Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von red_hammer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Oh man,

        ein Wing-Comander revival, das wär der Bringer.

        Ich würd`s sowas von kaufen...

        Los ihr Entwicklerstudios, traut euch!!!
      • Von fuddles BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von d00mfreak
        Ein Wing Commander Reboot würde ich gerne sehen. Allerdings ohne die Kilrathi, die sind mir einfach zu schräg, um noch als realistisch (auf SciFi Ebene betrachtet) durchzugehen.

        Gerade DIE Kilrathi sind sind prädestiniert für SciFi. Die machten den Großteil des WC Flairs aus arg.....
      • Von FHen1979 Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von d00mfreak
        Sie können den Gegner gerne weiterhin Kilrathi nennen und das Selbe machen lassen. Allerdings würden sie Gutes tun, würden sie Konzeption und Aussehen ändern - Katzen als Gegner taugen einfach nichts. Außerdem sind sie meine Lieblingshaustiere.

        Nur das wird nicht funktionieren. Ich sage dir auch genau warum.

        Das passende Beispiel ist der in einem Posting erwähnte (Kino) Film, der gefloppt ist. Es waren nicht die Schauspieler - eine Top-Besetzung mit Jürgen Prochnow, Tcheky Karyo (Bad Boys), Saffron Burrows (Deep Blue See), David Suchet, Freddy Prince Jr...alles Schauspieler, die man auch so manchen Filmen kennt.

        Die Story war um einige Sachen erweitert, die voll daneben waren, die Kilrathi waren zwar vom Prinzip noch Katzen, sahen aber extrem strange aus, die Jäger und Schiffen waren komplett anders. Ich vermute, daß es eine Lizenzgeschichte gewesen ist, daß Chris Roberts, einer der beiden Wing Commander Erfinder Brüder, solche Änderungen machen mußte.

        Der Film ist etwa von 2001...und das Game war damals noch bei vielen auf dem PC...die Fangemeinde war so enttäuscht, das der Film gefloppt ist.

        Änderst du einen Hauptpunkt, wird es floppen. Änderst du die Art und Weise der Kilrathi, wäre es genauso, als wenn beim Rosa Roten Panther auf einmal ein grüner Elefant als "Paulchen Panther" ausgegeben würde. Du würdest eine Identifikationsfigur komplett ändern.

        In "Wing Commander Prophecy" (Teil 5) wurde ja versucht, die Brücke über eine kilrathische Prophezeiung zu einem neuen, mächtigen Gegner zu schlagen. Das Ende von "Prophecy" ist ansich auch offener gehalten, als es zuerst wirkt...nur der Teil wurde am Ende nicht so akzeptiert, wie es gedacht war.

        Nochmals, du kannst bei einem solchen Kult-Titel nicht eine so wichtige Personalie abändern. Scheiterst du sofort.
      • Von d00mfreak Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
        Zitat von FHen1979
        Die Teile 1-3 spielen drehen sich nunmal um den Konflikt der Kilrathi und den Menschen.

        Sie können den Gegner gerne weiterhin Kilrathi nennen und das Selbe machen lassen. Allerdings würden sie Gutes tun, würden sie Konzeption und Aussehen ändern - Katzen als Gegner taugen einfach nichts. Außerdem sind sie meine Lieblingshaustiere.
      • Von Boffboff Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ich hab die ersten teile leider nie gezockt weil ich damals einfach zu jung dafür war xD der erste den ich gespielt hab war wing commander V prophecy. das war 1999 oder 2000, damals war ich 8 oder 9. ich fand das spiel damals richtig geil
        mit joystick war es einfach göttlich ich würd mich freuen mal wieder n wing commander spiel zu zocken. glaub dann brauch ich aber n neuen joystick ich weiß garnicht ob mein alter noch lebt bzw ob ich ihn anschließen kann xD

        hat iwer erfahrung mit joysticks und kann mir einen günstigen empfehlen ?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
851799
Wing Commander: Prophecy
Klassiker in
Die Wing Commander-Reihe legte in den 90er Jahren die Basis für ein komplettes Genre. Der Weltraumsimulator brachte es auf insgesamt fünf Teile und unzählige Erweiterungen. Der letzte Teil liegt nun schon 15 Jahre zurück. Zu viel, meinen Fans, und arbeiten seit einiger Zeit an einem eigenen Ableger. Einst als Freespace-2-Modifikation geplant, hat sich Wing Commander Saga zu einem eigenen Spiel gemausert. Nach Jahren der Entwicklung soll der Titel endlich in die Beta-Phase gehen.
http://www.pcgameshardware.de/Wing-Commander-Prophecy-Spiel-42573/News/Klassiker-in-851799/
28.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/wing_commander_saga_1.jpg
wing commander,mod
news