Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gast20150401
        Zitat von iso139
        ich würd einfach ma sagen wir warten bis seven und wenn das gut ist ist es ein würdiger xp nachfolger
        wird dennoch langsam Zeit von XP sich zu verabschieden.Wird langsam alt.
      • Von iso139 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ich würd einfach ma sagen wir warten bis seven und wenn das gut ist ist es ein würdiger xp nachfolger
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von Angulimala
        Das ist aber kein Kriterium zu sagen, das Vista schlecht für Firmen sein. Es ist lediglich eine logistische Überlegung.
        Vista ist für jede größere Firma, die viel mit 3D (CAD z.b.) macht einfach ein nogo.

        Warum?

        Vista bietet durch das behinderte WDDM (Windows Display Driver Model) viel zu wenig Möglichkeiten Multischirme vernünftig anzusteuern. Unter XP konnte man die Bildschirme noch problemlos mit vspan ansteuern, Vista erlaubt nur Dualview -> miese Performance.

        Weil solche Modi viel benutzt werden und keine IT zwei Betriebssystem nebenher laufen lässt, setzt sich Vista in solchen Firmen einfach nicht durch.
      • Von Angulimala Schraubenverwechsler(in)
        Das ist einzig und allein ein Imageproblem.
        XP ist ohne Zweifel auch ein gute Betriebssystem, aber es wurde am Anfang genauso gehasst, wie Vista.
        In unserem kleinen Büro laufen 8 Vista Rechner, seit 1,5 Jahren ohne eine Macke.
        Firmen tun sich mit Umstellungen natürlich schwer. Wenn schon so viele Rechner da sind, dann ist ein Umstieg natürlich eine erheblicher Aufwand. Alle Images und Tools sind auf XP ausgelegt.
        Das ist aber kein Kriterium zu sagen, das Vista schlecht für Firmen sein. Es ist lediglich eine logistische Überlegung. Das wird man bei Win7 sicherlich auch haben, daß Firmen da nicht so mirnichts dirnichts umsteigen werden. Erst wenn seitens MS der Support eingestellt wird, ist ein Umstieg wohl einfach notwendig, um die Netzsicherheit zu gewährleisten.

        Heute hat man 40-60 Euro 4 GB Speicher im Rechner, zu XP Zeiten hat ein Gigabyte satte 90 Euro gekostet.
        Damals hatte niemand einen Dualcore Prozessor, das kam alles erst viel später, als Vista schon verbreiteter war. Das "Resourcenfresser" Argument ist nicht aufrecht zu erhalten. Langsamer ist es es nicht. Spielezeitschriften nutzen das Vista ja schon fast als Referenzsystem.
      • Von ATIFan22 BIOS-Overclocker(in)
        32 GHz ds wär schon ne geile Sache,aber mein wmp wär dadurch auch nicht besser,deswegen reichen mir meine 3 GHz im mom erst mal.
        Naja ,wenigstens wären bei 32 GHz meine games nicht mehr so CPU limitiert

        @topic
        Ich glaube es gibt 3 Gründe dafür
        1.Einmal nur wenige kaufen sich regelmäßig einen neuen PC oder wollen kein Vista ,da sie an CP gewöhnt sind.
        2.Dann die Leute die überhaupt keine Ahnung haben und behaupten,kein Spiel würde auf Vista laufen oder nur halb so schnell ,da kenn ich auch einige und halt Leute die afu diese Personen hören,wie z.B. nen freund von mir der noch nie einen Rechner mit Vista bedient hat,aber weiß ,weil er gelesen hätte das Vista schlecht ist,immer abstürzen würde und mega langasm ist.
        3.Oder aber Leute die weiterhin XP laufen,weil auf ihren Firmen Rechner mit 2 Ghz Celeron ,und 512 mb Ram Vista verdammt langsam war.

        ABer ,ich gehöre z.B. zu den Leuten die beides gleichzeitig nutzen.
        Und meine erfahrungen sind,das Vista einfach schneller ,sicherer,schöner und HP nutzer in den Genuß des Media Centers kommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
675466
Windows
Nur 18,8 Prozent nutzen Vista
Aus einer Umfrage ging hervor, dass 71,5 Prozent der deutschen User Windows XP nutzen. Nur 18,8 Prozent setzen auf Windows Vista.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Nur-18-8-Prozent-nutzen-Vista-675466/
06.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/w3b27_betriebssysteme_vergleich.jpg
windows xp,windows vista
news