Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        Das stimmt nicht, wäre auch zu blöd.
      • Von nahkillo94 PC-Selbstbauer(in)
        Was ist nun eigentlich mit den Gerüchten, dass Windows 8 nicht mit BIOS läuft? Dazu wurde nichts gesagt
      • Von Decrypter Freizeitschrauber(in)
        Ich weiß echt nicht, welcher Teufel MS da geritten hat. Das Metro Design mag ja auf Tablets und Smartphone sinnvoll sein. Aber das Ganze dann nahezu 1:1 auf den Desktop PC mit deren im Vergleich zu Smartphones riesigen TFT Monitoren zu kopieren, geht ja mal gar nicht ! Und an den Ribbons scheiden sich auch die Geister. Der eine mag sie, der andere nicht. Aber auch dafür hat MS schon viel Kritik einstecken müssen. Viele Kunden nutzen aus dem Grunde noch ältere Office Versionen, weil die klassischen Menueleisten bevorzugt werden. Und nun intregriert MS das auch noch in Win 8 ....

        Wenn MS wenigstens die Möglichkeit geschaffen hätte, das der User entscheiden könnte, ob in den bisherigen Desktop gebootet werden kann, oder ob das neue Metro Design beim Start erscheint, wäre es ja noch OK gewesen. Aber nein, es wird immer dieses absolut häßliche Metro mit den dämlichen Kacheln gestartet und der bisherige Desktop läßt sich nur noch als App starten. Und dann wird im Desktop die bisherige Startleiste stark kastriert.
        Selbst im aktuellen Win7 kann, wer es mag, immer noch das klassische Windows Design, welches seit Win NT/Win95 bekannt ist, ausgewählt werden.

        Es ist ja OK, wenn MS ein neues Design für Win8 vorstellt. Aber dann soll den potentiellen Kunden die Möglichkeit gegeben werden zu entscheiden, welches Design genutzt werden soll. Die App mit dem klassischen Desktop ist dieses defenitiv nicht, da dem Kunden nach dem Booten das neue Design aufgezwungen wird und die App mit dem klassischen Desktop erst zusätzlich gestartet werden muß.

        Hoffentlich erlebt MS mit Win 8 nicht ein Debakel ähnlich Vista. Die optischen Änderungen sind einfach zu radikal und das wird sehr viele Kunden abschrecken. Sollte ich mal einen Rechner mit Win8 ins Haus bekommen, so wird dieses als erste Amtshandlung umgehend runterfliegen. Dieser grafische Murks kommt mir so nicht ins Haus. Jedenfalls so lange nicht bis MS den Kunden entscheiden läßt, welches Design nach dem Booten erscheinen soll !
      • Von nahkillo94 PC-Selbstbauer(in)
        Wie wärs ihr testet es erstmal bevor ihr euch drüber aufregt.
      • Von butter_milch Software-Overclocker(in)
        Das ganze sieht aus als hätte man W7 für Tablets beschnitten und für Heimcomputer nochmals aufgebläht. Ich sehe schlicht nichts, was ich brauchen könnte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
844556
Windows
Windows 8
Am Dienstag abend startet die Build Windows, eine Konferenz für Entwickler. Bisher gibt es nur kryptische Ankündigungen, was Microsoft alles zeigen will. Das öffnet die Bühne für wilde Spekulationen, unter anderem mutmaßen einige Webseiten, dass Microsoft heute Testversionen von Windows 8 veröffentlicht. Im Live Stream können Sie sich selbst einen Einblick verschaffen. Microsoft liefert die Keynote ins Wohnzimmer.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Windows-8-844556/
29.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/build-1.jpg
windows 8,microsoft
news