Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von UnnerveD BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Voyager10
        Ist schon traurig wenn man die stolzen User liesst die das Sicherheitskonzepts des Rechtemanagment pardu nicht verstehen wollen obwohl gerade Vista dieses hier eher Nutzerfreundlicher umsetzt als dies bei WinXP der Fall ist und vom Vista-System bei Wechsel zu benötigten höheren Rechten unterstützt wird.
        Das sind hier vermutlich dann auch diesselben Leute die Strassenschilder und Verkehrsregeln als lästig empfinden .
        Wenn Microsoft mit der abgeschwächten UAC unter Windows7 verbleibt sehe ich hier turbulente Zeiten auf uns zukommen weil dann Hacker jeden Monat mit neuen Umgehungsmethoden prahlen werden und Microsoft bashen und diese natürlich dann zeitgleich in Malwarecodes einfliessen.
        Vista macht das einzig richtige, es gibt keine Ausnahmen, Benutzerrechte bleiben Benutzerrechte der Benutzer hat nichts ungefragt in Systembereichen zu verändern.
        *sign*
      • Von Voyager10 PC-Selbstbauer(in)
        Ist schon traurig wenn man die stolzen User liesst die das Sicherheitskonzepts des Rechtemanagment pardu nicht verstehen wollen obwohl gerade Vista dieses hier eher Nutzerfreundlicher umsetzt als dies bei WinXP der Fall ist und vom Vista-System bei Wechsel zu benötigten höheren Rechten unterstützt wird.
        Das sind hier vermutlich dann auch diesselben Leute die Strassenschilder und Verkehrsregeln als lästig empfinden .
        Wenn Microsoft mit der abgeschwächten UAC unter Windows7 verbleibt sehe ich hier turbulente Zeiten auf uns zukommen weil dann Hacker jeden Monat mit neuen Umgehungsmethoden prahlen werden und Microsoft bashen und diese natürlich dann zeitgleich in Malwarecodes einfliessen.
        Vista macht das einzig richtige, es gibt keine Ausnahmen, Benutzerrechte bleiben Benutzerrechte der Benutzer hat nichts ungefragt in Systembereichen zu verändern.
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Schon interessant, alle verdammen UAC und plötzlich misst man es, oder wie?

        Nun ja, bei allen Sicherheitsgedanken muss man auch noch bedenken das Win7 immer noch eine BETA ist und man da keine endgültigen Schlüsse ziehen kann.

        Das UAC ist eine sinnvolle Sache, auch wenn es manchmal nervig ist.
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        So schlimm ist diese Sicherheitslücke nicht. Immerhin arbeiten sehr viele Menschen ohne UAC, das ist auch kein Weltuntergang. Ich habe UAC nur aktiviert, weil die Gadgets unter Win7 sonst nicht funktionieren. Unter Vista und Build 6801 hatte ich UAC immer deaktiviert.
      • Von Chemenu PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von loco30
        Der Vorteil ist klar: Die Überwindung der Sicherheitshürde ist hoch.

        Ob da stimmt, sei dahin gestellt. Spätestens beim 10. mal hat mach einfach OK geklickt um endlich weiter zu machen.
        Also ich geb immer noch dauernd das Admin-Passwort ein wenn ich Anwendungen installiere oder Änderungen am System vornehme.
        Zu blöd ist mir das bisher nicht geworden. Und wird es auch bei Win 7 nicht werden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
674925
Windows
VB-Script kann Sicherheitslücke ausnutzen
Die höhere Nutzerfreundlichkeit von Windows 7 birgt Gefahren: Anscheinend leidet die Sicherheit des Betriebssystems darunter.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/VB-Script-kann-Sicherheitsluecke-ausnutzen-674925/
02.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/12/256920.jpg
windows 7
news