Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ahab Volt-Modder(in)
        Boah, das Verfallsdatum dieses Threads ist definitiv abgelaufen Leute...
      • Von Jakob Software-Overclocker(in)
        Ob sich das Ganze jetzt flächendeckend durchsetzen wird ist ja eine ganz andere Frage.
      • Von mushroom900 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat
        Und was soll man anstelle von Windows verwenden? Es ist und bleibt einfach das benutzerfreundlichste System auf dem PC Markt.
        Ich würde never ever einem Anfänger Linux zumuten wollen, da müsste erst noch einiges in Punkto Softwareinstallation und Treiberinstallation getan werden.


        Denk mal um: wenn der Anfänger von Anfang an mit Linux arbeitet/übt (was auch immer) und gleich die sda/hda hat, anstatt laufwerk c/d, wird es für ihn nach 1jahr schwierig auf Windows umzusteigen. Weil er sich einfach an Linux gewöhnt und andere Logik für den PC aufgebaut hat. Der Mensch ist einfach ein Gewohnheitstier. Wenn noch sein Umkreis Linux nutzt und ihm zur Seite steht, hat der Pinguin gewonnen
        Wenn jetzt aber reine WinUser um ihn rum sind und sagen: ich habe keine Ahnung von Linux = Der Anfänger hat spätestens nach einem Tag ein illegales Windoof drauf oder er gibt viel Geld aus.

        EDIT: ups, sehe jetzt erst, wann der Beitrag vor mir verfasst wurde.... In diesem Sinne: sry
      • Von bleifuß90 F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Knutowskie
        Ich habe die Tage auch einen Leppi mit SLED 11 installieren wollen. Alleine fuer den VLC habe ich 6 Stunden gebraucht!!! Am Ende durfte ich alles neu machen, obwohl ich eine ach so tolle Anleitung aus einer OpenSource Community befolgt habe.

        Ok, Kuba wird sicher keinen VLC brauchen, aber so im allgemeinen mag ich Windows immer noch 100mal mehr als jedes Linux. Der Grund? Usability und DirectX... man sehen die Effekte geil aus...


        Dann behaupte ich mal das du massiv etwas falsch gemacht hast. Aber warum benutzt du auch so etwas wie Suse?

        Versuch mal Ubuntu. hier kannst du den VLC aus den Paketquellen nachladen, entwerder direkt per Konsole mit nur einer Zeile oder über die Paketverwaltung mit ein paar Klicks.

        Und zum Thema Desktop Effekte, da kann jedes Windows bis dato einpacken.
      • Von Knutowskie F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von GR-Thunderstorm
        Und was soll man anstelle von Windows verwenden? Es ist und bleibt einfach das benutzerfreundlichste System auf dem PC Markt.
        Ich würde never ever einem Anfänger Linux zumuten wollen, da müsste erst noch einiges in Punkto Softwareinstallation und Treiberinstallation getan werden. Warum kann es nicht so sein, dass ich eine *.run-Datei anklicke und diese sich dann komplett und ohne Hürden installiert, sondern muss das alles als Root über Konsole machen? Und sogar dann lief der Netzwerktreiber noch nicht richtig bei mir. Beim Grafiktreiber das gleiche Gezicke auf meinem Laptop, er lies sich einfach nicht installieren, obwohl das Installationsprogramm ganz normal durchlief.
        Ich habe die Tage auch einen Leppi mit SLED 11 installieren wollen. Alleine fuer den VLC habe ich 6 Stunden gebraucht!!! Am Ende durfte ich alles neu machen, obwohl ich eine ach so tolle Anleitung aus einer OpenSource Community befolgt habe.

        Ok, Kuba wird sicher keinen VLC brauchen, aber so im allgemeinen mag ich Windows immer noch 100mal mehr als jedes Linux. Der Grund? Usability und DirectX... man sehen die Effekte geil aus...

        Ich denke ein Grund für die eigenen Kubapinguine wird sein, dass man damit die eigenen Angestellten besser kontrollieren kann. Im Unix kann man ja für jeden Scheiß Berechtigungen erteilen oder wegnehmen... Somit lässt sich der Freigeist besser unterdrücken und die Masse besser lenken.

        Senf ENDE
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
676101
Windows
Nova versus Windows
Kurioses aus Kuba: Die Regierung plant offenbar, ein eigenes Linux auf Basis von Gentoo im Land zu verbreiten, um die Vorherrschaft von Windows-Systemen zu durchbrechen.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Nova-versus-Windows-676101/
13.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/Tux.png
Kuba, Lunix, Nova
news