Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von floh315 PC-Selbstbauer(in)
        kennst du auch so ein ähnliches prog für motherboard aus meiner signatur
      • Von floh315 PC-Selbstbauer(in)
        mit asus mainboard tuvi?
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von FrozenLayer
        Ihr geht immer alle nur von Desktops aus, Win8 ist aber nicht nur für Desktops. Auf mobilen Geräten sind die Bootzeiten schon viel wichtiger, nicht nur um Strom zu sparen sondern auch der Verfügbarkeit wegen. Da machen 9 Sekunden schon mehr aus, da man bei ausreichend schneller Bootzeit das Gerät nicht anlassen muss um schneller darauf zugreifen zu können. Nehmt es doch einfach hin, anstatt lang und breit zu eluzidieren, weshalb schnellere Bootzeiten völlig überflüssig sind. xD
        /sign

        Jede Verbesserung kann man nicht als nichtig bezeichnen, so finde ich, auch wenn der spürbare Effekt vielleicht gering ist.
        Effizienz ist einfach immer wichtig.
      • Von Toffelwurst Freizeitschrauber(in)
        Zitat von mae1cum77
        Mich überraschet eher der rasant verbesserte Ressourcenverbrauch. Nachdem ich mit StartMenu7/X einen Metro/Modern UI Ersatz gefunden habe, der sich gut anpassen läßt; und das System überredet habe Gadgets zu akzeptieren, fällt als erstes auf, daß Win8 nur gefühlt die Hälte des RAMs braucht gegenüber Win 7. Selbst bei geöffnetem Firefox mit etlichen tabs....

        Das Killerargument schlechthin bei RAM-Preisen von 25€ für 8GB
        *SCNR*
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Chimera
        Und in den 9 eingesparten Sekunden erledigt der gute Win 8 Nutzer natürlich den gesamten Abwasch im Haus, räumt das Zimmer auf und holt die Brötchen beim Bäcker. Also mal ehrlich, was sind denn schon 9s? Würd es ja noch verstehen, wenn man beim Win 7 Sys an die 2-3min oder gar 5min Bootzeit hät und Win 8 innert 30s fertig wär, ja dann wäre es ein plus und vorallem kann man in 5min immerhin mal nen Kaffee machen (dank Nespressomaschine ). Aber 9s reichen ja nicht mal um aus Klo zu rennen, ne Sitzung abzuhalten und wieder vor der Kiste zu sitzen
        Und bei Win 9 wird dann wohl damit geworben, dass es satte 2s schneller bootet als Win 8, man also sicher noch schneller mit arbeiten beginnen kann, somit mehr Geld seinem Arbeitgeber in die Taschen schaufelt und am Tagesende noch zufriedener sein kann, weil man stolze 2s pro Tag länger arbeiten kann Und am besten so von MS verpackt, dass der Kauffetischist, der sowieso nur immer mit dem neusten glücklich leben kann, es auch garantiert kaufen wird.

        Ihr geht immer alle nur von Desktops aus, Win8 ist aber nicht nur für Desktops. Auf mobilen Geräten sind die Bootzeiten schon viel wichtiger, nicht nur um Strom zu sparen sondern auch der Verfügbarkeit wegen. Da machen 9 Sekunden schon mehr aus, da man bei ausreichend schneller Bootzeit das Gerät nicht anlassen muss um schneller darauf zugreifen zu können. Nehmt es doch einfach hin, anstatt lang und breit zu eluzidieren, weshalb schnellere Bootzeiten völlig überflüssig sind. xD
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1017918
Windows
Windows 8: Erste Tests belegen schnelleren Boot-Vorgang
Mit Windows 8 wird Microsoft nicht nur die Touch-Oberfläche als Neuheit vorstellen, sondern unter der Haube hat man natürlich auch an der Betriebssystem-Performance gearbeitet. Erste Tests der 90-Tage-Testversion von Windows 8 Enterprise belegen jetzt deutlich geringere Boot-Zeiten.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Windows-8-Bootzeit-1017918/
16.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/screenshot_startScreen_page.jpg
windows 8,microsoft
news