem Bereich meiner Meinung nach voll versagt. Ein Akkudeckel aus dem Imitat eines billigen Kunstlederimitates...also bitte, das war wohl nix. Aluminium lehne ich als Werkstoff für Smartphones eher ab, sieht nett aus, verbirgt aber reichlich Nachteile.
        Schnee von gestern? Bestimmt nicht, solang S5 und Co. aktuell sind ist es absolut auf der Höhe der Zeit. Und was wird die Zukunft denn bringen demnächst? Jo...den Snapdragon 805...und der wird keine Revolution sein, also von daher ist das One auch nächstes Jahr noch ne gute Wahl.
      • Von xActionx Software-Overclocker(in)
        Zitat von keinnick
        Und auf Deinem OPO läuft ein selbstgestricktes Betriebssystem ohne Einfluss von Google?

        Btw: Der erste Hater hier im Thread warst übrigens Du ("...dass das Iphone einfach nur überteuerter Mist ist")

        Auf meinem OPO läuft zwar Android, hier lässt sich die ganze Geschichte sprich Standort, Cloud und der ganze Mist aber wenigstens noch einschränken. Bei Apple geht das kaum, da im Hintergrund von IOS immer Daten aufgezeichnet werden, egal wie oft man den Zugriff verweigert. Bei Android hat man da einfach eher Zugriff drauf (gerade mit dem Cyanogenmod). Dass das Iphone überteurter Mist ist ist kein Gehate, sondern meine eigene (und auch die vieler anderer) sachliche Meinung.

        Zitat von dovahkiin
        Zu der Hardware gehört aber mehr als nur die CPU. Einen 5.5"-Bildschirm und 64GB Speicher bekommt man eben sonst nirgendwo für 300€.
        +1 mehr muss man nicht sagen... Ich verweise nur mal eben auf den bekannten Applespeicherzuschlag

        Zitat von Alex555
        Das One plus One ist kein schlechtes Smartphone, der Preis ist gut, aber vor allem mit der Hardware soll es die Leute anlocken - und die ist mir relativ.
        Auch mit einem Dual Core laufen die Sachen, und Spiele interessieren mich nicht.
        Mich deswegen gleich als Hater zu bezeichnen ist unsachlich und zeugt nicht gerade von hohem Niveau ...

        Wie dovakhiin das bereits gesagt hat zur Hardware gehört mehr als nur die CPU

        Desweiteren zeugt das Niveau eines anderen als "nicht gerade hoch zu bezeichnen" auch von naja... Das kann man sich ja denken

        MFG
        Jack
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1134410
Wirtschaft
Oneplus One: Smartphone ab Oktober frei erhältlich - Einladungssystem wird abgeschafft
Alle Smartphone-Käufer werden ab Oktober eine echte Alternative zu iPhone und Co. bekommen. Das Oneplus One soll nun ohne Einladungssystem vertrieben werden, anscheinend kann man die Nachfrage nach dem Handy inzwischen decken. In einer Online-Befragung gaben das einige Entwickler des Oneplus One bekannt.
http://www.pcgameshardware.de/Wirtschaft-Thema-238882/News/Oneplus-One-Smartphone-ab-Oktober-frei-erhaeltlich-1134410/
31.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/oneplus_one_01-pc-games_b2teaser_169.png
news