Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von amdintel
        seit kurzen gibt es ein Utility, vielleicht geht das damit ?
        das heißt IE8BlockerToolkit IE8 Blocker Toolkit - Google-Suche
      • Von DOTL Software-Overclocker(in)
        Kann es sein, dass sich hier die Argumentationsketten irgendwie in eine Ecke verrannt haben?
        Das schwierige bei einer Diskussion oder einem Gespräch, welches rein auf einer Schriftsprache basiert ist, dass man dadurch sein Gegenüber nur sehr schwer einschätzen kann. Ebenso kann es dadurch sehr leicht zu Missverständnissen oder ungewollten Äußerungen kommen, die wiederum eine ungewollte Reaktion auslösen. Damit solche klassischen Missverständnisse aber vermieden werden, ist es unumgänglich, dass man während jenem Gespräch einen angemessenen Diskussionsstil wahrt.

        Ich sehe, dass hier zwei teilweise fundamental verschiedene Ansichten hinsichtlich von Microsoft erörtert werden.
        Während Bucklew, kurz gesagt, von einem Verstoß und von Marktverzerrung seitens MS ausgeht, geht DaStash von keiner unmittelbaren Benachteilung für alternative Browser (als dem IE) aus. Beide bleiben aber bei ihrer Meinung, was sicherlich auch korrekt und angemessen ist.
        Nur, bitte, respektiert die Meinung eures Gegenüber und versucht bitte etwaige unvorteilhafte Äußerungen zu vermeiden, welche das Gegenüber (ungewollt) diffamieren können. Aus jenem Wohnungsmarkt-Vergleich könnte man u.U. auch eine solche Provokation hinauslesen, ob jenes hierbei gewünscht war oder nicht sei dahingestellt. Jedoch ist es wichtig zu wissen, wie ein Beitrag bei einem anderen ankommen könnte. Wie gesagt, damit eben solche Missverständnisse und etwaige Konflikte vermieden werden ist es notwendig, dass auf eine absolute Sorgfalt geachtet wird.
        Ich fände es schade, wenn aus dieser Diskussion schlussendlich noch ein Konflikt entstehen würde.
        Übrigens, manchmal ist es auch nicht schlecht, wenn man nicht sofort auf einen Beitrag antwortet sondern sich erst einmal Zeit lässt. Dadurch kann man sich neu sammeln und dazu beitragen, dass Missverständnisse vermieden werden.
      • Von TheRealSephiroth Komplett-PC-Käufer(in)
        @DOTL
        Zitat
        Allerdings stellt sich dann die Frage, ob dann bestimmte Zusatzdienste angeboten werden würden, welche das gewöhnliche Nachinstallieren des IEs vereinfachen und dann erneut eine direkte Kundenbindung bewirken.
        Ob mir dann im Startmenü ein Eintrag mit "anderen Browser/IE8 nachinstallieren" drin steht ist mir dann egal, es geht um die Browserwahl bei der Installation.

        btw. lol@google.
      • Von SpaM_BoT Software-Overclocker(in)
        Zitat von DaStash
        Zitat
        Wie soll man das verstehen, sobald ich mein System neustarte soll ich jedesmal den Browser auswählen?
        Jepp...
        Google hätte gern das bei jedem PC-Neustart der Browser erneut zur Auswahl steht.
        Was soll's..., von Google kennt man ja schon allerlei eigenartige Sachen
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von DaStash
        Im Übrigen. Wenn ich in eine Wohnung einziehe, dann hat man auch erst einmal i. d. R. einen vorgegebenen Stromanbieter und man muss sich auch darum "selber" kümmern einen anderen zu bekommen.
        Und es gibt einen Monopolisten im Wohnugsmarkt in D, der dann auch noch Stromanbieter ist und seine Wohnungen standardmäßig mit seinem Strom versorgt? Ist mir jetzt irgendwie neu....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
678418
Windows
Zank auf dem Browsermarkt
Wie sich herausstellte, lässt sich der Internet Explorer 8 in Windows 7 deaktivieren. Dies wird über eine Dialogbox auch bei weiteren Windows-Programmen in der finalen Version möglich sein.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Zank-auf-dem-Browsermarkt-678418/
10.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/aeroxpreience.jpg
windows 7
news