Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gruselgurke PC-Selbstbauer(in)
        Das wäre doch genial! Somit würden doch eig. Anwendungen wie Photshop oder After Effects vom BS aus GPU beschleunigt werden und müssten nicht noch extra dafür programmiert werden.

        Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe...
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        "Mausgrau" ist ne Farbe, kein Effekt.
        Man kann es ebensogut bunt machen, das macht keinen Unterschied.
        Aber z.B. Transparente Fenster brauch ich nicht.

        Fortschritte könnte es dagegen in Richtung Kompatibilität und Individualisierbarkeit geben.
        Auch die Stabilität bzw. ihre Abhängigkeit von Treibern ist (zumindest ausgehend von XP) weiter verbesserungswürdig.
      • Von Eggcake Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von KillerDuck
        Ich finde die Entwicklung eher nachteilig. Es wird mir einfach zuviel Fokus aufs "Gut-aussehen" gelegt. Sie sollen sich lieber darauf konzentrieren, ein komplettes und ausgereiftes BS zu produzieren, anstatt mit bunten Lämpchen imponieren zu wollen.
        Man verstehe mich nicht falsch, auch ich nutze Vista, und es sieht in meinen Augen gut aus. Aber wie gesagt, sollte der Fokus nach wie vor auf dem wesentlichen Dingen liegen. Optik ist nur die Kür, nicht die Pflicht.
        ? Darauf läufts ja gerade hinaus.

        Ausserdem sollten die Leute mal vom Performancetrip runterkommen. Wenn ihr absolut gleiche Performance wollt, dann erwartet auch nicht, dass sich irgendwas im Aussehen und an den Funktionen ändert. Und gerade die 2D-Beschleunigung sollte dafür sorgen, dass sich die Performance weiter erhöht - das hat nichts mit "besserem Aussehen" zu tun.
        Und imo ist Optik Pflicht. Ich will kein mausgraues BS mehr. Die Zeiten sind vorbei.
      • Von KillerDuck Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich finde die Entwicklung eher nachteilig. Es wird mir einfach zuviel Fokus aufs "Gut-aussehen" gelegt. Sie sollen sich lieber darauf konzentrieren, ein komplettes und ausgereiftes BS zu produzieren, anstatt mit bunten Lämpchen imponieren zu wollen.
        Man verstehe mich nicht falsch, auch ich nutze Vista, und es sieht in meinen Augen gut aus. Aber wie gesagt, sollte der Fokus nach wie vor auf dem wesentlichen Dingen liegen. Optik ist nur die Kür, nicht die Pflicht.
      • Von Eggcake Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von ickemir
        mensch irre ... das is ja der wahnsinn, richtig innovativ ... doch halt, das gibts schon lange bei linux

        mensch die machen aber auch echt aus jedem scheiss nen hype, als haetten sie das auto erfunden, dabei wissen die noch nichmal was das rad ist
        Welcher Hype bitte?

        Ich finds gut. Ich merks z.B. bei meinem Laptop, dass die CPU doch etwas Mühe hat wenn ich z.B. viele Browserfenster offen habe, welche auch noch dutzende Werbung enthalten. Hoffe auch da kann die Grafikkarte etwas Abhilfe verschaffen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
665420
Windows
Weiterer Verwendungszweck für GPUs
Immer aufwendigere Benutzeroberflächen und optimierte Darstellung von 2D-Grafiken verlangen der CPU einiges an Leistung ab, die dann für die eigentliche Aufgabe fehlt. Unter Windows 7 soll diese Arbeit der Grafikkarte überlassen werden.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Weiterer-Verwendungszweck-fuer-GPUs-665420/
30.10.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/06/1213880487486.jpg
windows 7
news