Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gast20150401
        Zitat von Smoke
        Vorschritte und rückschritte gab es im laufe der Windows (und MS proggys) ständig... Z.B. die symbole der Office Anwendungen...

        diesmal ist es wohl klar ein Design-RÜCKSCHRITT... wird aber süätestens 2 Windows Generationen später wieder durch einen designvortschritt abgelöst...
        liegt letzendlich daran,wie der Kunde es annimmt. MS hats mit Vista hats zu spüren bekommen......und bei Win 8....wird mans sehen......(ich kaufs nicht.....grins)
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Smoke
        Vorschritte und rückschritte gab es im laufe der Windows (und MS proggys) ständig... Z.B. die symbole der Office Anwendungen...

        diesmal ist es wohl klar ein Design-RÜCKSCHRITT... wird aber süätestens 2 Windows Generationen später wieder durch einen designvortschritt abgelöst...


        Also Stand der Dinge ist, dass das Metrodesign von immer mehr Medien, sieht man bei Webdesigns sehr gut, adaptiert wird und sogar die stärksten Widersacher, siehe Apple/ Steve Woiznak, finden das Metrodesign sehr gut und sogar besser als das Haus eigene Design. Von daher kann es sich wohl kaum um einen Rückschritt handeln.

        Man sollte eben auch mal bereit sein einen Schritt nach vorne zu machen und nicht der Gewohnheit wegen nur auf der gleichen Stelle stehen bleiben. Wäre das in der Vergangenheit gemacht worden, hätten wir wohl immer noch Win98.

        MfG
      • Von Smoke Freizeitschrauber(in)
        Vorschritte und rückschritte gab es im laufe der Windows (und MS proggys) ständig... Z.B. die symbole der Office Anwendungen...

        diesmal ist es wohl klar ein Design-RÜCKSCHRITT... wird aber süätestens 2 Windows Generationen später wieder durch einen designvortschritt abgelöst...
      • Von ile BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "DaStash"
        Das Design sieht super aus. Schlicht, übersichtlich, aufgeräumt - xp Stil. Sehr gut. Besser kann man konzeptionell den Bedienkompromiss zwischen Metro-UI und Desktop nicht hinbekommen.

        Du hast doch die Entscheidung. Entweder du kaufst/updatest es oder nicht. Bleibt ja jedem selber überlassen. Alternativ kann man ja noch auf OS/X oder gar Linux umsteigen. Jeder hat die Wahl...^^

        MfG
        Nur, dass ich nicht ewig Win7 nutzen kann und Win9 mit dieser Optik auch nicht so sehr mögen würde wie Win7...
      • Von Gast20150401
        Bitte Löschen....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
890820
Windows
Abschied von Aero Glass
Microsoft hat angekündigt, Windows 8 im Zuge der Umstellung auf die Metro-Optik auch die mit Windows Vista eingeführte Aero-Optik über Bord zu werfen. Screenshots von Winunleaked zeigen zeigen die neue Gestaltung der traditionellen Oberfläche.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Windows-8-ohne-Aero-890820/
15.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/metro2.jpg
windows 8
news