Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von chrisfreakxxx Kabelverknoter(in)
        Also ich arbeite seit 1.9. mit Win7 Enterprise

        Meine Eindrücke:
        +Optisch aufgewerdet im Vergleich zu Vista
        +weniger HDD-Zugriffe als Vista
        +insgesamt schnelleres Arbeiten (trotz Win7 auf Dualcore, Vista auf Quadcore)
        +IIS 7.5

        -wiedermal sind einige Funktionen versteckt = umgewöhnen
      • Von Nasenbaer Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Mipfelzuetze
        Aber meines Wissens nur für DDR-RAM. Und da kauf mal ein 4-GB-Set!
        Jo es wäre echt mal ne aktuelle Variante notwendig. Mit SATA-3 und DDR3-Speicher und dann PCIe 1x. Aber leider ist davon nichts zu hören.
      • Von Citynomad PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Mipfelzuetze
        Ist eigentich kein Zufall, daß immer die Weiterentwicklung einer Neuentwicklung das bessere System ist. Es hat einfach länger Zeit zum Reifen und man kann sich nicht so leicht vertun.

        ABER: In deiner Liste ist ein Fehler. Zwar wurde XP (Home) zum offiziellen Nachfolger von WinME erklärt, hat aber mit diesem System absolut nix zu tun. ME war das Ende der DOS-Systeme bei MS. XP war dagegen ein mulitmedial ergänztes und optisch (leider im Teletubby-Design) überarbeitetes Windows2000. Und das war eigentlich auch schon nicht so übel.
        /SIGN
        für viele war 2000 das bessere XP... aber das ist ja immer Geschmackssache. Nur sollte man bei Windows seit 2000 eins nicht vergessen... eigentlich ist 2000=NT5.0, XP=NT5.1, Vista=NT6.0 und Seven=NT6.1.
        Wirkliche Neuentwicklung ist also Fehlanzeige... Alles nur Evolutionsschritte... daher funktionieren oft auch alte Treiber. Habe unter XP für einige alte Hardware wie Scanner einfach den NT4.0 Treiber genommen... alles natürlich nur unter x86
      • Von ghostadmin
        Zitat von uk3k


        Finde die entwicklung aber lustig, weil M$ scheint auch so ne Art TikTok Modell wie Intel zu nutzen:
        Windows 3.0->völlig untergegangen->Windows 3.1(1) erfolgreich
        Windows 95->naja->Windows 95 mit Weiterentwicklungen->Brauchbar
        Windows 98->Schrott->Windows 98 SE->schönes OS
        Windows Millenium->*würg*->Windows XP->bis heute sehr beliebt
        Windows Vista->nicht zumutbar->Windows 7->sollte ein würdiger XP-Nachfolger werden


        Windows 2000 hast du vergessen was.
      • Von Mipfelzuetze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Nasenbaer
        Gibt ja noch diese RAM-Drive von Gigabyte, dann dann als als Steckkarte und mit Stützbattarie. Aber die gabs glaub ich nur als PCI-Karte wenn ich mich recht erinnere und nur bis maximal 8GB.

        EDIT: ne maximal nur 4GB und dann angebunden per SATA1.
        Aber meines Wissens nur für DDR-RAM. Und da kauf mal ein 4-GB-Set!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
695322
Windows
Windows 7: Der Vista-Nachfolger
Windows 7 macht vieles besser als Vista und wird daher bald die alten Windows-Versionen ablösen. Aber welche Funktionen genau sind besser? Wir haben die Top 7 der PC-Games-Hardware-Redakteure zusammengestellt.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Windows-7-Der-Vista-Nachfolger-695322/
18.09.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/09/Windows_7_Fenster.png
windows 7,windows vista
news