Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Namaker
        Selbst schuld, wer seine Coins in irgendeiner Börse geparkt hat, die gehören ins verschlüsselte Wallet am PC
        Ok, dann sind sie vielleicht nicht ganz "weg" aber vom Kursverfall ist der Besitzer genau so betroffen. Das Ganze Coin-Experiment steht auf sehr sehr wackligen Beinen und wie immer werden den letzten die Hunde beißen, denn Reichtum für alle gibt's nun einmal nicht.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Namaker
        Selbst schuld, wer seine Coins in irgendeiner Börse geparkt hat, die gehören ins verschlüsselte Wallet am PC

        Auch da haben sie keinen Wert mehr, wenn es keine Unternehmen mehr gibt, die sie einem gegen Euro (oder Ware) tauschen.
      • Von Namaker Software-Overclocker(in)
        Selbst schuld, wer seine Coins in irgendeiner Börse geparkt hat, die gehören ins verschlüsselte Wallet am PC
      • Von Bevier Software-Overclocker(in)
        Wenn der Kurs einer "Währung" ausschließlich vom Glauben der Anleger abhängt, kann sowas sehr schnell passieren. Hinter den gesamten digitalen Währungen steckt nunmal nichts von echtem Wert, kein Staat, der daran interessiert sein könnte, den Wert zu halten, keine Sicherheiten in Form von Arbeitsleistung oder sogar Gold. Dann reicht eine winzige Unachtsamkeit eines einzelnen großen Investors und schon sind die Millionen Euro in Bitcoins keinen Pfifferling mehr wert.

        Die Blase wartet doch nur aufs Platzen... das war aber bisher nur ein winziges Loch, aus dem etwas Luft ausströmen konnte. Irgendwann kann man den gesamten Bitcoinmarkt für einen Euro aufkaufen.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Die Jäger sind des Hasen Tod. Ich spekuliere da doch lieber mit Spekulatius, die kann man bei Wertverfall sich in den Kopf schieben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1111654
Wirtschaft
Mt.Gox: Japanische Bitcoin-Börse ist Pleite
Der turbulente Markt der digitalen Währungen hat ein erstes Opfer gefordert. Die in Japan ansässige Bitcoin-Börse Mt.Gox musste Insolvenz beantragen. Schon zuvor kursierten Gerüchte über ein baldiges Aus der Börse, da hunderttausende Bitcoins spurlos verschwanden.
http://www.pcgameshardware.de/Wirtschaft-Thema-238882/News/MtGox-Japanische-Bitcoin-Boerse-Pleite-1111654/
01.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/11/Bitcoin-162-pcgh_b2teaser_169.jpg
bitcoins
news