Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Patze PC-Selbstbauer(in)
        Interessant! Ich glaube das Heft hole ich mir. Bestimmt gibt es Tipps, die durchaus nützlich sein können. Man glaubt ja immer wieder sein Windows zu kennen .
      • Von OctoCore Lötkolbengott/-göttin
        VLC ist bei mir schon lange unten durch... aber das Prinzip ist das gleiche.
        Ich nehme normalerweise den Mediaplayer Classic Homecinema (x64). Und konvertiere mit x264 (64bit).
        Dafür laufen die ganzen installierten Filter für die neuen Formate auch im 64bittigen Mediacenter oder im 64bit-WMplayer, die sonst nur ihre paar wenigen Formate kennen. Durcheinander zu vermeiden ist gar nicht so schwer, wenn man die Abhängigkeiten kennt usw. Im Grunde gilt wie immer: wenn man weiß, was man tut...
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Naja hab auch beides installiert, aber mit NoScript ist zumindest schon mal der ganze Flash-Müll, der eh nur nervt weg, weiß schon gar net mehr wie die Seiten ohne die Add-Ons aussehen .

        @OctoCore: trotzdem finde ich es sinnvoller so lange wie man wirklich nur Videos abspielen möchte, einfach VLC zu benutzen. Da bleibt das System auf jeden Fall sauber (zumindest was Codecs angeht^^).

        Ich hatte auch schon einige Male Stress mit Codec-Packs, seitdem nutze ich gar keins mehr. Zum Video konvertieren reicht mir x264+avc/aac und das ist meist schon bei entsprechenden Konvertierungstools dabei, mehr brauch ich persönlich net.
        Aber hab mich ehrlich gesagt auch noch nicht ernsthaft mit Videobearbeitung auseinandergesetzt. Höherwertige Schnittprogramme bringen aber sicher auch gleich die passenden Codecs mit.
      • Von flozn Freizeitschrauber(in)
        Zitat von cuthbert
        Was mich (positiv) gewundert hat für ein Magazin, das auch von der Online-Werbung lebt, ist das hier NoScript empfohlen wurde, die meisten Online-Magazine heulen (verständlicherweise) immer über solche Helferlein. Aber bei der Masse an Werbung, die teilweise auch noch das versperrt, was ich lesen/sehen möchte, könnte ich ohne diese Add-Ons nicht mehr leben.
        Adblock Plus haben sie natürlich nicht erwähnt.
      • Von OctoCore Lötkolbengott/-göttin
        Codec-Pack ist nicht gleich Codec-Pack.

        Das von Shark 007 ist von hoher Qualität und es gibt ein Zusatzpack für 64Bit.
        Probleme hatte ich bis jetzt noch keine, die nicht lösbar waren. Man sollte natürlich nach der Installation die Codecs entsprechend konfigurieren. Bzw. DirectShow-Filter, wie sie eigentlich heißen - nicht CoDecs.
        Man muss vielleicht FFdshow etwas zügeln, weil es sich einen hohen Merit gibt, und damit andere DS-Filter in den Hintergrund drängt. Aber das lässt sich einfach anpassen.
        Und es stecken nicht irgendwelche Filter darin, die aus irgendwelchen kommerziellen Programmpaketen genommen wurden. Alles legal und zumindest zum größten Teil Open Source. Das sorgt auch für prompte Updates bei Problemen.

        Ich benutze es seít Jahren und kann es nur weiterempfehlen.

        Und ja, manchmal betreibe ich auch Videoschnitt. Völlig problemfrei, versteht sich.


        Und für die Helden die die Tipps ach so Sch***** finden: Niemand hat behauptet das es die neuesten Tipps sind.
        Ich musste auch ab und zu gegen einen Gähnkrampf ankämpfen. Aber schlechter werden die Tipps nicht, nur weil man sie schon kennt.
        Die Programmauswahl der Zusatztools najaaaaaaaaa - sowas ist auch sehr subjektiv, also halte ich mich geschlossen.

        Bei der Zeitsynchronisation hätte vielleicht noch erwähnt werden sollen, wie man den Synchronisationsintervall ändert.
        Die Defaulteinstellung von 1x pro Woche ist nicht so der Bringer. Ich lasse das alle 4 Stunden erledigen. Liest sich etwas übertrieben, aber da die Kiste auch als TV-Rekorder dient, gehe ich lieber auf Nummer sicher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
838034
Windows
Die 50 besten Tipps für Windows 7: Teil 2 - Nützliche Tools für Windows
Nachdem wir uns in der ersten Hälfte unseres Online-Specials mit Änderungen in den Windows-Einstellungen befasst haben, zeigen wir Ihnen in der zweiten Hälfte unserer 50 Windows-7-Tipps, wie Sie die Standardeinstellungen von Windows mit kleinen Tools um zusätzliche Funktionen bereichern können.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/Tipps/Die-50-besten-Tipps-fuer-Windows-7-Teil-2-Nuetzliche-Tools-fuer-Windows-838034/
22.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Microsoft-Windows-7-Betriebssystem-Service-Pack11.jpg
windows 7,hilfe,tipps
tipps