Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Na mal sehen, inwieweit sich die Lage für uns Spieler jetzt, mit Ballmer am Ruder der Entertainmentsparte, ändert. Vielleicht fällt ja noch was für den gebeutelten PC-Markt ab.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Es hat sich bei W8 jetzt ja auch nichts dramatisches verändert, weshalb das jemals deutlich mehr FPS in Spielen bringen müsste, als W7 (Außer die API Updates bleiben W8.1 Exklusiv, weil da sollen sie echt gute Verbesserungen unter der Haube implantiert haben).
        Die API ist die einzig interessante Sache, welche sich leider auch erst durchsetzen wird, wenn es das Betriebssystem macht und darauf können wir wieder Jahre warten.
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Sehe ich genauso. Noch ist es völlig egal, ob Win8 oder Win7 zum spielen benutzt wird. Je nach Microsofts Strategie tun sich in Zukunft dann Abgründe auf, weil ein Win8 z.B. DX12 hat oder die Wundertreiber auf der Erde angekommen sind, was auch immer. Bis dahin dauert es aber noch ein Weilchen, da bin ich mir sicher.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Meine Aussage war das sich Betriebssysteme bei der Performance fast nichts geben, außer vernachlässigbare %.
        Tun sich Abgründe auf, sind das meist temporäre Software-Probleme, wie unausgereifte Treiber oder System Fixes.
        Das gleiche gilt auch beinahe für die Spielkompatibilität.
        Ich sehe einfach weder W8 im Vorteil noch im Nachteil.
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Und W8 spielt Spiele deutlich besser ab als W7 oder wie?
        Ich habe gesagt, dass W8 längst nicht so unbenutzbar ist, wie hier einige suggerieren. Von wegen "Abstürze, Probleme und wenn es dann mal läuft, immer langsamer"
        Ich habe Win8 im Einsatz und kann nichts davon bestätigen. Ganz im Gegenteil finde ich gut, wie Win8 trotz ungeeigneter Treiber trotzdem teilweise schneller ist als Win7, auch in Spielen.
        Immerhin musste es bisher mit für Win7 optimierten Spielen und Treibern arbeiten.

        Zitat von Locuza
        Und welche Spiele, die nicht wenig sind, laufen dann doch "ein Stückchen" schneller?
        Erstes Ergebnis bei Google:
        Windows 8 im Gaming-Check: Genauso schnell wie Windows 7? - Gaming: Kann Windows 8 mit Windows 7 mithalten?

        Zitat von Locuza
        Oder prügelt man sich hier wieder um +/- 3%?
        Dass Win8 (noch) nicht der heilige Gral unter den Betriebssystemen ist, sollte jedem klar sein.

        Ich erinnere gerne mal an den Anfang von Win7: Vista und auch XP waren in den Spielebenchmarks je nach Grafikkarte meist schneller, teilweise sogar deutlich. Laut deiner Argumentation, versus, wäre Win7 dann wohl auch schlechter als Vista, trotz bereits vorhanden gewesener Win7-Treiber.

        Ansonsten habt ihr es schon richtig gesagt: Win8 ist noch nicht vollständig auf dem Radar der Spiele- und Treiberentwickler angekommen. Wie Win7 damals eben auch. Trotzdem war meine Nutzung von Win8 bisher beschwerdefrei.
        Zeigt mir ein OS, das zu Anfang bessere Unterstützung hatte als der Vorgänger. Und es kann nur besser werden. ;D

        Grafikkarten-Benchmark: Windows 7 gegen Windows Vista - Wer spielt schneller?
        Windows XP vs Windows 7 – Benchmarks | Overclockers
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1077276
Windows 8
Windows 8.1: Die Neuerungen im Überblick
Im Video stellen wir die wichtigsten Neuerungen des ersten Windows-8-"Rapid Releases" vor.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-8-Software-237450/Videos/Windows-81-Die-Neuerungen-im-Ueberblick-1077276/
06.07.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/07/A9435D94-BB5E-3711-A08AD66839DD7B69.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/7/52696_sd.mp4