Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rollora
        ... Aber wenn man nicht viel Sinnvolles am PC macht, stößt man auch nicht an dessen Grenzen und somit tuts auch ein Windows Vista..

        Ja, man kanns sehr eindeutig mit Zahlen belegen, um das kurz zu sagen.
        es ist schön für dich, dass Vista bei dir lief, aber einer allein, vorallem ein Spieler, steht nicht für die Masse, die eben was anderes mit dem PC macht als spielen...

        EDIT: hier hast mal eine Interessante Statistik:...
        StatCounter Global Stats - Browser, OS, Search Engine including Mobile Market Share
        Win 7 wird da übrigens noch zu Vista hinzugezählt
        t
        Hallo Rollora!
        Ich bin gelernter Hardware-Ing.
        Dazu habe ich noch ein paar Jährchen Programmierung hinter mir (Assembler, Batch, PL1, Fortran, Basic, ... Visual Basic,...).
        Außerdem war ich System-Admin, Einzelhändler, Service-Techniker ... .
        Man kann also sagen, daß ich einen kleinen Einblick in die Hard und Software des PC und Mac (ja,auch weit über 10 Jahre) habe.

        Ich weiß wie eine .dll funktioniert und kann sie zur Not auch programmieren.
        Deshalb kann ich die Aussagen zu Vista nicht so richtig begreifen.
        Wie ich schon sagte, sind die kernel-Funktionen nicht so weit weg von WIN 7. Viele sind identisch.
        Klar waren in der Version 0 noch Fehler drin.
        Es sind auch jetzt noch welche drin.

        Aber die Version mit SP2 ist seit der Installation weder zusammengebrochen, NOCH langsamer geworden!
        Sie läuft stabil, zuverlässig UND schnell.

        Da ich ein Multibootsystem, habe kann ich direkt mit WIN7 vergleichen.
        Bis jetzt ist Vista KLAR besser.
        Und wenn man die Finger von verschiedenen "Optimierern" und "Sytemtools" läßt, dann bleibt es auch so.

        Das einzig störende ist die massiv gefallenen Performance im 2D-Bereich seit XP. Das ist eine Sache der Grafikkarten-Hersteller, die man schleunigst bereinigen sollte.
        VB6 unter Aero ist grottenschlecht - da sieht man den Aufbau der Steuerelemente in Zeitlupe.
        Programmierer macht euch bemerkbar - das ist eine Riesensauerei !

        Gruß wusel
      • Von HowDee Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von einblumentopf
        Schon erstaunlich wie viel Geld man mit Service Packs verdienen kann. Dagegen sind sogar Apples Preise für ihr "Service Pack" Namens 10.6 noch billig.
        Vielleicht ein bißchen off-Topic aber:
        Mac OS 10.6 ist weit mehr als nur ein Update.
        Ähnlich wie bei Win 7 wurde der Scheduler komplett überarbeitet (Grand Central Dispatch), das ganze System wiegt in etwa 2GB weniger, geringere Bootzeit, 64bit Integrierung inklusive kompatibilitätsmodus für 32 bit verbessert etc. und das ganze für 29,95€.
        Finde ich garnicht mal teuer .
        Und ja, die Updateversion ist die "Vollversion" d.h. ich brauch nicht unbedingt 10.5 vorher zu installieren. Leider muß man jedoch dann auf iLife verzichten, was aber, wie ich finde, durchaus zu verschmerzen ist.
        Wollt' ich der Vollständigkeit halber nur mal anfügen
      • Von jokergermany Gesperrt
        Zitat von Rollora

        des weiteren kann ich dir noch von meiner Arbeit sagen, dass fast jeder PC der mit Vista ausgestattet wurde, später ein XP nachrüsten wollte und dies bis heute als Hauptsystem einsetzt
        Ich empfehle auch WinXP (oder Linux ) auch jeden der keine DX10 Spiele oder höher zockt bzw keine DX10 Graka oder höher besitzt.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von wolf7
        word!

        ich weiß immer noch nicht was alle leute gegen Vista haben/hatten bin 100% zufrieden gewesen mit vista.
        kann ich dir schon sagen. Aber ich würde mich wiederholen, das wurde im Forum schon 1000x diskutiert.Warum du es immer noch nicht weißt is mir von daher schleierhaft, weils eh schon 1000x gesagt wurde was an Vista einfach kacke ist.
        Aber wenn man nicht viel Sinnvolles am PC macht, stößt man auch nicht an dessen Grenzen und somit tuts auch ein Windows Vista
        Zitat von wuselsurfer
        Interessant. Kannst Du das mal mit denZahlen der Marktanteile belegen? Bei mir läuft übrigens mit einem halbwegs aktuellem PC Win7 Ultimate 64 keinen Deut besser als Vista Ultimate 64. Sogar die Bootzeiten sind identisch nach 10facher Mittelung bis auf wenige Wimpernschläge. Natürlich hat Win 7 neue Funktionen. Im Kern ist allerdings bis auf die Speicherverwaltung eher wenig geschehen. Das hätte man schon als SP3 liefern können. Ich sehe jedenfalls nicht ein für ein paar Funktionen noch mal über 150.- EUR hinzublättern. Wenn es so weitergeht kauf ich mir 'nen Mac Pro. Da muß ich dann eben 10 Jahre mit der selben Hardware leben, kann aber wenigstens den Speicher anständig aufrüsten (wenn es dann den alten Krempel noch gibt). 32 GB RAM rein, Windows 12 nebenbei drauf und ab geht die Luzie!
        ja kann ich, kann man aber auch in einerm Minute Googln. Vielleicht mach ich das noch, dann gibts ein Edit, vielleicht bemühst aber auch du den Suchanbieter...
        Ja, man kanns sehr eindeutig mit Zahlen belegen, um das kurz zu sagen.
        es ist schön für dich, dass Vista bei dir lief, aber einer allein, vorallem ein Spieler, steht nicht für die Masse, die eben was anderes mit dem PC macht als spielen...

        EDIT: hier hast mal eine Interessante Statistik: kannst die Länder einstellen, aber auch nach was du sortieren willst (Browser, Betriebssysteme). EXTRA für dich hab ich ein Topmodernes Land genommen, welches sicher eher auf neue Technologien umsteigt wie einige andere Länder. Deutschland. Und wo ist Vista da? Na schau dirs selbst an und vergleich dann noch mit anderen Ländern(oder Weltweid, kann man auch einstellen):
        http://gs.statcounter.com...
        Win 7 wird da übrigens noch zu Vista hinzugezählt

        des weiteren kann ich dir noch von meiner Arbeit sagen, dass fast jeder PC der mit Vista ausgestattet wurde, später ein XP nachrüsten wollte und dies bis heute als Hauptsystem einsetzt
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Es war zu warten, nachdem über die guten Verkaufszahlen berichtet wurde und Windows 7 überall positiv ankam.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703991
Windows
Analystenerwartungen übertroffen
Windows 7 sorgt bei Microsoft für ein gutes Ergebniss: 60 Prozent Gewinnsteigerung und 14 Prozent mehr Umsatz als im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres erwirtschafteten die Redmonder.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Analystenerwartungen-uebertroffen-703991/
29.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/bldg10_flags_print.jpg
microsoft,gewinn
news