Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von seppel66 Schraubenverwechsler(in)
        was soll man von solcheiner MASSENverarsche halten...nichts habe die beta und auch den Rc.gesaugt .
        ich bin der meinung das es ein Marketing-Coup werden sollte aber zum Super-GAU wurde !!!!
        hoffe nur das Ms mal etwas tätiger wird in der richtung als in den letzten jahren.denn was den support angeht sind die doch AM BODEN . . .

        Mfg
      • Von Kraizee Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich hab mir die win7 vorbestellt - aber strategischerweise nicht bei Amazon! Im Grunde kennt doch jeder schon diesen "Run" auf Internetseiten und wie dann die Server einbrechen schon von anderen großen Aktionen im Internet. Nachdem mir klar war, dass die Amazonserver überlastet waren, habe ich mir auf der MS-Seite einfach einen anderen Onlineanbieter gesucht und bin dann schließlich bei notebooksbilliger.de erfolgreich gewesen - sogar noch inklusive Registrierung für nen Account! Gut, dort kommen zu den €49,99 noch €7,99 Versandkosten hinzu... aber was sind schon knapp €58 im Vergleich zu €120+?

        Ich denke, dass jeder selbstständig denkende Mensch zum selben (oder einem sehr ähnlichen) Schluss hätte kommen und entsprechend reagieren können. Vielleicht sollte man sich mal wieder ins Bewusstsein rufen, wie sehr wir [Internetnutzer] uns auf die paar großen Anbieter versteifen ^^
      • Von ramirez666 Schraubenverwechsler(in)
        lol!! Nach ein paar Minuten ging gar nichts mehr bei Amazon und beim nächsten Media Markt die gleiche gefühlte Verarsche!!Was war das denn?Ja ist denn schon Narrenzeit?
      • Von Gerry Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Pokerclock

        Interessant ist, wer hier "Unternehmer" ist, also verantwortlich. Steht im §2 I Nr.6 UWG. Ich denke mal (wissen tu ich es nicht), dass das gegenüber allen Marktteilnehmern gilt. In erster Linie also Verbraucher <> Händler. Wie das aber gegenüber Microsoft <> Händler ausschaut, kann ich nicht sagen.

        Dazu müsste man sich mal in eine gute Bibliothek aufmachen und einen Kommentar zum UWG lesen. Mehr als die Gesetzestexte kann ich im Moment auch nicht bringen.
        Verstehe das Problem nicht. Jeder einzelne MediaMarkt ist eine eigenständige GmbH und muss sich die Aussagen im Gesamt-MM-Prospekt zurechnen lassen.

        Es hätte IMHO im Prospekt darauf hingewiesen werden müssen, dass es nur eine begrenzte Stückzahl an Vorverkaufsboxen gibt.

        § 5 Abs.1 Nr.1 UWG:
        "die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung wie Verfügbarkeit"

        Daneben, wie bereits von dir angesprochen auch: Anhang zu § 3 Abs. 3 Nr.6 UWG.
      • Von Einstein Komplett-PC-Aufrüster(in)
        So wer sich beeilt bekommt beim Media Markt Freiburg vll. noch eine Lizens! Punkt 10 Uhr war ich da und hab extra nur eine genommen! Hätte auch 2 nehmen können ...
        musste auch 40€ anzahlen und muss dann am 22.10. hin und es abholen und nochmal 5€ hinlegen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
690129
Windows
Windows 7
Windows 7 für 50 Euro vorbestellen - mit der Mission waren gestern schon um 9 Uhr ungewöhnlich viele PCGH-User online, um bei einem der Shops ihre Version zu bestellen. Doch nach wenigen Minuten war der Spuk vorbei, zurück blieben vor allem unzufriedene Kunden.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Windows-7-690129/
16.07.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/promo4.jpg
amazon
news