Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von a.stauffer.ch@besonet.ch Sysprofile-User(in)
        Ja ja, das wahren noch Zeiten
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Zitat von TempestX1
        Ach. Und das gab es bei PCs vorher nicht? Vorallem EAX und co welche bis Windows XP einwandfrei funktionierten bis man bei Vista die Treiberfunktionen gekillt hat?
        Man hat doch absichtlich die guten Soundkarten ausgeschlossen. Und wayne CPU. Es geht um den Klang. Und nur weil auf den Onboard Chips "HD Audio" draufsteht kommt trotzdem nur Schei*e raus. HD ist ein ungeschütztes Wort und da kann jede Billigklitsche HD auf ihre Karten draufkleben.
        Wer natürlich nur Aldi Boxen am Rechner betriebt hört keinen Unterschied zwischen Onboard Soundkarte und richtiger Soundkarte aber Billigboxen scheinen sowie die meisten Spieler überwiegend zu haben.

        Na dann erzähl mal, was die Absicht dahinter war. Mal ganz davon abgesehen, dass Onboard-HD-Audiochips i.d.R. völlig ausreichen für die Nutzung am PC. Sicherlich kann eine echte Soundkarte einen Unterschied machen (nur bei analogem Anschluss übrigens), aber du solltest evtl. auch mal bedenken, dass nicht jeder audiophil ist und sich zwingend 1000€-Hifi-Equipment neben den Rechner stellt, völliger Humbug. Schlussendlich schließt man seine sündhaft teure Anlage digital an und dann sind Soundkarten überflüssig. Außerdem ist EAX weiterhin möglich, nur eben nicht mehr über DirectSound.
      • Von Gast20150401
        Naja.....frisch getestet....und immer noch Müll
      • Von TempestX1 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Wieso wird so etwas überhaupt behauptet? Wo feiert MS bitte hardware beschleunigten Sound als " RIESEN NEUERUNG"? Das ist doch nur Schwachsinn den du MS ankreiden willst.
        Der Hauptgrund sollte bei den Tablets und den Smartphone zu finden sein, wo spezialisierte Audio-Prozessoren zum Einsatz kommen und effizienter sind, als CPUs.
        Ach. Und das gab es bei PCs vorher nicht? Vorallem EAX und co welche bis Windows XP einwandfrei funktionierten bis man bei Vista die Treiberfunktionen gekillt hat?
        Man hat doch absichtlich die guten Soundkarten ausgeschlossen. Und wayne CPU. Es geht um den Klang. Und nur weil auf den Onboard Chips "HD Audio" draufsteht kommt trotzdem nur Schei*e raus. HD ist ein ungeschütztes Wort und da kann jede Billigklitsche HD auf ihre Karten draufkleben.
        Wer natürlich nur Aldi Boxen am Rechner betriebt hört keinen Unterschied zwischen Onboard Soundkarte und richtiger Soundkarte aber Billigboxen scheinen sowie die meisten Spieler überwiegend zu haben.
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Blackvoodoo
        Wir sind hier ja bei PC GAMES Hardware. Da kann man also davon ausgehen das der großteil den PC nur zum Spielen, Surfen, Filme schauen nutzt.
        Völlig irrelevant, Win8 benötigt weniger und verwaltet vorhandenen Speicher besser und das kann getrost als Vorteil gesehen werden, auch bei einem Rechner mit 32GB RAM
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1017874
Windows
Windows 8 Demo-Download: Microsoft veröffentlicht Enterprise-Variante als 90-Tage-Testversion
Microsoft hat jetzt die Enterprise-Variante von Windows 8 als 90-Tage-Testversion veröffentlicht. Neben Firmenkunden können sich auch normale Anwender das Betriebssystem herunterladen und ausgiebig testen.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/Downloads/Windows-8-Download-der-90-Tage-Demo-1017874/
16.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/screenshot_startScreen_page.jpg
windows 8,microsoft
downloads